Vegetatives System

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als vegetatives System bezeichnet man das vegetative Nervensystem. Das vegetative System, VNS genannt, wird auch bezeichnet als autonomes Nervensystem, ANS, im Englischen automatic nervous system genannt und daher auch ANS abgekürzt.

Vegetatives System - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Das vegetative Nervensystem

Das vegetative System bildet zusammen mit dem somatischen Nervensystem das sogenannte periphere und zentrale Nervensystem. Das somatische Nervensystem ist das sogenannte willkürliche Nervensystem, es wird auch genannt cerebrospinale Nervensystem oder auch das willkürliche Nervensystem.

Das vegetative System wird so genannt, weil es etwas gemeinsam hat mit dem pflanzlichen Nervensystem bzw. weil es unwillkürlich funktioniert. Das somatische Nervensystem, auch animalisches Nervensystem, ermöglicht eine willkürliche und bewusste Reaktionsweise. Man nimmt an das Pflanzen nicht willkürlich und bewusst reagieren. So wird der Teil des Nervensystems, der zunächst nicht einer direkten willentlichen Steuerung zugänglich ist, als vegetatives Nervensystem bezeichnet oder auch vegetatives System.

Zum vegetativen Nervensystem gehört insbesondere das sympathische Nervensystem, auch Sympathikus genannt, das parasympathische Nervensystem, auch Parasympathikus genannt und das sogenannte enterische Nervensystem. Das enterische Nervensystem wird auch abgekürzt ENS. Es ist das Nervensystem des Magen-Darm-Traktes. Das enterische Nervensystem ist ein vollständig selbstständiges Regelsystem. Es wird allerdings auch wiederum beeinflusst durch Signale vom Sympathikus und Parasympathikus.

Funktionen des vegetativen Systems

Das vegetative System dient der Aufrechterhaltung des sogenannten inneren Gleichgewichts, der Homöostase.

Dafür kontrolliert und steuert das vegetative System die verschiedenen Funktionen, die sogenannten Vitalfunktionen wie zum Beispiel Herzschlag, Atmung, Verdauung und Stoffwechsel. Es gibt auch weitere Organsysteme und Organe, die vom vegetativen System innerviert werden. Dazu gehören zum Beispiel die inneren Augenmuskeln für die Pupillenreaktionen oder auch das Blutgefäßsystem für den Blutdruck.

Es gibt die sogenannten exokrinen und endokrinen Drüsen und die Sexualorgane. Das vegetative Nervensystem kann aktivieren, das ist der sogenannte Sympathikus, der aber auch gleichzeitig die Verdauung herunterfährt. Das vegetative System kann beruhigen und herunterfahren und das ist mehr die Aufgabe des Parasympathikus, der auch für eine gute Verdauung sorgt zusammen mit dem enterischen Nervensystem. Sympathikus und Parasympathikus arbeiten größtenteils antagonistisch. Zum Teil aber auch synergistisch.

Beeinflussung des vegetativen Systems

Swami Vishnu-devananda und Sukadev

Zwar heißt es, dass das vegetative System unwillkürlich ist und dadurch nicht beeinflusst werden kann, aber natürlich kann man das vegetative System auch beeinflussen.

Man kann das vegetative System insbesondere indirekt beeinflussen. Man kann zum Beispiel Sport üben und das aktiviert den Sympathikus.

Wenn du deinen Sympathikus aktivieren willst, dann kannst du eine sportliche Tätigkeit ausführen. Wenn du dagegen den Sympathikus herunterfahren und den Parasympathikus erhöhen willst, dann kannst du dies zum Beispiel durch Biofeedback und autogenes Training, durch Tiefenentspannung usw. tun.

Des Weiteren kannst du hypnotische und mentale Techniken auch das vegetative System beeinflussen.

Du kannst auch durch Vorstellung von körperlicher Aktivität und Inaktivität und auch durch die Vorstellung von Gefühlen das vegetative System beeinflussen.

Wenn Erkrankungen zusammenhängen mit verschiedenen vegetativen Systemaktivierungen oder -passivierungen, kannst du diese sehr wohl beeinflussen.

Viele Probleme sind auch eine fehlgeleitete Homöostase, fehlgeleitete Rückkopplungsschleifen auch im vegetativen System. Da kann es hilfreich sein, über Hypnose und letztlich Tiefenentspannung und durch mentales Training auf das vegetative System Einfluss zu nehmen.

Wie Yogameister ihr vegetatives System beeinflußen können

Manche Yogameister und Yogameisterinnen*, insbesondere auf dem Gebiet des Hatha Yoga, haben eine besondere Fähigkeit, das vegetative System zu beeinflussen.

Ich selbst kannte einen Yogameister namens Swami Vishnu-devananda, der konnte willkürlich seinen Blutdruck erhöhen und senken, er konnte seinen Puls erhöhen und senken, er konnte auch beliebige Hirnwellen erzeugen. Als ich einmal einen ganzen Sommer im Ashram dieses Yogameisters war, waren dort gerade zwei Wissenschaftler der Universität Prag, die sich zusammen mehrere Thesen überlegt hatten. Sie haben den ganzen Sommer überprüft, zu welchen Effekten Meditation in Bezug auf den Blutdruck und auch auf die Hirnwellen führt.

Swami Vishnu-devananda hat sich einen Spaß daraus gemacht, in der Meditation mal die Hirnwellen in alpha-, dann beta- oder auch in delta Zustand zu verändern, den Blutdruck zu erhöhen und zu senken, den Puls zu steigern und zu senken.

