Reaktionsphase

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Reaktionsphase ist in verschiedenen Entwicklungsmodellen eine Phase, der der Organismus intensiv reagiert. Zum Beispiel gibt es die so genannte Homotoxinlehre. Und in der Homotoxinlehre ist die Reaktionsphase die zweite Phase.

Reaktionsphase aus Yoga Sicht

Reaktionsphase aus yogischer Sicht

Wenn der Organismus mit Toxinen, also mit Giftstoffen konfrontiert wird, im Ayurveda würde man von Amma, von Schlacken sprechen, dann reagiert der Organismus darauf indem er versucht durch vermehrte Ausscheidung sich von den Toxinen zu befreien. Was also durch normale Ausscheidungen nicht mehr ausgeleitet werden kann wird durch andere Weise ausgeleitet, z. Bsp. durch Hautausschläge oder auch Asthma. Und so ist sie in der Homotoxinlehre die Reakationsphase die zweite Phase. Die Reaktionsphase wird auch als eine Phase genant im Rahmen von Entwicklungskrisen. Also zum Beispiel der Mensch hat irgendwo eine Weile ein Gleichgewicht erreicht, eine Homöostase und jetzt treten irgend welche Veränderungen auf. Wenn Veränderungen auftreten dann kann der Organismus das zunächst ignorieren, so tun als ob er nichts sieht.

Als zweites kann er auch irgendwo Widerstand leisten und nichts tun. Oder im Modell von Hans Selye gibt es ja zunächst die Aktivierungsphase. Und danach folgt dann die Widerstandsphase und danach folgt die Anpassungsphase. Das heißt die Reaktionsphase könnte man entweder deuten als die Aktivierung des Organismus oder man kann sie deuten wenn der Organismus reagiert und sich anpasst.Wenn also etwas Neues geschieht dann kann der Mensch auf verschiedene Weisen reagieren und er wird es in unterschiedlicher Weise tun.

Er kann zunächst einmal ignorieren, nicht zur Kenntnis nehmen. Er kann Widerstand leisten. Er kann alarmiert sein. Aber er kann dann auch reagieren und in der Reaktionsphase kann er probieren sich daran an zu passen. In der Reaktionsphase kann das ganze auch etwas konfus sein. Es kann eine wilde Rekation auf verschiedene Weisen gehen. Man könnte auch sagen aus der Reaktionsphase kommt dann langsam die Anpassungsphase bis der Mensch diese Entwicklungsaufgaben bewältigt hat und danach zu einem Gleichgewicht zu kommen.

Du kannst jetzt gerade mal selbst überlegen. Das letzte mal als etwas Außergewöhnliches in dein Leben eingetreten ist, wie hast du darauf reagiert? Bist du sofort alarmiert worden? Hast du es vielleicht ignoriert? Hast du gesagt es geht vorbei? Das sind vielleicht verschiedene Erstreaktionsmöglichkeiten. Oder hast du Widerstand geleistet und gesagt nee, mache ich nicht? Oder hast du irgendwann angefangen zu reagieren? Vielleicht auch über zu reagieren? Du warst also in dieser Reaktionsphase. Und vielleicht war in dieser Reaktionsphase auch sehr viel Exploratives, also viele Überlegungen, sei es das du nach gedacht hast, überlegt hast, dich erkundigt hast, Ratschläge eingeholt hast. Oder hast du stattdessen sehr wirr reagiert oder sehr heftig reagiert und Verschiedenes ausprobiert.

Unterschiedliche Menschen reagieren anders, haben unterschiedliche Reaktionsphasen. Bis du dann irgendwann soweit gekommen das du eine gute Weise gefunden hast damit um zu gehen, bist vielleicht in die Anpassungsphase gekommen zu einer neuen Homöostase. Hast du gelernt das du dabei gewachsen bist? Hast du festgestellt das du so letztlich gewachsen bist in deiner Persönlichkeit? In deinen Fähigkeiten? Vielleicht in deiner Weisheit und deiner Spiritualität? Und schließlich hast du ein neues Gleichgewicht. Wenn das zu lange dauert wirst du vielleicht dich irgendwann langweilen oder es kommt der nächste Schritt, eine neue Situation wo du wieder dich entwickeln musst, wieder reagieren kannst und neues lernen kannst.

Reaktionsphase Video

Hier ein kurzes Video mit einem Impulsreferat zu Reaktionsphase:

Dieses Videoreferat mit dem Inhalt Reaktionsphase kann dir vielleicht wertvolle oder auch simple Tipps geben für einen heilsamen Lebensstil.

Siehe auch

Themen im Sinnkontext von Reaktionsphase

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Reaktionsphase, sind zum Beispiel

Reaktionsphase gehört zu Themen wie Gesundheit, Prävention, Heilung, Naturheilkunde, Yogatherapie.

Verwandte Begriffe und Stichwörter

Hier einige Begriffe aus verschiedenen Themengebieten, die mit Reaktionsphase in Verbindung stehen:

Hinweis Gesundheitsthemen

Dieser Artikel über Reaktionsphase enthält eventuell z.T. auch gesundheitsbezogene Themen. Die Infos hier sind nicht zur Selbstdiagnose oder Selbsttherapie, sondern als allgemeine Infos gedacht und können evtl. ein Gespräch mit Arzt oder Heilpraktiker bereichern. Bitte beachte auch den Gesundheitsthemen Hinweis.

Seminare

Ernährung

30. Sep 2018 - 14. Okt 2018 - Fastenkursleiter Ausbildung
Fasten ist eine uralte Methode zur Entgiftung und Entschlackung des Körpers und zur Freisetzung neuer Lebensenergien. Bei Yoga Vidya gibt es die Möglichkeit eine Fastenkursleiter Ausbildung zu be…
Premajyoti Schumann,
03. Okt 2018 - 07. Okt 2018 - Naturheilkunde und Ayurveda für Frauen
Die Verbindung von europäischer Pflanzenheilkunde mit der indischen Lehre des Ayurveda. Du lernst anhand von verschiedenen Beispielen, wie du Kräuter und Gewürze, Tees und Öle für eine bessere…
Durga Devi,

Ergänzungen

Hast du Ergänzungen, Korrekturen zu diesem Wiki-Artikel zum Thema Reaktionsphase ? Dann schicke doch eine Mail an wiki(at)yoga-vidya.de. Danke!