Für was meditieren

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Für was meditieren? Ist es gut, für etwas zu meditieren? Und wenn ja, für was sollte man meditieren?

Meditation ist eine zentrale Praxis im Yoga.

Sukadev antwortet: Warum sollte man meditieren?

Warum sollte man meditieren? Für was sollte man meditieren?

Meditation ist etwas Großartiges. Du kannst für deine eigene Gesundheit meditieren, für den Weltfrieden, für Erleuchtung.

Du kannst auch meditieren, um in die Tiefe deiner Seele hineinzukommen.

Du kannst meditieren, um Einsicht, um Klarheit zu bekommen. Du kannst ferner meditieren, um den Willen Gottes herauszufinden.

Meditation gibt dir eine gewisse Ruhe und Klarheit. Du könntest zu Anfang der Meditation, im Yoga nennen wir das Pratyahara oder Sankalpa, einen gewissen Vorsatz, fassen. Du könntest sagen: „Ich möchte meditieren, um das und das zu erfahren, um das und das zu erreichen.“

Video: für was meditieren?

Hier ein Vortragsvideo zum Thema "für was meditieren?"

Kurzvortrag vom Gründer von Yoga Vidya, Sukadev zum Thema Meditieren lernen. Vielleicht ist dieses Video von besonderem Interesse für dich, wenn du dich auch interessierst an Meditieren.

Weitere Fragen und Antworten zum Thema Meditieren

Hier findest du Antworten zu weiteren Fragen zum Thema Meditieren:

für was meditieren? Weitere Infos zum Thema Meditieren lernen und Meditieren

Hier findest du weitere Informationen zu den Themen Meditieren lernen und Meditieren und einiges, was in Verbindung steht mit für was meditieren?