Leviathan

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Leviathan : Videovortrag, Tipps, Anregungen.

Leviathan - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Leviathan

Leviathan ist eine Sagengestalt, ein Fabelwesen aus der Bibel. Leviathan ist ein Teil der jüdischen und der christlichen Mythologie. Leviathan ist auch der Titel einer staatstheoretischen Schrift von Thomas Hobbes. Leviathan wurde so zum Namensgeber verschiedener Zeitschriften, Musikgruppen, Schiffe und technischer Produkte.

Leviathan ist zunächst einmal ein Seeungeheuer. Manche sagen, dass Leviathan eigentlich nur ein Wal ist, aber er wird in der Jüdisch-Christlichen Bibel als ein Seeungeheuer beschrieben. Dieses hat Züge eines Krokodils, eines Drachens, einer Schlange und eines Wals. Manche sagen auch, es ist ein Mischwesen, das die Charakteristika von verschiedenen Tieren hat.

Man findet Leviathan schon in babylonischen und kanaanitischen Mythen. Es gibt die drachengestaltige mesopotamische Salzwassergöttin Tiamat. Diese wurde von Gott Marduk besiegt und konnte so den Göttern eine Wohnstätte geben.

Genauso gibt es das kanaanitische Götterpaar Baal und Anat. Diese mussten das siebenköpfige Seeungeheuer besiegen. Und erst nachdem sie dieses besiegt hatten, konnten sie weitergehen.

In der Bibel gibt es verschiedene Stellen, an denen Leviathan vorkommt. Er ist ein kosmisches Drachentier. Man findet ihn im Psalm 104, Vers 26. Hier hat Gott Leviathan geschaffen, um mit ihm zu spielen. Was auch heißen könnte, dass Gott Großartiges geschaffen hat, aber dass dieses auch außer Kontrolle gerät.

Dann gibt es eine detaillierte Beschreibung im Buch Hiob. Dort wir Leviathan als bösartig angeschaut. Später wird Leviathan als Allegorie auf die vernichtende Kraft des Meeres angesehen. Und dann ist Leviathan das Gegenstück zu Behemoth, dem Landtier und zum Vogel Ziz. Man kann sagen, dass dies die drei Kräfte des Universums sind. Es gibt das Landtier, das Wassertier und das Luftfier und alle drei zusammen symbolisieren Fähigkeiten, Möglichkeiten von Unterbewusstsein, Bewusstsein, Überbewusstsein oder auch vom Tierischen, Menschlichen und Göttlichen. Es heißt, dass Leviathan irgendwann zum Ende der Welt besiegt werden wird. Und wenn Leviathan und Behemoth besiegt sind, kann ein neues Goldenes Zeitalter ausbrechen.

Leviathan als literarische Geschichte von Thomas Hobbes

Thomas Hobbes war ein Autor der Aufklärung. Er schätzte die Freiheit des Einzelnen sehr. Aber er wusste auch, dass Tyrannen sehr unterdrückerisch sein konnten. Aber er meinte, dass der Staat so sein müsste wie ein Leviathan, um den Egoismus der Einzelwesen unter Kontrolle zu halten. Nur dann könnte eine gute Gesellschaft entstehen.

Leviathan ist also die Bezeichnung für den allmächtigen Staat. Und Hobbes etablierte einen starken Staat als Gegenpol zum anarchistischen Urzustand der Gesellschaft. Dieser könnte durch den Krieg Aller gegen Alle charakterisiert sein. Man braucht eine dauerhafte Friedensordnung durch eine Art Gesellschaftsvertrag aller Gesellschaftsmitglieder. Diese übertragen dann ihre ursprünglichen Rechte an den Staat. Und so wird der Staat zum unanfechtbaren Leviathan wie eine Art sterblicher Gott unter dem unsterblichen Gott. Und diesem Staat fällt es dann zu, die Menschen notfalls mit Gewalt gegenüber sich selbst und anderen Völkern zu beschützen.

So ist also Leviathan ein Ausdruck für die Theorie das es einen starken Staat braucht um eine friedvolle Gesellschaft zu haben.

Leviathan Video

In diesem Videoreferat findest du einige Infos zum Thema Leviathan:

Dieses Referat mit dem Inhalt Leviathan lässt dich die Welt aus der Sicht der Esoterik bzw. der Naturspiritualität betrachten. Leviathan - erläutert vom Geist einer religionsübergreifenden Spiritualität.

Audiovortrag zu Leviathan

Hier kannst du die Tonspur des Videos zu Leviathan anhören:

Leviathan Artikel ausbauen

Willst du mithelfen beim Ausbau dieses Artikel zu Leviathan? Wir freuen uns über deine Vorschläge per E-Mail an wiki@yoga-vidya.de.

Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Leviathan gehört zu den Themengebieten Jüdische Mythologie, Seeungeheuer, Christliche Mythologie, Drachen, Fabelwesen, Apokalypse, Fabelwesen, Sagengestalt, Mythologie, Volksglaube, Sage, Aberglaube, Archetyp, Esoterik, Okkultismus, Geheimlehre, Anthroposophie, Christentum, Kirchen, christliche Religionsgemeinschaften, Mystik, Judentum, jüdische Mystik, Glaube, Gebräuche, Kabbala, Sephira, Lebensbaum. Ähnliche Wörter und Begriffe, die thematisch dazu passen:

Seminare und Ausbildungen

Hier ein paar Links zu Seminaren und Ausbildungen, nicht nur zum Thema Leviathan:

Atem-Praxis Seminare

16.05.2021 - 16.05.2021 - Beauty Yoga - Online Workshop
Zeit: 9:00 - 12:00 Uhr Bringe deine innere und äußere Schönheit zum Erblühen und stärke dein Selbstbewusstsein. Mit speziellen Energielenkungen und Entspannungstechniken, Visualisierungsübung…
26.05.2021 - 28.05.2021 - Slow Down Yoga
Mit Slow Down Yoga gehst du einen Weg der bewussten Entschleunigung und Entspannung. Mit Hilfe von ausgesuchten Atem- und Körperübungen sowie Meditationen beruhigst du deinen Körper, deinen Geis…
26.05.2021 - 28.05.2021 - Slow Down Yoga - Live Online
Mit Slow Down Yoga gehst du einen Weg der bewussten Entschleunigung und Entspannung. Mit Hilfe von ausgesuchten Atem- und Körperübungen sowie Meditationen beruhigst du deinen Körper, deinen Geis…
04.06.2021 - 06.06.2021 - Tao Yoga - Erwecken der Lebensenergie
Tao-Yoga wurde von dem in Thailand lebenden Chinesen Mantak Chia begründet. Es ist ein System von Übungen zur Kultivierung der Lebensenergie Chi (Qi) oder Prana. Der Energiefluss soll beruhigt, g…


Weitere Infos

Hier ein paar Infos, die vage etwas mit Leviathan zu tun haben:

Durga Kirtan Podcast

Jaya Jagad Ambe mit Keval

Keval singt das Mantra Jaya Jagad Ambe in einem Samstagabend Satsang bei Jaya Durge Kali mit Vani Devi

Vani Devi singt das Mantra Devi Arati mit Vani Devi

Vani Devi singt das Durge Jaya Jaya mit Vani Devi

Vani Devi singt das Abgerufen von „https://wiki.yoga-vidya.de/index.php?title=Leviathan&oldid=934092