Inulin

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inulin ist ein Pflanzenstoff der auch eingesetzt werden kann zu Gewichtskontrolle. Es ist ein Gemisch von Polysacchariden aus Fructose-Bausteinen. Der Name leitet sich ab von Inula. Inulin gilt als Reservekohlenhydrate der Pflanzen und es gibt einige Pflanzenarten in denen Inulin besonders enthalten ist, dazu gehören Korbblütler wie z.B. Topinambur, Chicorée, Dalia, Artischocke, gewöhnlicher Löwenzahn und die Schwarzwurzeln. Auch in der Pastinake wurde Inulin gefunden.

Inulin - erläutert vom Yoga Standpunkt aus


Inulin und seine Verwendung

Nahrungszusatz

Inulin wird verwendet z.B. in der Ernährung und der Lebensmittelherstellung. Inulin kann verwendet werden als Fettersatz, immer dann, wenn man Geschmack, Textur und das Mundgefühl verbessern möchte. Inulin gilt als Ballaststoff und zählt auch zu den probiotischen Nahrungszusatzstoffen. Es kann auch von Bifidobakterien als Energie verstoffwechselt werden und so kann man auch Inulin zu sich nehmen, um die Darmflora positiv zu beeinflussen.

In der Medizin

Inulin kann auch in der Medizin verwendet werden. Inulin spielt eine gewisse Rolle in der Therapie der Zuckerkrankheit, dort kann Inulin als Stärkeersatz dienen, es beeinflusst den Blutzuckerspiegel nicht. Inulin wird im Dünndarm nicht resorbiert, denn der Mensch hat das abbauende Enzym Inulinase nicht. Und so wird Inulin im Enddarm durch Bakterien zu kurzkettigen Fettsäuren umgebaut. Das kann natürlich auch zu Flatulenzen führen, dass heißt kommen Gase aus dem After heraus und das ist die einzig bekannte Nebenwirkung beim Verzehr inulinhaltige Pflanzenteile.

Als Appetitzügler

Man sagt, dass Inulin ein natürlicher Appetitzügler ist, und so gilt es als hilfreich, inulinhaltige Pflanzen zu sich zu nehmen. Das geht z.B. indem man Getreidekaffee aus Chicoréewurzel verwendet. Oder auch indem man Schwarzwurzel, Topinambur, Chicorée, Artischocke und Pastinake zu sich nimmt.


Inulin Video

Hier kannst du ein kurzes Vortragsvideo anschauen über Inulin:

Diese Video Abhandlung über Inulin soll dir Inspiration und Stoff zum Nachdenken geben, dich zu einem gesünderen Leben motivieren.

Siehe auch

Themen im Sinnkontext von Inulin

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Inulin, sind zum Beispiel

Inulin gehört zu Themen wie Anatomie, Physiologie, Ernährung, Fasten, Diäten, Nahrungsergänzungsmittel, Naturheilkunde.

Verwandte Begriffe und Stichwörter

Hier einige Begriffe aus verschiedenen Themengebieten, die mit Inulin in Verbindung stehen:

Hinweis Gesundheitsthemen

Dieser Artikel über Inulin enthält eventuell z.T. auch gesundheitsbezogene Themen. Die Infos hier sind nicht zur Selbstdiagnose oder Selbsttherapie, sondern als allgemeine Infos gedacht und können evtl. ein Gespräch mit Arzt oder Heilpraktiker bereichern. Bitte beachte auch den Gesundheitsthemen Hinweis.

Ergänzungen

Hast du Ergänzungen, Korrekturen zu diesem Wiki-Artikel zum Thema Inulin ? Dann schicke doch eine Mail an wiki(at)yoga-vidya.de. Danke!