Wertvoll

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Was eine wichtige Bedeutung hat, ist wertvoll‏‎. Wertvoll bedeutet, das etwas eine materielle oder finanzielle Bedeutung hat, dass es kostbar ist. Aber wertvoll kann auch das sein, dass von großer ideeller Bedeutung ist. Man kann z.B. jemandem wertvolle Ratschläge geben, man kann jemandem wertvolle Erfahrungen vermitteln. Und natürlich kann man sagen, dass jemand ein wertvoller Mensch ist, weil er sittlich, ethisch und moralisch positiv ist. Wertvoll kann also auch etwas sein, was großen Nutzen hat. Man spricht von wertvollen Beiträgen, von wertvoller Hilfe.

Wertvoll‏‎ ist ein Adjektiv im Kontext von Tugenden

Erkenne, dass jeder Mensch wertvoll ist, und erkenne auch, dass das Verhalten von Menschen auf ihre Weise wertvoll ist. Heutzutage gilt Skepsis und Kritikfähigkeit als etwas sehr Wichtiges. Viele Menschen sind darauf getrimmt, andere Menschen herabzuwürdigen und nicht ihren Wert zu erkennen.

Erkenne das Wertvolle in jedem Menschen. Jede menschliche Erfahrung ist für sich wertvoll, auch von Leiden kann man lernen. Und Menschen an sich haben einen Wert. Das drückt ja auch der Ausdruck Menschenwürde aus. Jeder Mensch hat allein durch seinen Menschsein einen Wert. Und jeder Mensch hat etwas Wertvolles beizutragen in seiner Gemeinschaft für andere Menschen. Kein Mensch ist ersetzbar. Jeder Mensch ist wertvoll.

Videovortrag zu Wertvoll‏‎

Hier findest du ein Vortragsvideo über Wertvoll‏‎:

Wertvoll‏‎ - wo und wie? Erfahre einiges zum Thema Wertvoll‏‎ durch dieses Vortragsvideo. Sukadev behandelt hier das Wort, den Ausdruck, Wertvoll‏‎ von Gesichtspunkten des klassischen Yoga aus.

Wertvoll‏‎ Audio Vortrag

Hier findest du die Tonspur des oberen Videos, also einen Audio Vortrag über Wertvoll‏‎:

Viveka Chudamani - Die drei wertvollsten Dinge in diesem Universum

Setze das Wertvollste gut ein

- Kommentar zum Viveka Chudamani Vers 3 von Sukadev Bretz -

Die drei wertvollsten Dinge

Vers 3:

„Dies sind die drei Dinge, die in der Tat selten und wertvoll und nur durch die Gnade Gottes zu erreichen sind: Eine Geburt als Mensch oder eine menschenwürdige Geburt, die Sehnsucht nach Befreiung und die liebevolle Fürsorge durch einen selbstverwirklichten Meister.“

Wenn du gefragt wirst, was die wertvollsten Dinge in diesem Universum sind oder das Wertvollste ist, was du hast, dann würdest du vielleicht nicht an die Beschreibung von Shankaracharya denken. Aber tatsächlich sind dieses die drei wichtigen Dinge.

Menschenwürdige Geburt

Als erstes benennt er die menschenwürdige Geburt oder auch menschliche Geburt. Ich interpretiere seine Worte als menschenwürdige Geburt, was zum Beispiel bedeutet, ein Dach über dem Kopf zu haben, keinen Hunger zu leiden, in einem Sozialstaat, einem Rechtsstaat und in Frieden zu leben.

Natürlich könntest du jetzt sagen, dass du mit deinem Chef einen Konflikt hast, dich mit deinem Ehepartner zerstritten oder getrennt hast. Wenn du aber deine Situation mit Ländern vergleichst, welche bürgerkriegsähnliche Zustände haben oder in Bürgerkriegen sind, oder wo Menschen an Hungersnot oder durch Naturkatastrophen, wie zum Beispiel Überschwemmungen, leiden, dann hast du jetzt, beim Anhören dieses Vortrages, ein menschenwürdiges Dasein. Sei dankbar dafür.

