Kloster Corvey

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kloster Corvey‏‎ : Das Kloster Corvey war im Mittelalter ein sehr bedeutsames Kloster und blickt somit auf eine lange Geschichte zurück. Das Kloster ist heute nicht mehr aktiv als solches, ist aber eine Reichsabtei, ein Schloss sowie ein Museum geworden. Es ehemaliges Kloster, welches heute nicht mehr aktiv ist. Die UNESCO ernannte es am 21.06.2014 zum Weltkulturerbe.

Kloster Corvey Copyright

Die Entstehung des Klosters

Die Gründung geht ins Jahr 860 zurück und wurde von Karl dem Großen initiiert. Er wollte im damaligen Sachsen ein großes Kloster errichten. Karl der Große hat Städte wie Paderborn, Herford und Minden mit Kirchen ausgestattet und Bischofssitze errichtet. Er hat auch Klöster und Mönche ins Land geholt. Deswegen war es besonders wichtig, dass das Kloster nach seinem Tod errichtet wurde .

Kloster Corvey hatte einen großen Besitz, der über Corvey hinausging. Große Teile von Hameln bis Minden, Osnabrück und Marsberg südlich von Paderborn bis nach Gröningen und Wisbeck gehörten zum Grundbesitz von Corvey. Corvey zählt somit zu den großen Klöstern und hatte auch große Schenkungen erhalten. Corvey als ehemaliges Benediktinerkloster mit Schlossanlage hat eine beeindruckende Geschichte von Spiritualität und Herrschaft. Es ist gelegen am Weserbogen, direkt am Weserradweg. Es gilt als kultureller Leuchtturm mit einer 1200 jährigen Geschichte.

Es gehört zu dem Stadtgebiet Höxter. Hinter den Mauern gibt es spannende Entdeckungsreisen wie zum Beispiel das karolingischen Westberg, die barocke Schlossanlage, einen Kreuzgang, die Äbte-Galerie, den prächtigen Kaisersaal, eine fürstliche Bibliothek, prunkvolle Wohnräume aus dem 18. Jahrhundert Wohnungen. Es gilt als einflussreiches spirituelles, als geistiges und politisches Zentrum in Europa. Was hier gemacht wurde ist, hatte Einfluss auf ganz Europa.

Das Kloster Corvey ist einer der Ausgangspunkte des Jakobsweges gewesen.

Es war auch eine Herrschaft mit großem Grundbesitz und wurde oft durch Besuche von zahlreichen Königen und Kaisern beehrt. So kam es dazu, dass es später auch ein Fürstbistum war. So übten die geistlichen Fürsten politischen Einfluss im heiligen römische Reich aus. Es gab repräsentative Räume wie den Kaisersaal, welchen den Anspruch der einstigen Macht wiederspiegeln.

Corvey ist seit 200 Jahren kein geistliches Fürstentum mehr. Es ist ein Schloss im Besitz der Herzöge von Ratibo und Fürsten von Corvey. Man kann erkennen, ob ein Fürst oder Herzog gerade anwesend ist, durch die wehende Flagge in den fürstlichen Hausfarben rot und gold.

Geschichte von Corvey

Corvey ist in der Nähe des Hellweges gelegen in der Nähe des Königshofs Hoxori, dem heutigen Höxter, was ein Hof für die karolingischen Könige war. 1822 entwickelte sich daraus ein Mönchskloster, welches ein Herrschaftssitz mit überregionalem Einfluss wurde. Das Kloster hat eine wichtige Bibliothek und wurde deswegen ein politisches, geistliches, und wirtschaftliches Zentrum. Einige Missionare (Missionierung der Normannen, Slaven) ging en von Corvey aus. Auch Bischöfe gingen aus Corvery hervor und viele Reichstage wurden dort abgehalten.

Bauhistorisch gibt es verschiedene Teile. Die Bendiktinerabtei, das karolingische Westwerk, das machtvolle Turmgebäude, mit der erhaltenen Eingangshall, das älteste noch erhaltene Bauwerk in Westfalen sowie prächtige Wandmalereien aus der Odyssee. So ist Corvey mit seinem karolingischen Klosterbezirk einzigartig. Im Mittelalter verliert Corvey an Bedeutung. Im dreißigjährigen Krieg wurde die Abtei vielfach beschädigt. Das geistige Leben kam zum erliegen. Ab dem 16. Jahrhundert war Corvey nicht mehr so bedeutend. Es war vor allem umgeben von Reformierten.

In der Barockzeit kam es dann zum Machtstreben verschiedener Fürstäbte und so wurde Corvey nochmal einen gewissen Aufschwung zuteil. 1803 gab es die Säkularisierung und das Fürstbistum ging in weltliche Hände über. Durch seine Erbschaften ist das Kloster nun in der Familie von Ratibor, dem Fürsten von Corvey. Im Video unten siehst du die gesamte Anlage, die Klosterkirche und der großartigen corveyischen Abtei. Das Schloss und die gesamte Klosterregion sind ein reizvolles Ausflugsgebiet. Es wurde bei Höxter erbaut und somit ca. 30 km bzw. eine einstündige Autofahrt oder zweistündige Radtour von Horn Bad Meinberg entfernt.

Kloster Corvey‏‎ Video

Hier findest du ein Video zu Kloster Corvey‏‎ mit einigen Anregungen und Infos:

Kloster Corvey‏‎ Ergänzungen

Hast du Verbesserungsvorschläge oder Ergänzungen zu diesem Wiki-Artikel zu Kloster Corvey‏‎ ? Wir sind dankbar für jede Ergänzung, Verbesserung, Erweiterung, Foto, Video etc. Schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de

Siehe auch

Kloster Corvey‏‎ ist ein Kraftort in Ostwestfalen-Lippe, ein Ausflugsziel in Ostwestfalen-Lippe. Weitere Kraftorte in Ostwestfalen-Lippe, Ausflugsziele in Ostwestfalen-Lippe:

Ausgewählte Kraftorte, Sehenswürdigkeiten, Ausflugsziele

Yoga Vidya Bad Meinberg

Seminare Naturspiritualität und Schamanismus

Hier findest du Seminare zum Thema Naturspiritualität und Schamanismus, in denen du lernst, einen tieferen Zugang zu Kraftorten zu bekommen:

22.03.2019 - 24.03.2019 - Erdheilungsseminar
Mutter Erde ist dankbar für jeden Menschen, der mit ihr zusammen am globalen Aufstieg mitwirken möchte. Durch achtsamen Umgang mit ihr vertiefst du deine Verbindung zur Natur. Du lernst viele Tec…
Narayani Kreuch,
29.03.2019 - 01.04.2019 - Schamanisches Frühlingserwachen
Die Natur erwacht aus ihrem langen Winterschlaf. Die Kraft des Frühlings kannst du nutzen für deine persönliche Entfaltung. Das Einstimmen auf den Zauber des Frühlings wird dich tief berühren…
Satyadevi Bretz,
31.03.2019 - 05.04.2019 - Zurück zu den Wurzeln
Du wirst verschiedene schamanische Rituale kennenlernen und viel Kontakt zur Natur haben. Es geht darum, den Herzschlag von Mutter Erde zu spüren. Wir werden zusammen ein Kakao-Ritual für die Her…
Jakob von Recklinghausen,
05.04.2019 - 07.04.2019 - Wie Bäume dir Kraft geben
Eine spirituelle magische Reise zu den Baumwelten wartet auf dich. Nimm den Zauber der Bäume in dich auf. Spüre die tiefe Heilkraft und die wohltuende Stille, die von den Bäumen ausgeht. Du lern…
Shambhavi Lube,