Muskulatur

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Muskulatur ist zuständig für Bewegung - und zwar überall im Körper von Wirbeltieren. Erfahre hier über die verschiedenen Arten von Muskulatur und wie du deine Muskulatur trainieren kannst in Muskelkraft, Flexibilität und Koordination. Gerade Yoga bietet ein optimales Training für die Muskulatur.

Muskulatur - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Muskulatur aus yogischer Sicht

Muskulatur sind die Gewebe im Menschen, die für die Bewegung zuständig sind. Ein Muskel bewegt die Körperteile und ist verantwortlich für die Bewegung der Organe wie auch der Blutgefäße. Man kann drei Arten von Muskulatur unterscheiden. Es gibt die Skelettmuskulatur, die Organmuskulatur und den Herzmuskel.

Die Skelettmuskeln sind in antagonistischen Paaren angeordnet,das bedeutet ein Muskel zieht sich zusammen und der Gegenspieler muss loslassen. Wenn man ein Körperteil in die andere Richtung bewegen will, muss sich der Gegenspieler anspannen und der andere muss loslassen. Die Organmuskeln verlaufen oft ringförmig und haben keinen Gegenspieler. Es gibt auch eine besondere Form der Organmuskeln. Die Muskeln um die Arterien herum ziehen sich auch zusammen, und sorgen letztlich dafür, dass der Impuls vom Herzen, weitergegeben wird. So helfen die Arterienmuskeln, dass das Blut auch weitertransportiert werden kann. Es gibt etwa 600 bis 650 Muskeln.

Flexibilität und Kraft des Muskels

Die Fähigkeit des Muskels, sich zusammenzuziehen wird als Muskelkraft bezeichnet. Die Fähigkeit des Muskels, gedehnt zu werden, wird als Flexibilität bezeichnet. Damit ein Muskel Kraft hat, muss er trainiert werden. Gerade beim Menschen ist es so, dass ein nicht trainierter Muskel schnell an Kraft verliert. Auch ein nicht gedehnter Muskel kann relativ schnell steif werden. Der Mensch braucht starke und flexible Muskeln damit er sich bewegen kann. Starke und flexible Muskeln helfen auch vorbeugend gegen Stürze und sind wichtig für den gesamten Stoffwechsel. Der Mensch braucht ausreichend Muskeln, damit der ganze Stoffwechsel im Menschen gut funktioniert.

Yoga als optimales Training der Muskulatur

Yoga trainiert die Muskeln ganz vorzüglich. Yoga ist das optimale Dehntraining, und auch ein sehr gutes Krafttraining. Wenn man Yoga übt, muss man aber auch aufpassen, dass man auch die Kraftübungen des Yoga macht. Es gibt gar nicht mal wenige Yoga-Übende, die nach einer Weile mehr die sanften, angenehmen Dehnübungen machen, und dabei die Muskelkraft-Übungen vernachlässigen. Mach die isometrischen Halsmuskel-Übungen, mach die Bauchmuskel-Übungen, auch die anstrengenden Beinmuskel-Übungen, wie Virasana und Virabhadrasana. Mach auch die anstrengenden Rückenmuskel-Übungen, wie das Boot oder den Bogen oder auch die Heuschrecke.

Nutz deine Muskeln auch beim Drehsitz und beim Sonnengruß leite ruhig auch ein paar sehr langsame Runden an, so dass du wie eine Art Liegestütz hast, so dass deine Brust- und Armmuskulatur gefördert werden. Wenn du also Yoga machst, sorg dafür, dass du dabei auch deine Muskelkraft förderst. Eine starke Muskulatur ist so wichtig für Gesundheit, für einen gesunden Metabolismus, was vorbeugend gegen Diabetis, Bluthochdruck und verschiedene Herz-Kreislauf-Beschwerden ist. Eine starke Muskulatur hilft auch Organe in vielerlei Hinsicht zu schützen.

Muskulatur Video

Hier findest du ein Video zu Muskulatur mit einigen Informationen und Anregungen:

Audiovortrag zu Muskulatur

Hier kannst du die Tonspur des Videos zu Muskulatur anhören:

Muskulatur - weitere Infos

Hast du mehr Informationen zum diesem Artikel über Muskulatur ? Dann schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de. Vielen Dank!

