Energiebahnen

Aus Yogawiki

Energiebahnen Energiebahnen sind Bahnen, auf denen die Energie fließt. So ähnlich wie es die Eisenbahnschienen gibt, über die die Eisenbahnen fließen können, oder man kann sagen so ähnlich wie es Stromstrassen gibt, wo elektrischer Strom transportiert wird, oder es gibt Wasserkanäle, über die Wasser transportiert wird, so ähnlich gibt es auch die Energiebahnen.

Energiebahnen - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Energiebahnen im Yoga - Nadis

Im Yoga nennen wir diese übrigens Nadis, also Energiekanäle. Das Wort Nadi heißt Kanal, auch Bahn. Es gibt eben die physischen Nadis, wie zum Beispiel die Blutgefäße oder die Nerven, welche physische Bahnen sind, aber es gibt eben auch die Feinstoffnadis, die Sukshma Nadis, die Energiekanäle oder Energiebahnen. Im Yoga und im Ayurveda spielt Energiearbeit eine ganz große Rolle. Dort ist wichtige, dass die Energiebahnen so stimuliert werden, dass Energieblockaden aufgelöst werden. Und dann kann Prana, Lebensenergie wieder fließen und dann wird es besonders schön. Im Ayurveda geht es nicht nur darum, dass irgendetwas körperliches geschieht, sondern die feinstoffliche Energie des Prana soll harmonisiert werden. Und dazu gibt man im Ayurveda viele Anwendungen von Kräuterheilkunde über Edelsteintherapie, über Marma Massagen, also Stimulierung der Energiepunkte entlang der Energiebahnen. Dann gibt es noch verschiedene Formen von Ausleitungsverfahren wie im Panchakarma.

Energiebahnen im Ayurveda - Marmas

Energiebahnen spielen also eine große Rolle. Im Ayurveda beispielsweise spricht man von den 108 Marmas, den Energiepunkten und Energiefeldern, die entlang der Energiebahnen fließen. Im Hatha Yoga gibt es die Aussage, dass es 72.000 Nadis gibt, also 72.000 Energiebahnen, wovon 10 besonders wichtig sind und von diesen 10 wiederum drei besonders wichtig. Das ist zum einen Ida Nadi. Diese Nadi verläuft an der linken Seite des Körpers, gilt als Trägerin der Mond Energie, dann gibt es Pingala Nadi, diese fließt durch die rechte Seite des Körpers und sie ist Trägerin der Sonnenenergie, also der aktiven, nach außen gehenden Energie. Die Mondenergie ist ehr die regenerierende, entspannende, die aufnehmende, die absorbierende Energie. Und dann gibt es noch die Sushumna, die feinstoffliche Energiebahn in der Wirbelsäule. Dort sind die sieben Bewusstseinschakren und wenn die Energie durch diese Energiebahnen nach oben fließt, dann öffnen sich die verschiedenen Fähigkeiten des Menschen und der Mensch bekommt Zugang auf die höheren Ebenen des Bewusstseins.

Enrgiebahnen in anderen Medizinsystemen

Energiebahnen spielen natürlich auch in anderen Medizinsystemen eine wichtige Rolle. In der traditionellen Chinesischen Medizin werden die Energiebahnen als Meridiane bezeichnet. Die Energiemassagen spielen auch eine wichtige Rolle in der Thai Medizin, in Nuad, der tibetischen Medizin und der japanischen Medizin. Energiebahnen sind also ein Konzept, welches in vielen Kulturen bekannt ist und es gibt viele Techniken, mit denen du die Blockaden entlang der Energiebahnen auflösen kannst und so die Energie frei fließen lassen kannst.

Spüren des Pranas

Bei Yoga Vidya kannst du zum einen natürlich Hatha Yoga Übungen üben, welche helfen, die Energiebahnen zu öffnen, zum Beispiel die Wechselatmung will die drei Hauptenergiebahnen öffnen, dann gibt es die Asanas, die Yogastellungen, welche die Muskeln dehnen und durch das Dehnen der Muskeln auch die Energiebahnen dehnen, was dazu führt, dass danach das Prana erfahrbar ist. Wenn du bei Yoga Vidya eine Yogastunde machst, fühlst du danach das Prana, diese Energie und diese Ausstrahlung.

Energiebahnen sind also nicht nur ein theoretisches Konzept, es ist etwas, dass du durch die Praxis von Yoga erfahren kannst oder auch wenn du mal eine Marma Massage oder eine Shiatsu Massage genossen hast.

Video Energiebahnen

Hier findest du einen Videovortrag zum Thema Energiebahnen :

Sprecher/Autor: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Ausbildungsleiter zu Yoga und Meditation.

Energiebahnen Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Energiebahnen :

Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Energiebahnen, dann könnte für dich auch interessant sein Energie und Tatkraft entwickeln, Energie finden, Enddarmspülen, Energiekanal, Energieniveau, Engelsmythologie.

Energiearbeit Seminare

27.02.2023 - 27.02.2023 Energieschutz Workshop - Online Workshop
Beschreibung des Seminars:
Uhrzeit: 18:15 - 21:15 Uhr
In diesem Workshop geht es um die Erfahrung, dass es die eigenen physischen Blockaden sind, die den Energiekörper am freien Fließen hi…
Erkan Batmaz
03.03.2023 - 05.03.2023 Das authentische Reiki
Dieses Reiki System ist eine uralte Methode zur Aktivierung universaler Lebenskraft. Seine Wurzeln reichen bis mehr als 6000 Jahre vor Christi Geburt zurück. Es hat seine Ursprünge im Bereich Nordind…
Jörg Lützow
03.03.2023 - 05.03.2023 Kundalini Yoga Einführung
Gründliche Einführung in die Theorie und Praxis des Kundalini Yoga, Yoga der Energie. Die praktischen Übungen des Kundalini Yoga umfassen Pranayama (Yoga Atemübungen), einfache Variationen von Bandha…
Adishakti Stein
17.03.2023 - 19.03.2023 Energetische Wirbelsäulenaufrichtung
Die Wirbelsäule ist das tragende Gerüst unseres Körpers. Sie trägt nicht nur körperliche Lasten, sondern auch vorgeburtliche Muster sowie seelisch emotionale Lasten, die wir im Laufe unseres Lebens a…
Kati Tripura Voß
17.03.2023 - 19.03.2023 Energieschutz mit Yoga
Du lernst mit einfachen Yogatechniken einen wirksamen Schutz vor Energieverlusten. Besonders für Menschen, die mit Körperenergien arbeiten oder viel mit Menschen zu tun haben (Lehrer, Pflegeberufe, e…
Erkan Batmaz
19.03.2023 - 24.03.2023 In der Ruhe liegt die Kraft
Mit Yoga, Meditation, Atemübungen und meditativen Spaziergängen kommst du zur Ruhe. Lerne und erfahre die uralten Lehren des Yoga für einen ruhigen, ausgeglichenen Geist. Schon die alten Yogis wusste…