Selbsteinschätzung

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Selbsteinschätzung‏‎ bedeutet Einschätzung der eigenen Person im Hinblick auf bestimmte Fähigkeiten, Fehler oder Gewohnheiten.

Selbsteinschätzung‏‎ ist ein Substantiv im Kontext von Psychologie

Selbsteinschätzung aus yogischer Sicht

In Indien ist es üblich oder war es früher üblich, dass Yogastunden, Yogakurse und Ashramaufenthalte keinen festen Preis hatten, sondern auf Spendenbasis aufgebaut waren. Spendenbasis hieß dabei nicht, dass jemand überlegen kann, ob er überhaupt etwas gibt oder nicht. Aus sozialer Sicht war klar, dass jeder auch etwas geben sollte. Aber was man gibt beruht auf einer gewissen Selbsteinschätzung. Auch heute noch gibt es Ashrams in Indien, z.B. den Sivananda Ashram Rishikesh, wo kein Festbetrag verlangt wird für einen Ashramaufenthalt, sondern auf Selbsteinschätzung, das nennt sich dann Spende.

Aber es ist schon klar, dass von jemandem, der gut gekleidet ist, mehr erwartet wird als von jemandem, der offensichtlich weniger Geld hat. Jemand der auch als Tourist unterwegs ist, shoppen geht und auch spirituelles Shopping macht, von dem wird erwartet, dass er mehr gibt, mehr Geld bezahlt. Von jemand, der sehr frugal lebt, viel praktiziert und hauptsächlich spirituell interessiert ist und nicht viel Geld geben kann wird auch nicht viel erwartet.

Selbsteinschätzung heißt auch mehr Selbstverantwortung. In westlichen Ashrams, auch bei Yoga Vidya, ist es üblich, dass dort ein gewisser Grundbetrag verlangt wird. Doch um Investitionen zu tätigen werden die zusätzlichen Einkommen von Kursgebühren, Seminaren und Ausbildungen benötigt. So gilt auch bei Yoga Vidya auch das Prinzip der Selbsteinschätzung. Jeder kann überlegen, ob der Mindestbetrag, der gerade die Kosten eines Seminars oder einer Ausbildung deckt, oder ob man aus eigener Selbsteinschätzung heraus mehr geben kann.

Selbsteinschätzung‏‎ - wie wird dieses Wort verwendet? Informationen und Anregungen zum Wort bzw. Ausdruck Selbsteinschätzung‏‎ in dieser kurzen Abhandlung. Sukadev, Gründer von Yoga Vidya e.V., spricht hier über Selbsteinschätzung‏‎ vom Standpunkt der Yoga Philosophie aus.


Selbsteinschätzung‏‎ Audio Vortrag

Hier findest du die Tonspur des oberen Videos, also einen Audio Vortrag über Selbsteinschätzung‏‎:

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Selbsteinschätzung‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit Selbsteinschätzung‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind z.B. Sinnliche Freude‏‎, Sinnhaft‏‎, Sinnestäuschung‏‎, Sorgsam‏‎, Stalking‏‎, Starrkopf‏‎, Standing‏‎, Hoheslied.

Seminare und Ausbildungen

Hier Infos zu ein paar Seminaren und Ausbildungen, die zwar nicht direkt zu tun haben mit Selbsteinschätzung‏‎, aber doch interessant sein können für Persönlichkeitsentwicklung, Gesundheit und Spiritualität:

02. Jul 2017 - 07. Jul 2017 - Yoga Ferienwoche
Eine Yoga Ferienwoche zum Aufladen, Regenerieren und Verwöhnen. Mit Yoga, Meditation, Spaziergängen, Ausflügen/Wanderungen, Vorträgen etc. Keine Vorkenntnisse nötig. Täglich Yoga, Meditation…
Ambika Koehlers,
02. Jul 2017 - 07. Jul 2017 - Yoga Ferienwoche
Eine Yoga Ferienwoche zum Aufladen, Regenerieren und Verwöhnen. Mit Yoga, Meditation, Spaziergängen, Ausflügen/Wanderungen, Vorträgen etc. Keine Vorkenntnisse nötig. Täglich Yoga, Meditation…
Karuna M. Wapke,
02. Jul 2017 - 07. Jul 2017 - Yoga Ferienwoche
Eine Yoga Ferienwoche zum Aufladen, Regenerieren und Verwöhnen. Mit Yoga, Meditation, Spaziergängen, Ausflügen/Wanderungen, Vorträgen etc. Keine Vorkenntnisse nötig. Täglich Yoga, Meditation…

Zusammenfassung

Selbsteinschätzung‏‎ ist ein Wort beziehungsweise Ausdruck im Zusammenhang von Psychologie.