Vegetarisch - Was fehlt

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vegetarisch - was fehlt?

Vegetarismus aus der Yoga sicht

Antwort von Sukadev

Die Antwort ist klar. Leiden fehlt, Krankheiten fehlen, Depressivität fehlt und so weiter. Wenn Du vegetarisch lebst, dann fehlen Dir verschiedene Krankheitsursachen und fehlen verschiedene Ursachen für Depressivität und anderes. Mit anderen Worten: „Wer vegetarisch lebt, der lebt gesünder, dem geht es besser, der hat mehr Freude im Leben und dem macht das Ganze mehr Spaß.“

An Positivem fehlt es einem/einer Vegetarier/in* an nichts. Vegetarier/innen* haben alles, was sie brauchen, gerade wenn Du nicht nur ein Pudding-Vegetarier/in* bist, der einfach nur Fleisch weglässt und sich ansonsten von Fertiggerichten, Zucker und Weißmehl ernährt, sondern der Vollwert-Vegetarier/innen*. Der hat alles, was er braucht.

Vollwert-Vegetarier/innen* heißt, Hülsenfrüchte, Vollkorngetreide, Gemüse, Salate, Obst, eine gewisse Menge an Nüssen, Saaten, vielleicht kaltgepresste Öle und dann hast Du alles, was Du brauchst. Wenn Du vegan lebst, dann kann es hilfreich sein, einmal die Woche ein B12-Präparat zu Dir zu nehmen, um sicherzustellen, dass Du Vitamin B12 hast. Alles andere gibt es ausreichend in der vegetarischen Ernährung.

Natürlich ist es auch empfehlenswert, dass Du eine gewisse Bandbreite an Lebensmitteln zu Dir nimmst. Also nicht immer das gleiche Getreide, nicht immer die gleichen Hülsenfrüchte, Gemüse und Salate, sondern eine gewisse Bandbreite. Gerade, wenn Du Dich etwas inspirieren lässt durch das, was zu unterschiedlichen Jahreszeiten erhältlich ist, hast Du durchaus eine gewisse Bandbreite.

In diesem Sinne, werden Vegetarier/innen* und Dir wird nichts fehlen. Du wirst Dich besser fühlen, gesundheitlich, körperlich und psychisch.



Video: Vegetarisch - Was fehlt?

Vortragsvideo mit dem Thema "Vegetarisch - Was fehlt?"

Vortrag vom Yogalehrer Sukadev zum Sachverhalt Vegegarismus. Vielleicht ist dieses Video von besonderem Interesse für dich, wenn du dich auch interessierst an Yoga Ernährung.


Seminare

Kochseminare und Ausbildungen

29.03.2019 - 31.03.2019 - Ayurveda vegan
Diese empfohlene Grundlage zur Ausbildung zum/zur veganen Ernährungsberater/in vermittelt dir zum einen ein fundiertes Basiswissen und lässt dich zum anderen genüsslich in die neue, kreative, ro…
Radharani Priya Wloka,
14.04.2019 - 19.04.2019 - Vegane Kochausbildung
Spielerisch und genussvoll lernst du die vielfältigen Möglichkeiten einer yogisch-pflanzlichen Ernährung kennen – von deftig bis Rohkost. Steige ein in die Geheimnisse und Grundprinzipien der…
Kai Treude,

Ernährung

17.03.2019 - 22.03.2019 - Glücklich und gesund mit Yoga und Rohkost
Inhaltstoffe von Rohkostessen sind wohl das Gesündeste was es gibt. Aber verträgt es auch jeder oder nur teilweise oder doch gar nicht? Oder kann Rohkost gar schaden? Welche Voraussetzungen benö…
Marcel Scherreiks,
07.04.2019 - 12.04.2019 - Ernährungsberater für Kinder - Ausbildung
Wie motivierst du Kinder zu einem vernünftigen Essverhalten - denn neben Vorbildern zu Hause prägen auch die Werbung und Schulstress, Medien und Freunde die Essgewohnheiten. Hier lernst oder vert…
Krishnashakti Stiboy,


Weitere Fragen und Antworten zum Thema vegetarisch

Hier findest du Antworten zu weiteren Fragen zum Thema vegetarisch:

Vegetarisch - Was fehlt? Weitere Infos zum Thema Vegegarismus und Yoga Ernährung

Hier findest du weitere Informationen zu den Themen Vegegarismus und Yoga Ernährung und einiges, was in Verbindung steht mit Vegetarisch - Was fehlt?