Siehe auch

Muskulatur gehört zu den Themengebieten Anatomie, Physiologie, Medizin, Organe.

Begriffe im Alphabet vor und nach Muskulatur

Hier einige Infos zu Begriffen im Alphabet vor und nach Muskulatur:

Seminare und Ausbildungen

Hier ein paar Links zu Seminaren und Ausbildungen, nicht nur zum Thema Muskulatur:

Business Yogalehrer Ausbildung Seminare

07. Dez 2018 - 09. Dez 2018 - Business Yoga Abschluss Wochenende
Praktische Prüfung mit Lehrprobe, Präsentation deines erarbeiteten Business Yoga Konzepts. Feierlicher Abschluss. Zertifikatsübergabe. 80 € Prüfungsgebühr sind im Preis enthalten.
Dr. Hans Kugler,Claudia Bauer,
15. Feb 2019 - 17. Feb 2019 - Business Yoga Basisseminar - Yogalehrer Weiterbildung
Du bist Yogalehrer und hast Interesse an Business Yoga? Dieses Einstiegsseminar ist wunderbar geeignet, dich mit Business Yoga vertraut zu machen. In dieser Yogalehrer Weiterbildung bekommst du all…
Claudia Bauer,
15. Feb 2019 - 17. Feb 2019 - Erfolg im Leben und Selbstverwirklichung
Erlerne konkrete Techniken für Erfolg und höhere Leistungsfähigkeit. Für ein glückliches Leben in Harmonie mit dem Göttlichen und dir selbst. Anleitungen zur Meditation, Entspannung und Bewus…
Sukadev Bretz,
07. Jun 2019 - 10. Jun 2019 - Erfolg im Leben und Selbstverwirklichung
Erlerne konkrete Techniken für Erfolg und höhere Leistungsfähigkeit. Für ein glückliches Leben in Harmonie mit dem Göttlichen und dir selbst. Anleitungen zur Meditation, Entspannung und Bewus…
Sukadev Bretz,

Weitere Infos

'Muskulatur ist sehr vielschichtig und auch im übertragenen Verständnis...

"Aktiv wird der Muskel, indem er sich anspannt (Kontraktion) (anschließend wieder entspannt), eine Bewegung und eine Kraft ausübt. Eine Muskelkontraktion wird von elektrischen Impulsen (Aktionspotentialen) ausgelöst, die vom Gehirn oder Rückenmark ausgesandt und über die Nerven weitergeleitet worden sind."

Hier ein paar Infos, die vage etwas mit Muskulatur zu tun haben:

Atmamitra Mantra Podcast

Neue Videos

Indische Schriften, Yoga Schriften – YVS 110 Welche Heiligen Schriften gibt es im Hinduismus? Welche Schriften sind für Yoga relevant? Sukadev spricht über…

Der Beitrag

sukadev@yoga-vidya.de (Atmamitra - Inspiration through Chanting) 2017-08-04 15:00:28
Jaya Shiva Shankara Mantrasingen mit Atmamitra

Atmamitra singt in einem Samstagabend Satsang bei Yoga Vidya in Bad Meinberg den Kirtan Jaya Shiva Shankara: Jaya Shiva Shankara, Bam Bam Hara…

Der Beitrag Hara Hara Mahadeva Mantra-Singen mit Atmamitra

Atmamitra vom Yoga Vidya Center Diepholz singt Hara Hara Mahadeva. Du findest es im Yoga Vidya Kirtanheft, welches du auch in unserer Boutique…

Der Beitrag Devi Devi Devi mit Atmamitra

Atmamitra singt: Devi Devi Devi Jagan Mohini Devi Devi Devi Jagan Mohini Chandrikā Devi Chandamunda Hārini Chāmundeshwari Ambike Devi (Samara Sagaran Taranam Cheyuvan…

Der Beitra…

sukadev@yoga-vidya.de (Atmamitra - Inspiration through Chanting) 2013-07-05 10:00:43