Biografiearbeit

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Biografiearbeit Biografiearbeit ist eine Disziplin der Psychotherapie und auch der Persönlichkeitsentwicklung, ähnlich wie im Coaching und der Supervision.

Biografiearbeit - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Biografiearbeit bedeutet, dass du dir selbst bewusst bist oder wirst über dein Leben, zum Beispiel indem du dein Leben in Form einer Biografie aufschreibst. Eine einfache Aufgabe, die du dir zum Beispiel stellen könntest, wäre:

1. Teile dein bisheriges Leben in 5 bis 8 Kapitel ein. 2. Gib jedem Kapitel eine Überschrift. 3. Schreibe ein oder zwei Höhepunkte deines Lebens und ein oder zwei Tiefpunkte auf.

So hast du deine Biografie zunächst einmal als Inhaltsverzeichnis. Danach fülle es mit Leben. In dem du es aufschreibst oder auch jemandem erzählst, wird dir bewusst, was gewesen ist. So findest du Sinn und einen roten Faden in deinem Leben. Biografiearbeit kann dann auch heißen, bei bestimmten Punkten in deinem Leben zu schauen:

1. Was habe ich dadurch gelernt? 2. Welche Fähigkeiten habe ich entwickelt? 3. Welche Erfahrungen habe ich gemacht, die heute noch wertvoll sind?

Wenn du dir dein Leben bewusst machst, wirst du feststellen, dass jede Erfahrung irgendwie ihren Sinn hat. Alle Erfahrungen, die schönen wie auch die weniger schönen, die angenehmen wie auch die unangenehmen, sogar die katastrophalen, haben dich zu dem gemacht, der du jetzt bist. Und letztlich bist du so, wie du bist, gut.

Wozu kann dir Biographiearbeit helfen?

Biografiearbeit kann dir daher helfen, Selbstakzeptanz zu erlangen und den Sinn und roten Faden zu sehen. Sie kann dir einerseits helfen darauf zu vertrauen, dass wenn bis jetzt alles irgendwie gut war, es auch möglich ist, dass es künftig so weiter geht. Sie kann dir aber auch andererseits zeigen, wo vielleicht kritische Stellen in deinem Leben sind, die du noch einmal bewusst angehen kannst.

Auch bei Yoga Vidya gibt es Seminare speziell zum Thema Biografiearbeit. In diesen Seminaren wird nicht nur theoretisch gearbeitet sondern es geht intensiv zur Sache. Menschen, die diese Seminare besucht haben, haben zum Beispiel anschließend ein viel besseres Selbstbild, eine größere Selbstliebe, verstehen ihre Stärken besser, oder können besser mit Aspekten der eigenen Persönlichkeit umgehen, derer sie sich bisher nicht so bewusst waren.

Aber natürlich musst du nicht bis zum nächsten Seminar warten. Vielleicht bist du jetzt schon inspiriert, eine Kurzbiografie in Überschriften zu schreiben und empfindest dies als hilfreich.

Video Biografiearbeit

Videovortrag zum Thema Biografiearbeit :

Autor/Sprecher: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Seminarleiter zu den Themen Yoga und Meditation.

Biografiearbeit Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Biografiearbeit :

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Biografiearbeit, sind vielleicht für dich auch Vorträge und Artikel interessant zu den Themen Bin ich, Bhaktissimo, Bewegung, Blockaden, Blutsverwandter, Brustatmung.

Selbsterfahrung, Psychotherapie, Psychologie Seminare

18.10.2020 - 23.10.2020 - Traumyoga Ausbildung
„Etwas vom Traum muss Welt und etwas von der Welt muss Traum werden“ Du trainierst deine Fähigkeit, den träumenden Hintergrund deines Lebens, Denkens und deiner Motive zu erforschen und diese…
Susanne Sirringhaus,
18.10.2020 - 25.10.2020 - Yoga bei psychischen Problemen - Yogalehrer Weiterbildung
Menschen mit psychischen Beschwerden kannst du als Yogalehrer zu tieferer Selbsterkenntnis führen und ihnen mit Yoga Zugang zu innerer Kraft verschaffen. Diese Yoga Weiterbildung richtet sich an Y…
Shivakami Bretz,Ute Zöllner,
23.10.2020 - 25.10.2020 - Die Violette Flamme
Die „violette Flamme“ ist in der Überlieferung des Meisters St-Germain ist ein sehr mächtiges Instrument, um Energien und Blockaden in den Chakras zu transformieren und deine spirituelle Entw…
Elisabeth Steinbeck-Block,
23.10.2020 - 25.10.2020 - Achtsamkeit im Alltag verankern online
Die Achtsamkeitspraxis nach Jon Kabat-Zinn hilft dir, automatisierte Verhaltensmuster zu erkennen und zu verändern. So kannst du in schwierigen Situationen gelassen bleiben und angemessen Handeln.…
Kirsten Noltenius,
23.10.2020 - 28.10.2020 - Themenwoche: Tantra des Herzens 2
Erfahre authentische Nähe mit dir selbst durch die Kraft der Verletzbarkeit und emotionaler Achtsamkeit. Tauche ein in deine Innenwelt. Lasse los und gebe dich voll und ganz dem gegenwärtigen Mom…
Stefanie Oberländer,
25.10.2020 - 30.10.2020 - Familienaufstellen und Yoga
Bringe Bewegung in dein ganzes (Lebens-)System und deinen Körper mit Yoga, Meditation und Familienaufstellen. Das Familienaufstellen ist eine wunderbare Methode, um Verstrickungen und Blockaden zu…
Katrin Harnoß,