Barakel

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Barakel : Barakel (auch Baraqiel, Barachiel, Barakhel, Barakal, Barakajal, Barbiel, Barchiel, Barakiel) ist einer der Engel, die mit Wohlwollen zu tun haben. Baraktel heißt wörtlich `gesegnet von Gott´. Dieser Engel steht für den Segen Gottes.

Barakel ist die Bezeichnung eines Engels, eines göttlichen Boten

Barakel wird auch als Licht oder Blitz Gottes bezeichnet und ist einer der 7 Erzengel in der orthodoxen Tradition. Zu den anderen Erzengeln zählen Gabriel, Michael, Rafael, Uriel, Jehudiel und Sealtiel. Manchmal spricht man auch von den 4 Erzengeln, das sind dann Gabriel, Michael, Rafael und Uriel und dann werden in der byzantisch-orthodoxen Kirche noch 3 weitere Engel hinzugeführt. Das sind dann Barachiel, Jehudiel und Sealtiel.

Die Verehrung Uriels und der Engel Barachiel, Jehudiel und Sealtiel war in der Westkirche eher selten. Aber die 7 Erzengel gab es im Mittelalter und im Barock auch in der Westkirche. In dem Buch Henoch, das zwischen 100 v. Chr. bis 68 n. Chr. entstanden ist, gab es 7 heilige Erzengel, die alle Zeit wachen. Weiterhin gibt es z.B. einen Mönch, Amadeus Ménes de Silva, der 1482 gestorben ist, der seine Vorstellung von den sieben Erzengeln dann auch beschrieb.

Manche glauben, dass auch die im Buch Henoch genannte Schreibweise Baraqel dem Engel Barakel gleichzusetzen ist. In der christlichen Ikonographie wird Barakel mit weißer Rose und weißen Rosenblättern auf der Kleidung dargestellt.

Barakel steht also für einen der Erzengel und eben auch für alles was Licht, Fröhlichkeit und Leichtigkeit ist sowie für Glück und für Erfolg. Darüber hinaus steht Barakel auch für Erleuchtung.


Video über den Engel Barakel

Hier erfährst du einiges über die spirituellen, symbolischen und psychologischen Analogien zu Barakel.

.

Aus welcher Weltreligion stammt die Vorstellung von Barakel ? Was ist die Symbolik von Engel Barakel ? In welcher religiösen Überlieferung spielt Barakel eine Rolle? Was in den polytheistischen Religionen die Götter und Göttinnen, das sind in den monotheistischen Religionen oft die Engel und die Heiligen, manchmal auch die Namen Gottes

Barakel Ergänzungen

Hast du Ergänzungen oder Verbesserungsvorschläge zu diesem Artikel über Barakel ? Wir sind dankbar für jede Ergänzung, Verbesserung, Erweiterung, Foto, Video etc. Schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de

Siehe auch

Hier einige Links rund um die Themen Barakel, Engel und alles was damit verknüpft sein kann:

Arten von Engeln

Lies vielleicht auch die Artikel rund um die Götter.

Anmerkung

Manche der Engel, über die hier in dieser Vortragsreihe behandelt werden, werden zu den "gefallenen Engeln", manchmal sogar zu den "Dämonen" gezählt. Yoga Vidya betreibt keine Engelsmagie, es gibt keine Engelsrituale, Beschwörungen etc. Vielmehr stellen diese Vorträge mehr Überlegungen zur symbolischen und psychologischen Bedeutung der Engel dar. Wir bitten um Entschuldigung, falls einer dieser Vorträge das religiöse Gefühl einzelner verletzt.

Engel im Alphabet vor oder nach Barakel

Engel Seminare

30. Nov 2018 - 02. Dez 2018 - Astralwesen, Geister und Engel
Was hat es auf sich mit Astralwesen, Geistern und Engeln? Auf einer feinstofflichen Ebene existieren feinstoffliche Welten, die mit unseren normalen physischen Sinnen nicht wahrnehmbar sind. Aber s…
Narayani Kreuch,
21. Dez 2018 - 23. Dez 2018 - Engel auf deinem Weg
Jeder Mensch hat einen Schutzengel. Engel freuen sich, wenn wir Kontakt zu ihnen aufnehmen. Wir können sie einfach anrufen und ihre Präsenz und Worte wahrnehmen, wenn wir uns auf ihre Frequenz be…
Satyadevi Bretz,


Weitere Informationen zu Yoga und Meditation