Yoga Postures

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Yoga Postures: Yoga Postures ist der eingedeutschte Begriff des englischen Begriffs für die Asanas.

Yoga Posture ist der englische Begriff für Yoga Asana.

Was bedeutet Yoga Posture?

Eine Posture ist eine Haltung, eine Position.

Da Yoga irgendwo aus Indien kommt und Indien lange Zeit englische Kolonie war, haben viele Yogalehrer in Indien gelernt Englisch zu sprechen. Gerade wenn sie dann in den Westen gegangen sind, konnten sie dann natürlich Englisch sprechen. So hat es sich eingebürgert, dass Vieles auch im Deutschen mit der englischen Bezeichnung gebracht wird. Yoga Postures sind also Yogastellungen, Yoga Positionen.

Zu den wichtigsten Yoga Postures gehören zum einen die Umkehrhaltungen wie Kopfstand, Schulterstand und Pflug.

Zum zweiten gehören die Vorwärtsbeugen dazu wie zum Beispiel Pashimottanasana (die beidbeinige Vorwärtsbeuge), Janu Sirshasana (die einbeinige Vorwärtsbeuge), die Fuß zum Kopf Stellung (Eka Pada Shirasana) oder Yoga Nidrasana. Dann gibt es fortgeschrittene vorwärtsbeugende Yoga Postures wie zum Beispiel die Schildkröte.

Die dritte Gruppe von Yoga Postures sind die sitzenden Haltungen. Da gibt es die Meditationssitzhaltungen wie den Lotussitz, halber Lotussitz, Schneidersitz, Kniesitz und Fersensitz. Da gibt es weitere sitzende Haltungen wie Yoga Mudrasana, der gebundene Lotus und andere Fußvariationen im Sitzen.

Die nächste Gruppe von Yoga Postures sind die Rückbeugen. Anfängerrückbeugen wären zum Beispiel die Sphinx, die schiefe Ebene auf den Ellenbogen, Vogel und Boot. Die Mittelstufen Yoga Postures, die Rückbeugen sind, sind Kobra, Heuschrecke und Bogen. Fortgeschrittene rückbeugende Yoga Postures, Backwardbend Yoga Postures, sind Halbmond, Supta Vajrasana, Taube, der volle Bogen, das volle Kamel und andere.

Dann gibt es die drehenden Yoga Postures wie den Drehsitz (Matsyendrasana), Drehkrokodil (Nakarasana).

Dann gibt es als nächsten Gleichgewichts Yoga Postures, Balancing Yoga Postures genannt. Das sind dann zum Beispiel Krähe und Pfau. Für Anfänger ist gut der einbeinige Baum, der Tänzer geeignet. Es gibt noch weitere fortgeschrittene Balancing Yoga Postures.

Dann gibt es noch die stehenden Yogapositionen, die Standing Yoga Postures. Am wichtigsten sind dort Dreieck (Trikonasana), Vira Bhadrasana (Heldenstellung) mit vielen Variationen.

Noch die englischen Ausdrücke dieser Gruppierungen von Yoga Postures: Inverted Yoga Postures (Umkehrstellungen), Forwardbending Yoga Postures (Vorwärtsbeugen), Sitting Yoga Postures (Sitzhaltungen), Backwardbend Yoga Postures (Rückbeugen), Twisting Yoga Postures (Drehenden Yogapositionen), Balancing Yoga Postures (Gleichgewichtsstellungen) und die Standing Yoga Postures (Stehhaltungen).

All diese Yogastellungen findest du auf unseren Internetseiten von Vidya Vidya. Dort kannst du „Asana Lexikon“ suchen. Dort findest du alle wichtigen Yogapositionen in alphabetischer Reihenfolge mit Anleitungen, als Video, Fotos mit Texten, Wirkungen, verschiedenen Variationen für Anfänger, Mittelstufe, Fortgeschrittene und bei besonderen körperlichen Bedürfnissen.

Video Yoga Postures

Hier ein Vortragsvideo über Yoga Postures :

Autor/Sprecher: Sukadev Bretz, Seminarleiter zu den Themen Yoga und Meditation.

Yoga Postures Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Yoga Postures :

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Yoga Postures, dann könnten auch andere Artikel und Vorträge für dich von Interesse sein, wie z.B. Yoga Positionen, Yoga Pants, Yoga Nidra - Die Kunst der richtigen Entspannung, Yoga Props, Yoga Schule, Yoga statt Winterblues.

Sport und Yoga Seminare

19.08.2020 - 21.08.2020 - Ausrichtungsdynamik - verstehen und verdrehen
In Spiralen und Loops drehst du dich zu einer gesunden Körperhaltung. Traditionelle Yogaübungen werden mit modernen anatomischen Erkenntnissen verknüpft. In der Ausrichtungsdynamik wird im Wesen…
19.08.2020 - 23.08.2020 - Capoeira und Yoga - Xperience Edition
Capoeira ist eine Afro brasilianische Kampfkunst, die verschiedene Elemente von Tanz, Akrobatik, Musik und Gesang miteinander verbindet. Es macht einen Riesen Spaß und bringt Spiel und Training gl…
Rinchen Tsomo Madlen Krüger,
21.08.2020 - 23.08.2020 - Capoeira und Yoga - Xperience Edition
Capoeira ist eine Afro brasilianische Kampfkunst, die verschiedene Elemente von Tanz, Akrobatik, Musik und Gesang miteinander verbindet. Es macht einen Riesen Spaß und bringt Spiel und Training gl…
Rinchen Tsomo Madlen Krüger,
28.08.2020 - 30.08.2020 - Vinyasa Flow Sequencing
Vinyasa Flow ist ein fließender Hatha-Yoga-Stil. Dieses Seminar ist ideal, um dein theoretisches Wissen und deine praktischen Kenntnisse in Vinyasa Yoga zu erweitern und diesen Stil in deine eigen…
Marco Büscher,
28.08.2020 - 30.08.2020 - Summerfeelings - Workout und Yoga
Du trainierst, aber dir fehlt Yoga? Du machst Yoga, würdest aber gern mehr für deine Fitness tun? Und du willst beides, am besten gleichzeitig?In diesem Workshop lernst du den sportlich-körperli…
30.08.2020 - 04.09.2020 - Bergwandern und Yoga
Wanderungen in der Bergwelt des Allgäus und Yoga, Meditation und Mantra-Singen werden dich dem Himmel etwas näher bringen. Je nach Wetter und Lust unternehmen wir aussichtsreiche Wanderungen in d…
Gabi Jagadishvari Dörrer,