Meditieren ohne Meister - Meditieren ohne Lehrer

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Meditieren ohne Meister

Wenn du mit Meditation beginnen willst, brauchst du nicht unbedingt eine/n Lehrer/in*, eine/n Meister/in*. Es gibt inzwischen viele meditationsvideo, sogar Meditationskurse als kostenlose Internetvideo Reihe. Du kannst also gut ohne Lehrer/in*, ohne Meister/in* Meditation lernen. Viele werden aber im Laufe der Zeit feststellen, dass es doch gut ist, ab einer bestimmten Phase der spirituellen Entwicklung einen Lehrer/in* zu haben.

Meditieren ohne Meister/in* aus der Yoga sicht

Kann man meditieren ohne einen Meister, kann man meditieren ohne einen Lehrer?

Ja das kannst du. Die Meditationstechniken kannst du von einem Meditationskursleiter lernen. Oder du kannst z.B. die Yoga-Vidya –App herunterladen und dort findest du z.B. den Meditationskurs für Anfänger als Video-Reihe ganz kostenlos. Damit kannst du Meditieren lernen. Oder nimm ein Buch über Meditation und dort findest du auch die Anleitungen über Meditation. Wir haben bei [Yoga-Vidya] auch das große Hatha-Yogabuch und da geht es nicht nur um Asanas und Pranayama. Dort bekommst du auch eine Anleitung zum Meditieren.

Also, du kannst meditieren ohne eine/n Meister/in*, du kannst meditieren ohne Lehrer/in* aber die Meditation wird tiefer, wenn du z.B. in einem Meditationskurs meditierst oder in einem Ashram. Da muss jetzt kein lebendige/r Meister/in* da sein aber langfristig wäre es gut, wenn du innerlich eine Verbindung zu einem Meister/in* herstellst. Spirituelle Erfahrung ist ja auch eine Frage der Gnade und des Segens und wenn du in einer bestimmten Tradition meditierst und dich dabei auf den/die Meister/in* konzentrierst oder zum Anfang der Meditation um seinen Segen bittest, dann wirst du feststellen, dass die Meditation tiefer wird.

Video: Meditieren ohne Meister - Meditieren ohne Lehrer

Videovortrag über "Meditieren ohne Meister - Meditieren ohne Lehrer":

Eine kurze Abhandlung von Sukadev Volker Bretz über Meditation Wissen, rund um das Thema Meditieren.

Seminare

Meditation

15.03.2019 - 17.03.2019 - Mental Yin Yoga
Mental Yin Yoga ist eine Synthese aus Yin Yoga, mentalen Ausrichtungs-Prinzipien, Pranayama, Energielenkung, Achtsamkeit und Meditation. Du lernst die wichtigsten Yin Yoga Stellungen und wie du sie…
Julia Lang,
24.03.2019 - 29.03.2019 - Gelassenheitsmeditation Kursleiter Ausbildung
Lerne in dieser Meditationsausbildung, Menschen in die Gelassenheitsmeditation einzuführen und in ihrer Meditationspraxis zu begleiten. Den meisten Menschen fällt es schwer in ihrem stressigen, s…
Ramashakti Sikora,

Raja Yoga, positives Denken, Gedankenkraft

15.03.2019 - 17.03.2019 - Drei Wege zum Selbst
In diesem Seminar übst du die drei Wege des Yoga mit ihren jeweiligen Aspekten:- Körper- Energien- Geist.Dabei lösen die körperlichen Übungen, die wir in Form des Räkel-Yoga praktizieren werd…
Erkan Batmaz,
15.03.2019 - 17.03.2019 - Vertrauen entwickeln und führen lassen
An diesem Seminar Wochenende lernst du bewusst, was es heißt, Kontrolle abzugeben und dich einfach führen zu lassen. Wir arbeiten mit Aussagen von Swami Sivananda zu diesem Thema. Nach der Tradit…
Tobias Weber,


Weitere Fragen und Antworten zum Thema Meditieren

Hier findest du Antworten zu weiteren Fragen zum Thema Meditieren:

Meditieren ohne Meister - Meditieren ohne Lehrer - Weitere Infos zum Thema Meditation Wissen und Meditieren

Hier findest du weitere Informationen zu den Themen Meditation Wissen und Meditieren und einiges, was in Verbindung steht mit Meditieren ohne Meister - Meditieren ohne Lehrer: