Axis Mundi

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Axis Mundi : Einsichten und Überlegungen rund um Axis Mundi. Bekanntes und Unbekanntes zum Thema Axis Mundi aus dem Geist des ganzheitlichen Yoga.

Axis Mundi - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Axis Mundi

Axis Mundi bedeutet die Weltachse. Axis Mundi ist ein zentraler Begriff in vielen kosmogonischen Mythen. Axis Mundi ist die Verbindung zwischen dem Zentrum von Himmel und Erde. In vielen Mythen gibt es Axis Mundi als Konzept. Z.B. finden wir im Hinduismus die Vorstellung vom Berg Meru, dem zentralen Berg, dem Weltenberg, letztlich der Weltachse. Der Berg Meru ist ein Berg, wo die Götter hoch- und runtergehen, von den Menschen in die Welt und von der Welt wieder zu den Menschen. Er ist also ein Symbol für die Weltachse und den Weltenberg. Berg Meru ist also die Axis Mundi oder eine der vielen Ausgestaltungen der Axis Mundi.

Eine andere Vorstellung ist die Irminsul als Himmelssäule, als Weltenachse, als Axis Mundi. Die Irminsul, also die Erdsäule, Himmelssäule, ist ein Urbild. Es gibt verschiedene Säulen, von denen es heißt, dass sie die Verbindung von Himmel und Erde symbolisieren und es wird gesagt, dass die Irminsul ein großer Baum war oder auch ein sehr hoher Holzstamm bzw. ein Holzstamm mit zwei verschiedenen Ästen. Diese Irminsul war vermutlich bei den Externsteinen bei Horn-Bad Meinberg bzw. bei Detmold. Man findet sie auf dem Kreuzabnahmerelief an den Externsteinen abgebildet, welches wahrscheinlich aus dem 12. Jh. stammt.

Es gibt verschiedene weitere Mythen um die Weltachse. Die Weltachse kann Weltenbaum, Weltenberg oder Weltensäule sein. Es gibt im Schamanismus die Vorstellung, dass ein Schamane, eine Hexe oder ein weiser Seher über die Axis Mundi zu anderen Ebenen des Seins hochsteigt und wieder hinunter kommt. Es gibt im Judentum die Jakobsleiter, die ähnliche Funktionen wie die Axis Mundi hat. Im Mithraskult gibt es die Weltachse als eine achtteilige Leiter, welche die Erde mit den acht Himmeln verbindet. Im Christentum gibt es den Hügel Golgatha als Mittelpunkt der Welt. Und manche sagen, dass das Kreuz eine Art Weltenbaum ist, eine Axis Mundi, über das man zum Himmel hochkommen kann und wieder zurück.

Bei den Hopis gibt es den Weltmittelpunkt. Dieser ist durch eine kleine Höhlung im Zentrum des unterirdischen Kultraumes. Er ist der Eingang zur Unterwelt. Von dort kann man nach unten gehen oder die Weltachse nach oben gehen. In der Mythologie der Maya gibt es auch eine Weltachse, die eine wichtige Rolle spielt. Im Deutschen findet man den Brauch des Maibaumfestes. Hier symbolisiert der Maibaum, der durch einen Kranz geschmückt ist, den Weltenbaum, die Weltachse, die Axis Mundi. Man findet in der Pfalz die sogenannte Weltachsölung und diese ist auch wieder Axis Mundi, wo die Weltachse geölt wird, als Symbol für den Zugang zu höheren Welten.

Auch im Horoskop gibt es die Axis Mundi. Oben gibt es den Medium Coeli, unten den Imum Coeli und zwischen Imum Coeli und Medium Coeli ist die Axis Mundi. Und diese Weltachse spielt eine wichtige Rolle zur Deutung des Tierkreises. So ist also Axis Mundi die Verbindung zwischen Himmel und Erde, das Aufsteigen und wieder Herabsteigen, ein Mythos in vielen Religionen, spirituellen, esoterischen, okkultistischen und schamanistischen Traditionen.