Shankaracharya sagt, dass deine Situation durch die Gnade Gottes kommt und laut Vers 2 durch gutes Karma, sowie uneigennütziges Dienen aus vielen vorherigen Leben herrührt. Aber bevor du zu stolz bist, sei dankbar, denn das geht aus der Gnade Gottes hervor.

Sehnsucht nach Befreiung

Das zweite Wertvolle, was er benennt, ist die Sehnsucht nach Befreiung, die Sehnsucht nach höchster Erkenntnis, nach Erleuchtung und Gottverwirklichung. Da du dieses Podcast hörst und dir dieses Video anschaust, gehe ich davon aus, dass auch du diese Sehnsucht hast. Viveka Chudamani bedeutet abgeleitet, dass Du einen Diamanten, einen Edelstein hast und dafür dankbar bist. Chudamani heißt wörtlich übersetzt Kronjuwel. Somit hast du etwas ganz wertvolles und schätze auch, dass du das Höchste erfahren willst.

Liebevolle Fürsorge durch einen Meister

Als Drittes erwähnt Shankaracharya „mahāpuruśhasaṁśrayaḥ“, was bedeutet „die liebevolle Fürsorge durch einen Meister“. „Saṁśrayaḥ“ heißt wörtlich übersetzt „Zuflucht“ und „mahapurusha“ wortgetreu „große Seele“.

Als die drei wertvollsten Dinge in diesem Universum benennt Shankaracharya zum einen „manuśhyatvaṁ“, was übersetzt „menschenwürdige Geburt“ oder „menschenwürdiges Leben“ bedeutet, als Zweites „mumukśhutvaṁ“, übersetzt „das Verlangen nach Erlösung, nach Befreiung“ und als Drittes „mahāpuruśhasaṁśrayaḥ“, „die Möglichkeit der Zuflucht zu einem großen Meister oder die liebevolle Fürsorge durch einen Gott verwirklichten Meister“.

Ich weiß zwar nicht, ob du einen großen Meister hast, aber selbst wenn du keine Zuflucht beziehungsweise Fürsorge durch einen lebendigen Meister erfahren kannst, gibt es die Möglichkeit bei Swami Sivananda oder bei Shankaracharya oder bei einer anderen Tradition Zuflucht zu suchen. Und dann hast du etwas sehr Wertvolles.

Warum ist es wertvoll ein Meister zu haben?

Zum einen inspiriert dich der Meister durch sein Beispiel und du weißt, dass er die Befreiung, die Gottverwirklichung, erreicht hat. Zum anderen ermutigen dich die Meister, dass du dieses auch erreichen kannst und genau das das Ziel des Lebens ist. Die Meister strahlen etwas aus und haben Gedankenkraft. Der Segen und die Energie von Shankaracharya, der seit 1200 Jahren nicht mehr im physischen Körper ist, strahlen weiter. Oder wenn du die Bücher von Swami Sivananda, der 1963 seinen physischen Körper verlassen hat, liest oder sein Foto ansiehst, dann schenkt dir das Inspiration und die Gewissheit von Führung.

Vielleicht hast du das große Glück, ein Praxissystem von einem Meister zu haben. Dies ist der nächste, Grund, weshalb es sehr wertvoll ist, einen Meister zu haben. Denn ein Meister gibt dir ein Praxissystem oder auch Übungssystem und auch eine Inspiration durch die Schriften. Vielleicht gibt es in der Tradition des Meisters auch einen Ashram, wo du hingehen und intensiv praktizieren kannst.

Ich lebe zum Beispiel im Ashram von Yoga Vidya Bad Meinberg. Dort habe ich alles, was ich brauche. Auch du kannst dort für ein Wochenende, oder für eine Woche hingehen, oder auch ein dauerhaftes Mitglieder der spirituellen Gemeinschaft für mehrere Wochen, Monate, Jahre oder Jahrzehnte werden.

