Anhimmelei

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Anhimmelei - Ursprung und Umgang. Anhimmelei bedeutet dass man jemand anderes anhimmelt. Anhimmelei ist eine übermäßige Verehrung, Ehrerbietung gegenüber einem Menschen. Anhimmelei bedeutet, dass man in einem anderen etwas Himmlisches sieht. Z.B. sagt man weiblichen Teenagern nach, dass sie Musikstars anhimmeln, manchmal auch ihre Lehrer anhimmeln. Diese Anhimmelei kann sich oft auf Reitlehrer, Sportlehrer etc. beziehen.

Vertrauen und Liebe sind Hilfen bei Anhimmelei

Wenn derjenige, der angehimmelt wird, das nicht ausnutzt, ist Anhimmelei eine Phase der Liebesentwicklung, die vorübergeht. Auch zwischen Yogaschüler und Guru kann es die noch unreife Phase der Anhimmelei geben. Aus Anhimmelei kann dann, wenn der Guru ein reiner Lehrer ist, ein tiefes Gefühl von Verbundenheit entstehen, über das spirituelle Kraft vom Guru auf den Schüler fließen kann. Die Guru-Schüler-Beziehung ist etwas Heiliges und auf spirituellem Gebiet sehr Machtvolles. Sie kann jedoch oft auch in Probleme führen, insbesondere wenn der Guru selbst dieser Rolle nicht gerecht wird.

Umgang mit Anhimmelei durch andere

Es kann sein das andere dich anhimmeln. Vielleicht bist du in einer Führungsposition, vielleicht hast du etwas Großartiges getan, vielleicht siehst du sogar gut aus und deswegen gibt es andere die dich anhimmeln. Was machst du jetzt? Das klügste wäre es zu ignorieren. Tue so als ob du es nicht bemerkst und nutzte es auch nicht aus. Gerade in der heutigen Zeit, es ist 2016 in Deutschland, dort sind Menschen sehr sensibel wenn eine Führungskraft oder irgendjemand in einer öffentlichen Position mit wechselnden Sexualpartnern zu tun hat, die sich in einem Abhängigkeitsverhältnis zu ihm oder ihr befinden könnten.

In den 60er und 70er Jahren war es üblich, dass Stars jede Menge von Groupies hatten und da gab es wilde sexuelle Ausschweifungen. Und es war vermutlich auch in den 60er, 70er, 80er Jahren ziemlich weit verbreitet, dass auch Yoga Lehrer oder auch spirituelle Lehrer und letztlich auch Chefs mit ihren Unterstellten, Schülern oder Lehrlingen sexuelle Beziehungen hatten. Das ist heute glücklicherweise nicht mehr so geduldet und das würde als Verstoß gegen Brahmacharya im Yogischen Sinne gelten. Auch deshalb ist es wichtig eine Abhängigkeitsposition anderer nicht auszunutzen und auch wenn sie dich nur anhimmeln, ist es eine Form des Abhängigkeitsverhältnisses.

Du kannst die Anhimmelei nutzen, um den Menschen zu helfen, denn Menschen die einen anhimmeln, sind manchmal diejenigen die lernen wollen. So kannst du ihnen Aufgaben geben, du kannst ihnen helfen zu erkennen, dass sie eine ganze Menge können. Und so kannst du Anhimmelei nicht ausnutzen, sondern nutzen und zwar zum Nutzen derjenigen die dich anhimmeln.

In diesem Sinne freue dich wenn Menschen dich wertschätzen und schimpfe nicht über die Anhimmelei. Anderes ist natürlich, wenn jemand Stalking macht, er oder sie himmelt dich nicht an, sondern will auch mit dir immer zusammen sein, will vielleicht mit dir eine Beziehung haben. Vielleicht hast du auch den Fehler gemacht, mit ihm oder ihr tatsächlich eine sexuelle Beziehung zu haben oder einmal das gehabt zu haben und jetzt wirst du ihn oder sie nicht los. Im schlimmsten Fall musst du bei dieser Art von Stalking Rechtsberatung einholen, zur Polizei gehen und schauen wie du es abstellen kannst.

Anhimmelei in Beziehung zu anderen Persönlichkeitsmerkmalen

Anhimmelei gehört zur Gruppe der Persönlichkeitsmerkmale, Schattenseiten, Laster und Tugenden. Um dieses Charaktermerkmal besser zu verstehen, wollen wir es in Beziehung setzen mit anderen:

Synonyme Anhimmelei - ähnliche Eigenschaften

Synonyme Anhimmelei sind zum Beispiel Blauäugigkeit, Realitätsverlust,, Verehrung, Achtung, Respekt, Wertschätzung .

Man kann die Synonyme in zwei Gruppen einteilen, solche mit positiver Konnotation und solche mit negativer Konnotation:

Synonyme mit negativer Konnotation

Synonyme, die gemeinhin als negativ gedeutet werden, sind zum Beispiel

Synonyme mit positiver Konnotation

Synonyme mit positiver Konnation können helfen, eine scheinbare Schattenseite auch positiv zu sehen. Synonyme mit positiver Konnotation sind zum Beispiel

Antonyme Anhimmelei - Gegenteile

Antonyme sind Gegenteile. Antonyme, also Gegenteile, von Anhimmelei sind zum Beispiel Distanziertheit, Sachlichkeit, Rationalität, Ablehnung, Ignoranz . Man kann auch die Antonyme, die Gegenteile, einteilen in solche mit positiver Konnotation und solche mit negativer Konnotation.

Antonyme mit positiver Konnotation

Antonyme, also Gegenteile, zu einem Laster, einer Schattenseite, einer negativen Persönlichkeitseigenschaft, werden gemeinhin als Gegenpol interpretiert. Diese kann man kultivieren, um das Laster, die Schattenseite zu überwinden. Hier also einige Gegenpole zu Anhimmelei, die eine positive Konnotation haben:

Antonyme mit negativer Konnotation

Nicht immer ist das Gegenteil einer Schattenseite, eines Lasters, gleich positiv. Hier einige Beispiele von Antonymen zu Anhimmelei, die aber auch nicht als so vorteilhaft angesehen werden:

Eigenschaften im Alphabet davor oder danach

Hier einige Eigenschaften, die im Alphabet vor oder nach Anhimmelei stehen:

Eigenschaftsgruppe

Anhimmelei kann gezählt werden zu folgenden beiden Eigenschaftsgruppen:

Verwandte Wörter

Verwandte Wörter zu Anhimmelei sind zum Beispiel das Adjektiv anhimmelnd, das Verb anhimmeln, sowie das Substantiv Anhimmler.

Wer Anhimmelei hat, der ist anhimmelnd beziehungsweise ein Anhimmler.

Siehe auch

Wege aus der Depression Yoga Vidya Seminare

Seminare zum Thema Depression und ihre Überwindung:

13. Aug 2017 - 18. Aug 2017 - Yoga Praxis als unterstützende Hilfe bei Depression
Dr. Nalini Sahay ist Psychologin und Yoga- und Meditationslehrerin der Bihar School of Yoga, und hat viel Erfahrung mit depressiven Erkrankungen und wie Yoga und Meditation zusammen mit einem gesch…
Kati Tripura Voß,
10. Sep 2017 - 17. Sep 2017 - Psychologische Yogatherapie bei Burnout - Yogalehrer Weiterbildung
Diese Weiterbildung für Yogalehrer und Yoga Therapeuten ermöglicht, die Burnout-Spirale zu erkennen und Menschen durch ein individuell ausgerichtetes Yoga Programm zu unterstützen.Burnout ist ei…


Weitere Informationen zu Yoga und Meditation