Innere Erde

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Innere Erde : Einsichten und Überlegungen rund um Innere Erde. Bekanntes und Unbekanntes zum Thema Innere Erde aus dem Geist des ganzheitlichen Yoga.

Innere Erde - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Innere Erde

Innere Erde ist ein Energieraum, indem Wesenheiten leben können. Wir leben hier auf der Erde, auf dieser der physischen Welt. Es gibt Feinstoffwelten und höhere Welten. Aber es gibt auch tiefere Ebenen, die als Patala-Loka bezeichnet werden. In manchen Traditionen wird z.B. von den Nagas gesprochen. Die Nagas werden oft als Schlangenwesen bezeichnet, die tief in der Erde leben. Aber nicht in der physischen Dimension – denn man findet jetzt nicht tief in der Erde Schlangen, auch nicht in einer sog. hohlen Erde, die in der Mitte hohl sein soll.

Die innere Erde sind letztlich tiefere Schwingungsebenen, auf denen Wesen sind, für die die physische Welt genauso wenig ein Hindernis ist, wie für verkörperte Menschen Erdstrahlen oder auch kosmische Strahlen ein Hindernis sind.

In der inneren Erde gibt es verschiedene Wesen. Zum Teil gibt es in den Märchen und in den magischen Traditionen Aussagen von Gnomen und Zwergen, die in der Erde leben und durch Felsen und Steine hindurch gehen.

So könnte man sagen, dass die innere Erde ein Lebensraum in einer leicht anderen Raumstruktur im Inneren der Erde ist. Und auch dort entwickeln sich Bewusstseinsformen. Aus dieser inneren Erde hat sich irgendwann die Theorie der hohlen Erde entwickelt, wo Menschen gedacht haben oder bis heute denken, dass die Erde im Inneren hohl ist – dass dort Menschen wohnen, das Menschen sich dorthin zurück gezogen haben, dass dort eine Zivilisation sei usw.

Innere Erde Video

Hier findest du ein Video zu Innere Erde mit einigen Informationen und Anregungen:

Audiovortrag zu Innere Erde

Hier kannst du die Tonspur des Videos zu Innere Erde anhören:

Innere Erde Artikel ausbauen

Willst du mithelfen beim Ausbau dieses Artikel zu Innere Erde ? Dann schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de. Vielen Dank!

Siehe auch

Innere Erde gehört zu den Themengebieten Esoterik, Aberglaube, Erde, Okkultismus, Verschwörungstheorie, Archetyp. Ähnliche Wörter und Begriffe, die thematisch dazu passen:

Begriffe im Alphabet vor und nach Innere Erde

Hier einige Infos zu Begriffen im Alphabet vor und nach Innere Erde:

Seminare und Ausbildungen

Hier ein paar Links zu Seminaren und Ausbildungen, nicht nur zum Thema Innere Erde:

Musik, Klang, Nada Yoga Seminare

17.03.2019 - 22.03.2019 - Klangmassage Ausbildung
Lerne in dieser Ausbildung mit Klang zu arbeiten – sei es für Entspannung, für Klangmassagen oder für gezielte therapeutische Einsätze bei spezifischen Beschwerdebildern oder Organbeschwerden…
Jeannine Hofmeister,Maik Hofmeister,
22.03.2019 - 24.03.2019 - Yin Yoga und Klang - Yogalehrer Weiterbildung
In dieser Yogalehrer Weiterbildung lernst du Klangschalen fachgerecht und zielorientiert in verschiedenen Sequenzen des Yin Yogaunterrichts anzuwenden sowie den sicheren Umgang mit den Klangmateria…
Tina Buch,Nina Möhle-Berg,
05.04.2019 - 07.04.2019 - Nada, Nadis und Chakras
Nada Yoga vermittelt Jahrtausende altes Wissen, wie Klang (Nada), Energiebahnen (Nadis), Energiezentren (Chakras) und „Nada Brahma“, die Welt als Klang, miteinander verbunden sind. Du spürst,…
Anne-Careen Engel,
19.04.2019 - 21.04.2019 - Finde dich mit Klängen und Yoga
Schon vor der Geburt nimmt jeder Mensch Geräusche und Klänge wahr. Klänge sind Schwingungen, welche sich auf Wasser und den zum großen Teil aus Wasser bestehenden Körper auswirken. Ob du nun g…
Verena Bußjäger,Nicholas Köberl,


Weitere Infos

Hier ein paar Infos, die vage etwas mit Innere Erde zu tun haben:

Om Namah Shivaya Podcast

Shivaya Om Namah Shivaya mit Sundaram und Frauke – Aufnahme vom Musikfestival 2015

Sundaram und Frauke singen das Shiva Mantra „Om Namah Shivaya mit Sundaram

In dieser Aufnahme hörst du ein Stück eines Konzertes, das  Sundaram während des 8.  Om Namah Shivaya – Mantra Singen mit Janin

Janin Devi singt in musikalischer Begleitung das Mantra Om Namah Shivaya. Du findest es im Om Namah Shivaya mit Vishwanath

Vishwanath singt in einem Yoga Vidya Samstagabend

sukadev@yoga-vidya.de (Sukadev Bretz - Joy and Inspiration through Mantra Chanting) 2018-07-28 10:00:49