Meteorismus

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Meteorismus ist ein anderer Name für Blähbauch oder Blähsucht. Meteorismus bedeutet, dass der Bauch mit Luft aufgetrieben wird, die Gase aber nicht entweichen können und so kann Meteorismus zu Schmerzen führen.

Meteorismus aus Yoga Sicht

Beschreibung

Meteorismus wird manchmal durch eine schlaffe Bauchmuskulatur verursacht. Diese führt dann zu rascher Zunahme des Bauchumfangs und führt auch dazu, dass die Gase nicht entweichen können. Meteorismus kann auch eine schlechte Ernährung als Ursache haben. Es kann z.B. sein, dass Menschen eine schlechte Nahrungsmittelkombination haben und es kann auch sein, dass sie Bakterien haben, die mit einer Störung der Darmflora einhergehen. Manchmal ist Meteorismus eine Folge von Antibiotika Gaben.

Therapiemöglichkeiten bei Meteorismus

Es gibt einige Möglichkeiten wie man Meteorismus überwinden kann. Zum einen wäre es klug einen Heilpraktiker oder einen Arzt zu konsultieren. Vielleicht auch einen Ernährungsfachmann oder eine Ernährungsfachfrau. Meteorismus kann manchmal durch gute Bewegung überwunden werden. Also wenn man ausreichend spazieren geht, jogged, Fahrrad fährt, schwimmt oder auch Yoga Übungen macht wie Sonnengruß, Vorwärtsbeuge, Rückwärtsbeuge.

All das hilft, dass die Gase schneller wieder abgehen. Meteorismus kann auch durch Kapalabhati und Wechselatmung, also Atemübungen, positiv beeinflusst werden. Manchmal kann Meteorismus auch durch eine Darmflora Therapie positiv beeinflusst werden, indem man z.B. Sauerkraut zu sich nimmt oder auch milchsauer vergorenes anderes Gemüse oder milchsauer vergorene Säfte.

Die Gabe von guten Darmbakterien über Tabletten oder vegane Kapseln kann auch hilfreich sein. Manchmal hilft auch eine Ernährung, die dazu führt, dass die Darmentlehrung besser funktioniert. Dafür kann indischer Flohsamen oder auch Leinsamen hilfreich sein. Es gilt auch zu überlegen, ob man die richtige Kombination von Nahrungsmitteln hat. Meistens sind Vollkorngetreide, Hülsenfrüchte, Gemüse, Salate, Obst, kaltgepresste Öle, Nüsse und Samen etwas sehr gutes.

Manchmal ist es wichtig, dass man nicht zu viele verschiedene Nahrungsmittel in einer Mahlzeit zu sich nimmt. Trennkost kann hilfreich sein. Manchmal kann Meteorismus ein Zeichen für eine Nahrungsmittelunverträglichkeit sein. Dann wäre es klug, eine Weile auf Getreide ganz zu verzichten und vielleicht eine Weile eine Obsternährung zu haben oder auch eine Woche fasten und dann schrittweise das eine oder andere Lebensmittel hinzuzuführen bis man feststellt was man besser verträgt oder nicht.

Es gibt also eine große Vielzahl von Therapiemöglichkeiten bei Meteorismus. Um inmitten dieser vielen Therapiemöglichkeiten einen guten Überblick zu bewahren, ist es klug einen Arzt oder Heilpraktiker zu konsultieren. In der Pflanzenheilkunde gibt es einige pflanzliche Medikamente, die hilfreich sein können. Dazu gehört die Gabe von Kümmel, Anis oder Fenchel und es gibt auch einige Tees, die helfen können.

Seminare

Seminare zum Thema Naturheilkunde

Gesundheit

23. Sep 2018 - 28. Sep 2018 - Detox Yin Yoga
Fühle dich willkommen, Körper, Geist und Seele zu „resetten“, einen Gang runter zu schalten, zu entgiften und dich mit neuer Kraft wieder aufzuladen. Genieße Tage der Reinigung und Entspannu…
Pranava Koch,
23. Sep 2018 - 28. Sep 2018 - Faszienyoga
Faszination Faszien! Wir nehmen uns viel Zeit, um ausführlich mit den Faszien, dem Bindegewebssystem, das auch die inneren Organe und Muskeln umgibt, zu arbeiten. Du wirst erstaunt sein, was und w…
Marc Gerson,

Meteorismus Video

Lass dich zum Nachdenken anregen in folgendem Vortragsvideo über Meteorismus:

Dieses Referat zum Sachverhalt Meteorismus kann dir vielleicht wertvolle oder auch simple Tipps geben für einen gesunden Lebensstil.

Siehe auch

Themen im Sinnkontext von Meteorismus

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Meteorismus, sind zum Beispiel

Meteorismus gehört zu Themen wie Krankheiten, Krankheitssymptome, Naturheilkunde, Krankheiten, Krankheitssymptome, Naturheilkunde.

Verwandte Begriffe und Stichwörter

Hier einige Begriffe aus verschiedenen Themengebieten, die mit Meteorismus in Verbindung stehen:

Hinweis Gesundheitsthemen

Dieser Artikel über Meteorismus enthält eventuell z.T. auch gesundheitsbezogene Themen. Die Infos hier sind nicht zur Selbstdiagnose oder Selbsttherapie, sondern als allgemeine Infos gedacht und können evtl. ein Gespräch mit Arzt oder Heilpraktiker bereichern. Bitte beachte auch den Gesundheitsthemen Hinweis.

Ergänzungen

Hast du Ergänzungen, Korrekturen zu diesem Wiki-Artikel zum Thema Meteorismus? Dann schicke doch eine Mail an wiki(at)yoga-vidya.de. Danke!