Warum aufwärmen

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Warum aufwärmen? Im Sport und auch im Yoga wird Aufwärmen am Anfang betont. Im Yoga wird besonders der Sonnengruß als Aufwärmübung empfohlen.

SuryaNamaskarMittelstufe.jpg

Warum aufwärmen?

Viele Surya Namaskars.jpg

Sinn und Zweck des Sonnengebets vor den Asanas oder des Aufwärmens vor dem Sport:

Achtung! Dehnen sollte individuell gesehen werden, sowohl im Hinblick auf den Übenden als auch auf die Sportart und das Leistungsziel.

Siehe auch

Dieser Artikel ist ein Auszug des Buches "Hatha Yoga und Sport" von Keshava Schütz. Hier findest du alle Kapitel dieses Buches:

Yoga.Entspannung.Kinder.jpg

Alle Artikel aus dem Buch Hatha Yoga und Sport

Dieser Artikel ist ein Auszug des Buches "Hatha Yoga und Sport" von Keshava Schütz. Hier kommst du zu allen Kapiteln dieses Buches:

Einleitung

  1. Einleitung Hatha Yoga und Sport

Allgemeine Prinzipien der Trainingslehre

  1. Etwas über Sport-Sportmedizin-Sportphysiologie-Trainingslehre
  2. Stressforscher Hans Selye und das Allgemeine Anpassungsprinzip (AAP)
  3. Kurze Zusammenfassung der Sportmedizinischen (kleinen) Trainingslehre: Allgemeines Anpassungsprinzip, Physiologische Anpassungen des Organismus, Hyperplasie, Atrophie, Leistungssteigerung, Regenerationszeiten, Trainingsreize, Wechselnde Trainingsreize
  4. Trainingsreize als Voraussetzungen für die physiologischen Anpassungen
  5. Kontraktionsformen
  6. Muskeltypen
  7. Etwas Anatomie: Aufbau des Muskelgewebes

Kultivierung der motorischen Hauptfähigkeiten

  1. Die 5 motorischen Hauptfähigkeiten (Trainingsformen):Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit/Flexibilität/Dehnen
  2. Muskelkraft entwickeln: Kraftausdauer - Maximalkraft - Muskelwachstum - Sprungkraft
  3. Ausdauer entwickeln: Herz- Kreislauf -Training
  4. Flexibilität, Dehnfähigkeit, Beweglichkeit
  5. Koordination entwickeln
  6. Entspannungstraining

Hatha Yoga und Sport - Spezialfragen

  1. Unfallgefahren und Kontraindikationen im Yoga
  2. Maßnahmen bei Sportverletzungen
  3. Wie ernährt man sich richtig?
  4. Allgemeines über Aufwärmen...
  5. Warum Zwischenentspannungen und Endentspannungen
  6. Allgemeine Hinweise für Yogalehrer
  7. Die sieben Yoga Vidya Unterrichtsprinzipien
  8. Yoga Vidya Prinzipien für Unterrichten bei besonderen Beschwerden
  9. Trainingsprinzipien
  10. Wie man sich fit und gesund hält von Swami Sivananda

Seminare mit Keshava Schütz

Keshava leitet viele Seminare, Ausbildungen, Yogastunden und Satsangs. Hier eine Übersicht der nächsten Seminare mit Keshava:

25.04.2021 - 30.04.2021 - Interaktives Yoga
Hier kannst du dich selbst mit einbringen und deine Vorlieben, Fähigkeiten und Möglichkeiten mit anderen teilen. Du kannst dabei deinen Wissensschatz erweitern, deine Fähigkeiten ausbauen und du…
Keshava Schütz,
24.10.2021 - 29.10.2021 - Interaktives Yoga
Hier kannst du dich selbst mit einbringen und deine Vorlieben, Fähigkeiten und Möglichkeiten mit anderen teilen. Du kannst dabei deinen Wissensschatz erweitern, deine Fähigkeiten ausbauen und du…
Keshava Schütz,


Yoga und Sport Seminare

05.07.2020 - 10.07.2020 - Bergwandern und Yoga
Wanderungen in der Bergwelt des Allgäus und Yoga, Meditation und Mantra-Singen werden dich dem Himmel etwas näher bringen. Je nach Wetter und Lust unternehmen wir aussichtsreiche Wanderungen in d…
Gabi Jagadishvari Dörrer,
05.07.2020 - 10.07.2020 - Yin und Yang Faszien Fitness Woche
Das Yang-Element . Muskelaufbau und entspanntes Halten, um Wirkungen an tiefer gelegenen Geweben zu erreichen. Mit Konzentrations- und Meditationsübungen schulst du Achtsamkeit und Sensibilität f…
Arjuna Wingen,Sina Divya Jyoti Wingen,
05.07.2020 - 10.07.2020 - Yin und Yang Faszien Fitness Woche online
Das Yang-Element . Muskelaufbau und entspanntes Halten, um Wirkungen an tiefer gelegenen Geweben zu erreichen. Mit Konzentrations- und Meditationsübungen schulst du Achtsamkeit und Sensibilität f…
Sina Divya Jyoti Wingen,
10.07.2020 - 19.07.2020 - Yogalehrer Weiterbildung Intensiv A1 - Jnana Yoga und Vedanta
Kompakte, vielseitige Weiterbildung für Yogalehrer rund um Jnana Yoga und Vedanta.Tauche tief ein ins Jnana Yoga und Vedanta, studiere die indischen Schriften und Philosophiesysteme.In dieser Yoga…
Vedamurti Dr. Olaf Schönert,Nilakantha Gieseke,Ramashakti Sikora,

Trainingslehre Sportmedizin