Angenommen Du hast einen Meister, den du tief verehrst. Vielleicht hast du einen Lehrer, bei dem du Unterricht nehmen kannst, vielleicht einen Ashram, wo du regelmäßig hingehen kannst, um Dich spirituell zu inspirieren. Dann hast du wahrhaftig „mahāpuruśhasaṁśrayaḥ“, „Zuflucht bei einem großen Meister“.

Wenn Du diese drei Dinge hast, sei dankbar, freue dich und nutze sie auch, denn sie sind wertvoll. Es ist wertvoll ein menschenwürdiges Dasein zu haben. Es ist wertvoll nach dem Höchsten streben zu wollen und auch zu können. Und es ist letztlich wertvoll, ein Praxissystem, einen Meister zu haben. Nutze diese.

Weitere Hinweise zur Viveka Chudamani

Die Viveka Chudamani hat über 500 Verse, demnach wird es über 500 Vorträge geben. Die Viveka Chudamani ist auch im Yoga Vidya Onlineshop, sowie auch in den Ashram Shops, in Buchform erhält-lich. Die Grundlage vom Viveka Chudamani, die Lehre des Vedanta, lernst du auch bei Yoga Vidya zum Beispiel in der Yogalehrer-Ausbildung oder in den Weiterbildungen. Neben der Viveka Chudamani gibt es andere Werken von Shankaracharya wie Atma Bodha, Aparoksha Anubhuti oder auch Tattva Bodha. In diesen Werken fasst Shankara die Lehre des Vedanta zusammen.

Yoga Vidya bietet auch spezielle Vedanta Ausbildungen, Weiterbildungen und Seminare in denen du viel lernen kannst. Wenn Du zum Beispiel alle Viveka Chudamani Vorträge anhörst, kannst Du Dir bewusst machen, was dies für Dich und für Dein Leben bedeutet bedeutet. Manchmal ist es auch besonders bereichernd, in einen Ashram zu gehen, um diese Dinge tiefer zu erfahren.

„durlabhaṁ trayam evaitad devānugrahahetukam
manuśhyatvaṁ mumukśhutvaṁ mahāpuruśhasaṁśrayaḥ.“

„Drei Dinge sind in der Tat selten und wertvoll und nur durch Gottes Gnade zu erreichen:

„manuśhyatvaṁ“, „menschenwürdige Geburt“,
„mumukśhutvaṁ“, „Sehnsucht nach der Befreiung“,
„mahāpuruśhasaṁśrayaḥ“, „die Zuflucht bei einem großen Meister, einer großen Seele“.“

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Wertvoll‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit Wertvoll‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind z.B. Zank‏‎, Wütender‏‎, Würdig‏‎, Zielsicher‏‎, Zu sich stehen‏‎, Zugeneigt‏‎, Zufrieden sein‏‎, Schrein.

Seminare und Ausbildungen

Hier Infos zu ein paar Seminaren und Ausbildungen, die zwar nicht direkt zu tun haben mit Wertvoll‏‎, aber doch interessant sein können für Persönlichkeitsentwicklung, Gesundheit und Spiritualität:

04.06.2021 - 06.06.2021 - Chakra-Yoga - Schwerpunkt Manipura und Anahata
Vertiefe dein Wissen über das dritte und vierte Chakra: Manipura- und Anahatha-Chakra und ihre Zusammenarbeit. Sie stehen in Verbindung mit: Stoffwechsel, Willensstärke, Transformation, Selbstach…
11.06.2021 - 13.06.2021 - Hormon Yoga Basisseminar - Yogalehrer Weiterbildung - Live Online
Du möchtest Hormon Yoga kennen lernen, um dein Wissen weiterzugeben und deine eigene Entwicklung voranzutreiben? In dieser Weiterbildung für Yogalehrer geht es nicht nur um Hormone. Du lernst, wi…
18.07.2021 - 25.07.2021 - Spirituelle Lebensberatung Ausbildung
Lerne, Menschen auf ihrem spirituellen Weg zu begleiten und zu beraten. Auf dem spirituellen Weg gibt es viele Aufgaben zu bewältigen: Integration des spirituellen Weges in Beruf, Partnerschaft un…

Zusammenfassung

Wertvoll‏‎ wird man sehen können im Kontext von Tugenden.