Axis Mundi Video

Hier findest du ein Video zu Axis Mundi mit einigen Informationen und Anregungen:

Audiovortrag zu Axis Mundi

Hier kannst du die Tonspur des Videos zu Axis Mundi anhören:

Axis Mundi Artikel ausbauen

Willst du mithelfen beim Ausbau dieses Artikel zu Axis Mundi? Dann schicke doch eine E-Mail an wiki@yoga-vidya.de. Vielen Dank!

Siehe auch

Axis Mundi gehört zu den Themengebieten Esoterik, Mythologie, Hinduismus, Religiöses Symbol. Ähnliche Wörter und Begriffe, die thematisch dazu passen:

Begriffe im Alphabet vor und nach Axis Mundi

Hier einige Infos zu Begriffen im Alphabet vor und nach Axis Mundi:

Seminare und Ausbildungen

Hier ein paar Links zu Seminaren und Ausbildungen, nicht nur zum Thema Axis Mundi:

Sanskrit und Devanagari Seminare

03.05.2019 - 05.05.2019 - Sanskrit
Du lernst die Grundprinzipien für die korrekte Aussprache von Mantras und von häufigen Yoga Fachbegriffen, den Aufbau des Sanskrit-Alphabets und die Schriftzeichen (Devanagari). So ist dieses Woc…
Narayani Kedenburg,
18.08.2019 - 23.08.2019 - Lerne Harmonium und Kirtan im klassischen indischen Stil
Dies ist eine großartige einzigartige Gelegenheit, von einem professionellen indischen Nada-Meister und Sanskritgelehrten Harmonium und Kirtans mit heilenden indischen Ragas zu lernen. Du lernst-…
Ram Vakkalanka,
08.11.2019 - 10.11.2019 - Sanskrit
Du lernst die Grundprinzipien für die korrekte Aussprache von Mantras und von häufigen Yoga Fachbegriffen, den Aufbau des Sanskrit-Alphabets und die Schriftzeichen (Devanagari). So ist dieses Woc…
Dr. phil. Oliver Hahn,
22.11.2019 - 24.11.2019 - Sanskrit
Du lernst die Grundprinzipien für die korrekte Aussprache von Mantras und von häufigen Yoga Fachbegriffen, den Aufbau des Sanskrit-Alphabets und die Schriftzeichen (Devanagari). So ist dieses Woc…
Bhakti Turnau,


Weitere Infos

Hier ein paar Infos, die vage etwas mit Axis Mundi zu tun haben:

Entspannung Anleitung Podcast

Tiefenentspannung – seinen Körper spüren und annehmen – mp3 Anleitung

Tiefe Entspannung, verbessertes Körpergefühl, über den Körper Zugang zu innerer Kraft finden – dazu will dir diese Yoga Tiefenentspannungste…

Sukadev 2019-02-14 13:02:36
Yin Yoga – durch Loslassen in die eigene Mitte finden

Um gut ins neue Jahr zu kommen, kann es nach dem ganzen Weihnachts- und Neujahrsstress angenehm sein, etwas zu entschleunigen.…

YogaWiki 2019-01-17 16:00:55
Fünf Minuten Tiefenentspannung – mp3 Kurzanleitung

Fünf Minuten Tiefenentspannung für zwischendurch. Idealerweise liegst du schon auf dem Rücken, wenn du die mp3 Datei abspielst. Du kannst aber auch im Sitzen vor dem PC entspannen. Die Tiefen…

Sukadev 2018-10-25 04:13:37
69 Kavacham – errichte ein kraftvolles Energiefeld

Schaffe dir ein Schutzfeld, ein machtvolles Energiefeld, Kavacham genannt. Mit einem starken Energiefeld brauchst du dich nicht über Kleini…

Omkara 2018-09-22 13:00:56