Rohini

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kühe sind in Indien heilig
Rohini ist der Name einiger wichtiger Frauen in der indischen Mythologie. Rohini ist ein beliebter indischer Frauenname, ein spiritueller Name. Rohini ist auch ein Ayurveda Heilmittel.

Die Bedeutung des Sanskrit Wortes Rohini

1. Rohini (Sanskrit: रोहिणी rohiṇī f.) heißt wörtlich "die Rötliche". Rohini bezeichnet eine rötliche Kuh, ein Mädchen, das gerade die Regel bekommen hat, die Halsentzündung aber auch den Blitz sowie eine Art Stahl.


2. Rohini ist ein Baum aus der Familie der Mahagonigewächse (Meliaceae): Soymida febrifuga (englisch: Indian redwood); Schneerose (Ashokarohini); Indischer Krapp (Manjishtha); Gmelina arborea (Gambhari); Acacia nilotica (Varvura). Rohini ist eines der 27 Nakshatras, das vierte Mondhaus. Rohini wird auch mit dem Stern Aldebaran im Sternbild (Rashi) Stier in Verbindung gebracht. Rohini ist außerdem ein Name der Chebulischen Myrobalane (Haritaki), die im Ayurveda eine der wichtigsten Heilpflanzen ist.

3. In der indischen Mythologie tragen mehrere Charaktere den Namen Rohini:

Krishna mit Arjuna im Streitwagen

Sukadev über Rohini

Niederschrift eines Vortragsvideos (2014) von Sukadev über Rohini

Rohini heißt rötlich. Rohini heißt auch Kuh, rötliche Kuh. Rohini ist auch eine bestimmte Mondphase, das so genannte vierte Mondhaus. Rohini ist auch in der Mondmythologie die liebste Frau des Mondes. Das heißt, Rohini ist die Phase des Mondes, die mit besonders viel Liebe verbunden ist. Krishna wurde geboren als der Mond in Rohini war und deshalb gilt Krishna auch als der Aspekt, der viel Liebe, viel Freude verkörpert hat. Rohini ist auch der Name von vielen spirituellen Frauen und Heiligen. Rohini, also wörtlich: rötlich, bezieht sich auf rötlich aus Liebe, aus Freude, rötliche Kuh, auch die Zeit des Mondes, die als besonders liebevoll, freudevoll gilt. Rohini, auch eine der Bezeichnungen der Geburtszeit von Krishna.

Rohini im Ayurveda

Der Baum Rohini (Soymida febrifuga, Indian redwood) gilt im Ayurveda als allgemeines Tonikum und wird bei folgenden Störungen und Krankheiten eingesetzt: Durchfall (Atisara), Verdauungsstörungen, Fieber (Jvara), Infektionen der Vagina und bei rheumatischen Schwellungen.

In der Charaka Samhita (Sutra Sthana 4.10) gilt Rohini (Soymida febrifuga) im Rahmen der Aufzählung der 50 Mahakashayas als Balya.

Der Spirituelle Name Rohini

Rohini, Sanskrit रोहिणी rohiṇī f, ist ein Spiritueller Name und bedeutet Eine rötliche Kuh, Name einer Tochter Dakshas, des Mondhauses, in dem sich der Mond am liebsten aufhält, Name einer Frau Vasudevas (Mutter Balaramas), der Mutter aller Kühe und zahlreicher mythischer Persönlichkeiten. Rohini kann Aspirantinnen gegeben werden mit Soham Mantra.

Rohini bezeichnet diejenige, die rot ist, weil sie voller Liebe ist, voller Freude ist, weil sie voller Energie ist. Denn es gibt einige indische Frauen in der indischen Mythologie, die den Namen Rohini hatten – unter anderem eine Frau von Krishna

Bilder

222px-Tree_se_unripe_fruits.jpg


Siehe auch

Literatur

Weblinks

Seminare

Ayurveda

23. Jun 2017 - 25. Jun 2017 - Ayurveda Einführung
Lerne in einer Gruppe von Interessierten die „Wissenschaft vom Leben“ – den Ayurveda kennen. Du bekommst einen Überblick über die Bioenergien und wie sie sich in Psyche und Körper zeigen.…
Kati Tripura Voß,
23. Jun 2017 - 30. Jun 2017 - Ayurvedische Marma Massage Ausbildung
Lerne in dieser Ayurveda Ausbildung die ayurvedische Marma Massage professionell anzuwenden. In den Marma Punkten, bestimmten Energiepunkten, treffen Bänder, Gefäße, Muskeln, Knochen und Gelenke…
Anantharavi Thillainathan,

Ayurveda Einführung

23. Jun 2017 - 25. Jun 2017 - Ayurveda Einführung
Lerne in einer Gruppe von Interessierten die „Wissenschaft vom Leben“ – den Ayurveda kennen. Du bekommst einen Überblick über die Bioenergien und wie sie sich in Psyche und Körper zeigen.…
Kati Tripura Voß,
11. Aug 2017 - 13. Aug 2017 - Ayurveda Einführung
Lerne in einer Gruppe von Interessierten die „Wissenschaft vom Leben“ – den Ayurveda kennen. Du bekommst einen Überblick über die Bioenergien und wie sie sich in Psyche und Körper zeigen.…
Gundi Nowak,

Ayurveda Ausbildung

23. Jun 2017 - 30. Jun 2017 - Ayurvedische Marma Massage Ausbildung
Lerne in dieser Ayurveda Ausbildung die ayurvedische Marma Massage professionell anzuwenden. In den Marma Punkten, bestimmten Energiepunkten, treffen Bänder, Gefäße, Muskeln, Knochen und Gelenke…
Anantharavi Thillainathan,
25. Jun 2017 - 30. Jun 2017 - Ayurvedische Marma Massage Ausbildung
Aufgrund einer Erkrankung von Leela Mata findet ein Seminarleiterwechsel zu Julia Lang statt. Es kann zu Abweichungen im Seminarablauf kommen.Lerne in dieser Ayurveda Ausbildung die ayurvedische Ma…
Julia Lang,


Ähnliche Spirituelle Namen

Siehe auch