Das vegetarische Universum

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das vegetarische Universum: Vegetarisch zu leben, eröffnet einem eine ganz neue Dimension. Vegetarismus ist ja nicht nur eine Ernährungsweise. Vegetarismus ist letztlich eine Lebensweise, die von Mitgefühl geprägt ist. Und wenn du anfängst vegetarisch zu leben, eröffnet sich dir ein Universum von Mitgefühl, Liebe und Freude.

Eine vegetarische Ernährung ist lecker und eröffnet die ein ganz neues Universum an Möglichkeiten.

Sukadev über das vegetarische Universum

Wenn Du vegetarisch bist oder wenn Du Vegetarier wirst, öffnet sich ein ganz großes Universum.

Die meisten Fleischesser sehen ja das Fleisch als den Hauptbestandteil der Nahrung an, und alles andere wird einfach als Beilage bezeichnet. Und die Beilage ist dann traditionellerweise einfach Kartoffeln, weißer Reis oder Nudeln. Und als Gemüse typischerweise Dosengemüse und damit hat es sich sehr häufig.

Wenn Du aber erst mal auf Fleisch verzichtest, öffnet sich ein ganzes vegetarisches Universum. Manche fangen vielleicht erst einmal an mit Fleisch-Ersatzprodukten, wie vegetarisches Schnitzel, vegetarisches Hack, vegetarisches Filet und vegetarisches dies und jenes. Das kann vielen Menschen den Übergang erleichtern. Und manchmal kann es auch helfen, wenn Du Familienmitglieder hast, die gerne Fleisch essen, dass Du ihnen praktisch diese Fleisch-Ersatzprodukte servierst. Und das hilft ihnen, vom Fleisch loszukommen.

Getreide

Aber das vegetarische Universum ist natürlich noch sehr viel mehr. Es eröffnet sich zum Beispiel eine Menge von Getreiden. Natürlich gibt es Weizen, und Du kannst auch Vollkornweizen essen, zum Beispiel auch als Grünkern. Es gibt Dinkel, den Du kochen kannst. Und Du kannst Hirse, Buchweizen, Quinoa, Amaranth und noch eine Reihe von anderen Getreidesorten nutzen. Es gibt ja inzwischen auch Einkorn und Emmer und so weiter, die Du auch kochen kannst oder einen Brei daraus machen kannst.

Hülsenfrüchte

Und dann gibt es so viele Hülsenfrüchte, die faszinierend sind. Und jede hat ihren eigenen Geschmack. Es gibt zum Beispiel Mungbohnen, rote und grüne Linsen, Linsen de Puy, gelbe und grüne Erbsen, Azukibohnen, Saubohnen und noch viele andere Bohnen, die Du auch essen kannst. Schon allein die Hülsenfrüchte sind ein ganzes Universum.

Gemüse

Und dann erst die ganzen Gemüsesorten. Gerade wenn Du auf den Wochenmarkt gehst, in größere Naturkostläden, oder auch in größere Supermärkte mit größerer Gemüsetheke, dann wirst Du feststellen, dass es so viele verschiedene Gemüse gibt. Und wenn Du erst mal das Fleisch weglässt und auch aufhörst, Auszugsmehle und Zucker in größerem Maße zu verzehren, dann wirst Du die ganzen kleinen Geschmacksnuancen wahrnehmen und Du wirst feststellen, wie toll das alles schmeckt.

Auf der Ebene der Gemüse gibt es auch noch so viele verschiedene Kürbisse, wie den Bananenkürbis, den Spaghettikürbis, den Hokkaidokürbis und den klassischen deutschen Kürbis, der so riesengroß ist.

Obst

Und dann gibt es natürlich noch die verschiedenen Obstsorten. Es gibt eben nicht nur Äpfel, Orangen, Mandarinen und Bananen, sondern es gibt noch sehr viel mehr. Es gibt auch so viele verschiedene Apfelsorten und so viele verschiedene Birnensorten. Und dann gibt es das Obst der Saison. Und wenn Du ab und zu mal eine exotische Frucht isst, dann ist das auch OK.

Nüsse, Samen und Sprossen

Und dann gibt es auf der Ebene der Nüsse ein ganzes vegetarisches Universum. Es gibt zum Beispiel Haselnüsse, Mandeln, Cashewnüsse, Paranüsse, Macademianüsse, Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne, Hanfsamen und Sesamkerne. Also eine ganze Menge.

Und dann gibt es die ganzen Sprossen, wie zum Beispiel Sojakeimlinge, Alfalfasprossen und Rotkleekeimlinge. Es gibt auch von den meisten Getreidesorten und Hülsenfrüchten Keimlinge. Es gibt auch Senfkeimlinge, Kresse und so viel anderes.

Die Vielfalt der vegetarischen Küche

So viel Verschiedenes. Wenn Du erst mal Vegetarier/in bist und aufhörst, alles was nicht Fleisch ist als Beilage zu behandeln, wirst Du feststellen, dass es so vieles gibt.

Das vegetarische Universum hat so viele verschiedene Geschmacksrichtungen. Du kannst das Vegetarische zum Beispiel auf indische oder chinesische Weise zubereiten oder Du kannst Thai vegetarisch kochen. Die Küche des mittleren Ostens, also türkisch, arabisch, ägyptisch oder libanesisch ist eine eigenständige vegetarische Kochweise.

Dann gibt es aber auch die traditionelle deutsche vegetarische Küche. Viele wissen es gar nicht mehr, dass bis in die 50-ger Jahre in Deutschland typischerweise nur an einem Tag in der Woche Fleisch serviert wurde. Ansonsten gab es bei den normalen Deutschen eben vegetarisches Essen. Fleisch war etwas Außergewöhnliches und Besonderes. Und so gibt es vieles in der traditionellen deutschen Küche, insbesondere vor der Erfindung der Konservenkost.

Dann gibt es natürlich die italienische Küche, wo es sehr viel Vegetarisches gibt. Und ich glaube, jetzt hast Du schon eine ganze Menge an Informationen, und natürlich gibt es noch mehr als all das. Also wenn Du erst mal das Fleisch weglässt und aufhörst, alles andere als Beilage anzusehen, dann eröffnet sich Dir ein ganzes Universum. Das vegetarische Universum ist wohlschmeckend, gesund, hat große Auswahl und kann eigentlich jeden Geschmack und jedes Bedürfnis befriedigen.

Weitere Infos zum vegetarischen Universum

Mehr Informationen, wie Du vegetarisch leben kannst, findest Du auf unseren Internetseiten von Yoga Vidya und dort gib einfach in das Suchfeld ein „vegetarisch leben“. Und dann bekommst Du viele Tipps, Informationen und auch Rezepte.

Mein Name ist Sukadev von Yoga Vidya, seit 1979 Vegetarier und seit 2011 Veganer.

Video: Das vegetarische Universum?

Hier findest du ein Vortragsvideo über "Das vegetarische Universum?"

Ein kurzer Vortrag von und mit Sukadev Bretz zum Thema Vegegarismus, vielleicht hilfreich für alle mit Interesse an Yoga Ernährung.

Weitere Fragen und Antworten zum Thema vegetarisch

Hier findest du Antworten zu weiteren Fragen zum Thema vegetarisch:

Das vegetarische Universum? Weitere Infos zum Thema Vegegarismus und Yoga Ernährung

Hier findest du weitere Informationen zu den Themen Vegegarismus und Yoga Ernährung und einiges, was in Verbindung steht mit Das vegetarische Universum?