Bullerborn Altenbeken

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bullerborn Altenbeken‏‎ wird auch bezeichnet als Bollerborn. Bollerborn ist eine Quelle. Bis ins 17. Jahrhundert war die Quelle für regelmäßige Ausschüttungen bekannt und seit 1638 hat der Bullerborn diese Eigenheit aufgegeben und seitdem regelmäßig Wasser gespendet.

Die Bollerborn Quelle Copyright

Bullerborn Altenbeken‏‎ Video

Hier findest du ein Video zu Bullerborn Altenbeken‏‎ mit interessanten Infos.

Bullerborn Altenbeken‏‎

Heute wird die Quelle für die Wasserversorgung genutzt. Ursprünglich war sie die Quelle für den Bollerborn-Bach. Die Quelle Bollerborn hat eine kulturhistorische Bedeutung und auch eine ortsgeschichtliche Bedeutung. Seit 1872 gab es die elfhundertjährige Jubelfeier zur Erinnerung an die Einführung des Christentums in Westfalen. Dabei zog man zum Bollerborn und errichtete über der Quelle ein hölzernes Kreuz und dann wurde dieses Kreuz 1877 ersetzt durch ein der örtlichen Eisenhütte gegossenes Kreuz und am Fuß wurde eine Eisenplatte mit einer Inschrift dargebracht.

Nach schriftlicher Überlieferung hat diese Quelle nicht regelmäßig Wasser gespendet. Es wird berichtet das Karl der Große nach der Einnahme der Heeresburg 772 zur Weser vorrückte und dann weilte er 3 Tage in dieser Gegend und zerstörte die Irminsul und dann gab es Dürre und Trockenheit und dann heißt es, dass dann Karl der Große am Bollerborn mit seinen Heerscharen sich seinen Durst trinken konnte. Also das sind einige Geschichten über Bollerborn.

Bullerborn liegt bei Altenbeken. Altenbeken ist eine Stadt in der Nähe von Paderborn. Wenn du mit dem Zug aus Süddeutschland kommst, kommst du an Altenbeken vorbei und Bullerborn ist dann im Osten von Altenbeken. Man kommt dort auch gut mit dem Fahrrad hin. Wenn man von Bad Meinberg nach Altenbeken mit dem Fahrrad fahren will ist es etwa 1,5 Stunden. Bullerborn, wie alle Quellen, auch eine schöne Kraftquelle, wo man sich gut aufladen kann mit spiritueller Energie.

Siehe auch

Bullerborn Altenbeken‏‎ ist ein Kraftort in Ostwestfalen-Lippe, ein Ausflugsziel in Ostwestfalen-Lippe. Weitere Kraftorte in Ostwestfalen-Lippe:


Ausgewählte Kraftorte, Sehenswürdigkeiten, Ausflugsziele

Yoga Vidya Bad Meinberg

Seminare Naturspiritualität und Schamanismus

Hier findest du Seminare zum Thema Naturspiritualität und Schamanismus, in denen du lernst, einen tieferen Zugang zu Kraftorten zu bekommen:

10.07.2020 - 12.07.2020 - Magische Naturrituale
Rituale in der Natur werden seit Menschen Gedenken praktiziert. Schöpfe Kraft und neue Inspiration. Binde dich an deine Ursprünglichkeit an. Dabei helfen dir die Naturkräfte und feine Natur- und…
Satyadevi Bretz,
17.07.2020 - 19.07.2020 - Öffne dich für Mutter Erde
Du erlernst, dein bereits in dir vorhandenes Naturwissen und die Verbindung zu Mutter Erde wieder abzurufen. Durch insbesondere reinigende (Wasserelement) und erdende (Erdelement) Übungen und Ritu…
Gauri Bade,
19.07.2020 - 24.07.2020 - Schamanismus, Naturspiritualität und Yoga im Westerwald
Lerne, Kontakt aufzunehmen mit Bäumen, mit der Erde, mit den Himmeln. Spüre die Energie von Kraftorten und Feinstoffwesen. Spüre intensive Herzens-Öffnung, Heilung, Verbindung mit den Elementen…
Satyadevi Bretz,
24.07.2020 - 26.07.2020 - Wandle auf dem (Kraft-) Pfad nach Trennung und Scheidung
Trennung und Scheidung bringen uns oft in eine Lebenskrise. Bewältige diese mit schamanischen Heilmethoden zur Verabschiedung und zum Loslassen, Ritualen zur Heilung des verwundeten Herzens und zu…
Rajeshwari Gemnich,