Nachher waren die Wissenschaftler erst einmal verwirrt und nachher mussten sie auch lachen. Denn die Tatsache, dass ein Yogameister eine solche Fähigkeit hat, im Sitzen das gesamte vegetative System dermaßen zu steuern, hatten sie so noch nicht erlebt.

Vegetatives System Video

Lausche einem Fachreferat über Vegetatives System:

Dieses Referat über Vegetatives System kann dir vielleicht Inspiration geben, liebevoll mit dir selbst umzugehen.

Seminare und Ausbildungen

Kochseminare und Ausbildungen

17.07.2020 - 19.07.2020 - Ayurveda vegan
Dieser empfohlene Baustein zur Ausbildung zum/zur veganen Ernährungsberater/in vermittelt dir zum einen ein fundiertes Basiswissen und lässt dich zum anderen genüsslich in die neue, kreative, ro…
Kati Tripura Voß,
24.07.2020 - 26.07.2020 - Vegan kochen und backen
Du lernst verschiedenste vegane Köstlichkeiten kennen: Schnelle Gerichte für den Alltag, Desserts, Backwaren sowie vegane Varianten vertrauter Speisen und Alternativen zu Fleisch und Käse. Du er…
Marcel Neuen,


Ernährung

24.07.2020 - 26.07.2020 - Vegan kochen und backen
Du lernst verschiedenste vegane Köstlichkeiten kennen: Schnelle Gerichte für den Alltag, Desserts, Backwaren sowie vegane Varianten vertrauter Speisen und Alternativen zu Fleisch und Käse. Du er…
Marcel Neuen,
24.07.2020 - 26.07.2020 - Themenwoche: Vegane Ernährung
Gesunde vegane Ernährung und ihre Hintergründe. So kannst du deinen Ferien-/Individualgastaufenthalt zusätzlich bereichern, auch ohne ein spezielles Seminar zu buchen. Natürlich stehen dir auch…
Sina Divya Jyoti Wingen,


Entspannung, Stress Management

03.07.2020 - 05.07.2020 - Yoga Nidra - Schlaf des Yogi
Einführung und praktische Unterweisung in die Tiefen der yogischen Technik der Entspannung - Yoga Nidra - entwickelt vom Sivananda Schüler Swami Satyananda Saraswati, Begründer der Bihar School…
Sina Divya Jyoti Wingen,
03.07.2020 - 05.07.2020 - PMR - Online Weiterbildung Kompakt
Die Progressiven Muskelentspannung nach Jacobsen ist eine der bekanntesten und erprobtesten Entspannungstechniken, sie setzt direkt am Körperbewusstsein an und kann dich in tiefe Entspannung leite…
Michael Büchel,


Entspannungskursleiter Weiterbildung

10.07.2020 - 12.07.2020 - Autogenes Training Aufbaukurs - Mittel- und Oberstufe
In diesem Aufbau-Seminar lernst du den Aufbau der AT-Mittelstufe und der Oberstufe kennen.Die Mittel- und Oberstufe bieten den AT-Übenden nach der Beherrschung der Grundstufe die Möglichkeit, tie…
Michael Büchel,Roswitha Breitkopf,
10.07.2020 - 12.07.2020 - Autogenes Training Aufbaukurs - Mittel- und Oberstufe online
In diesem Aufbau-Seminar lernst du den Aufbau der AT-Mittelstufe und der Oberstufe kennen.Die Mittel- und Oberstufe bieten den AT-Übenden nach der Beherrschung der Grundstufe die Möglichkeit, tie…
Michael Büchel,Roswitha Breitkopf,

Entspannungstherapeuten-Ausbildung Baustein

05.07.2020 - 10.07.2020 - Autogenes Training Kursleiter Ausbildung
In der Autogenes Training Kursleiter Ausbildung lernst du Kurse in Entspannung zu konzipieren und Teilnehmer im Autogenen Training anzuleiten. Autogenes Training nach J.H. Schultz ist eine Tiefenen…
Michael Büchel,Roswitha Breitkopf,
05.07.2020 - 10.07.2020 - Autogenes Training Kursleiter Ausbildung online
Autogenes Training nach J.H. Schultz ist eine Tiefenentspannungstechnik, mit deren Hilfe der regelmäßig Übende neben einer höheren Stresstoleranz eine Verbesserung seiner allgemeinen Lebensqual…
Michael Büchel,Roswitha Breitkopf,


Siehe auch

Themen im Sinnkontext von Vegetatives System

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Vegetatives System, sind zum Beispiel

Vegetatives System gehört zu Themen wie Anatomie, Physiologie, Medizin.

Verwandte Begriffe und Stichwörter

Hier einige Begriffe aus verschiedenen Themengebieten, die mit Vegetatives System in Verbindung stehen:

Hinweis Gesundheitsthemen

Dieser Artikel über Vegetatives System enthält eventuell z.T. auch gesundheitsbezogene Themen. Die Infos hier sind nicht zur Selbstdiagnose oder Selbsttherapie, sondern als allgemeine Infos gedacht und können evtl. ein Gespräch mit Arzt oder Heilpraktiker bereichern. Bitte beachte auch den Gesundheitsthemen Hinweis.

Ergänzungen

Hast du Ergänzungen, Korrekturen zu diesem Wiki-Artikel zum Thema Vegetatives System ? Dann schicke doch eine Mail an wiki(at)yoga-vidya.de. Danke!