Séance

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Séance : Einsichten und Überlegungen zum Stichwort Séance . Einige Infos zum Thema Séance aus dem Geist von Yoga und Ayurveda.

Séance - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Séance aus yogischer Sicht

Séance heißt zunächst einmal Sitzung. Séance kommt vom Französischen und bedeutet Sitzung und Sitz. Als Séance wird im deutschen Sprachraum insbesondere eine spiritistische Sitzung bezeichnet, in der man einen Kontakt aufnehmen will mit Toten, mit Geistern, mit Verstorbenen. Es gibt auch Séancen, in denen Dämonen angerufen werden oder auch Engelswesen angerufen werden. In einer Séance gibt es also verschiedene Personen, die zu einer spiritistischen Sitzung zusammenkommen, es gibt ein Medium, das anleitet oder eine andere Person, die die Séance anleitet und dabei ist normalerweise auch ein Medium dabei. Und dabei soll dann ein Kontakt hergestellt werden mit den Toten oder mit übernatürlichen Wesenheiten. So sollen Nachrichten aus dem Jenseits empfangen werden. Séancen sind also Bezeichnungen für Sitzungen spiritistischer Kreise, die gerade im 19. Jahrhundert recht populär waren, die es aber heute auch wieder gibt.

Séancen haben Ähnlichkeiten mit den Seelenreisen der Schamanen traditioneller Gesellschaften. In einer Séance können verschiedene physische Manifestationen entstehen, es gibt das automatische Schreiben, es gibt die verbale Kommunikation des Mediums mit dem Jenseits. Es gibt auch die Materialisierung von Gegenständen, es gibt das Herausquellen von Ektoplasma aus den Körperöffnungen des Mediums. Es gibt Phänomene wie Telekinese, es gibt Levitation, das heißt Gegenstände können anfangen, zu schweben, und es gibt auch Apport-Phänomene. Oft wird das Medium anonym gehalten, aber manchmal sind die Medien auch bekannt. Die Blütezeit der Séancen und der spiritistischen Zirkel waren zwischen 1850 bis 1890. Im Yoga macht man normalerweise keine Séancen, wir nehmen keinen Kontakt zu Verstorbenen auf, auch nicht zu Geistern, auch nicht zu Engelswesen, mindestens rufen wir sie nicht herbei und in jedem Fall nicht über Séancen. Aber für viele Menschen sind Séancen ein Einstieg gewesen in Parapsychologie und dann auch in Spiritualität. Einige der Begründer der Theosophischen Gesellschaft haben zunächst an Séancen teilgenommen und haben dadurch ein tieferes spirituelles Interesse bekommen in den 60er Jahren des 19. Jahrhunderts.

Séance Video

Hier findest du ein Video zu Séance mit einigen Informationen und Anregungen:

Audiovortrag zu Séance

Hier kannst du die Tonspur des Videos zu Séance anhören:

Séance Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen

Kennst du mehr zum Thema Séance  ? Wir sind dankbar für jede Ergänzung, Verbesserung, Erweiterung, Foto, Video etc. Schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de

Siehe auch

Séance gehört zu den Themengebieten Esoterik, Okkultismus, Spiritismus, Medium, Spiritistische Sitzung. Ähnliche Wörter und Begriffe, die thematisch dazu passen:

führer]].


Begriffe im Alphabet vor und nach Séance

Hier einige Infos zu Begriffen im Alphabet vor und nach Séance :

Seminare und Ausbildungen

Hier ein paar Links zu Seminaren und Ausbildungen, nicht nur zum Thema Séance :

Yoga Ausbildung Seminare

29.03.2019 - 31.03.2019 - 3-Jahres-Yogalehrer-Ausbildung Beginn
Dies ist die Einführungsveranstaltung zur 3-jährigen Yogalehrerausbildung in Bad Meinberg oder im Westerwald.Die 3-Jahres-Ausbildung ist ideal, um Yoga wirklich umfassend zu üben, zu erfahren un…
Bhakti Turnau,
31.03.2019 - 28.04.2019 - Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs
Möchtest auch du als Yogalehrer/in Menschen in Yoga, Meditation und Entspannung einführen, Kurse in Hatha Yoga geben, Asanas und Mantras erklären können, Erwachsene und Kinder unterrichten? Wer…
Adinath Zöller,Ishwara Alisauskas,
14.04.2019 - 26.04.2019 - Yin Yogalehrer/in Ausbildung
Im Yin Yoga werden die Stellungen absolut anstrengungslos bei entspannten Muskeln gehalten. Es ist daher eine besonders „weiche“, „sanfte“ (Yin) - gleichzeitig besonders tiefgreifende wirku…
Marc Gerson,Christian Bliedtner,
28.04.2019 - 26.05.2019 - Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs
Möchtest auch du als Yogalehrer/in Menschen in Yoga, Meditation und Entspannung einführen, Kurse in Hatha Yoga geben, Asanas und Mantras erklären können, Erwachsene und Kinder unterrichten? Wer…
Rama Schwab,Karuna M. Wapke,Gabi Jagadishvari Dörrer,

Weitere Infos

Hier ein paar Infos, die vage etwas mit Séance zu tun haben:

Yoga Übungs-Podcast

Shambhavi Mudra
Augen-Übungen für machtvolle Energie-Erfahrung - das ist Shambhavi Mudra. Shambhavi Mudra, auch Augen-Mudras genannt, i…
sukadev@yoga-vidya.de (Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya) 2018-06-04 13:00:00
Jhiva Bandha - der Zungenverschluss
Jhiva Bandha, der Zungenverschluss, macht Pranayama, <…
sukadev@yoga-vidya.de (Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya) 2018-05-28 13:00:00
Rechte Nabho Mudra
Aktivere deine Mondenergie mit dieser machtvollen Energie-Übung, rechte Nabho Mudra. Rechte Nabho Mudra besteht darau…
sukadev@yoga-vidya.de (Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya) 2018-05-21 13:00:00
Linke Nabho Mudra
Mit der linken Nabho Mudra kannst du Surya Nadi beziehungsweise Abgerufen von „https://wiki.yoga-vidya.de/index.php?title=Séance&oldid=749107