Badekur

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Badekur : Video, Anregungen, Ratschläge.

Badekur aus der Sicht des Yoga

Seminare

Seminare zum Thema Gesundheit

Gesundheit

27. Apr 2018 - 29. Apr 2018 - Muskeltesten - kinesiologisches Biofeedback für Yogis
Du beschäftigst dich mit den Grundlagen der Kinesiologie und des "richtigen" Muskeltestens. Anhand von kinesiologischem Biofeedback lernst du, Stressfaktoren und ihre Wirkung auf dich frühzeitig…
Radharani Wenglorz,
27. Apr 2018 - 29. Apr 2018 - Yoga und Kinesiologie
In der Kinesiologie werden u.a. Techniken aus dem Yoga angewendet. Genauso kannst du umgekehrt kinesiologische Übungen in deine Yogapraxis integrieren. Ziele sind eine bessere Integration der beid…
Susan Holze-Apell,

Badekur

Badekur ist die Bezeichnung, wie man systematisch die Heilwirkung des Wassers nutzt. In einem engeren Sinne wäre eine Badekur nur Bäder, in einem weiteren Sinne betrifft die Badekur alles, was man mit Wasser macht. Bekannt sind z. B. die Kneipp`schen Güsse. Es gibt Wechselbäder, Teilbad und vollständiges Bad, es gibt die Stangerbäder, die aufsteigenden und absteigenden Bäder, Moorbäder u.v.a.

Wasser hat eine große Heilwirkung und man kann sich die Heilwirkung des Wassers zunutze machen. In früheren Zeiten war die Badekur wichtiger als heute. Zum Beispiel im Alten Rom gab es die Bäder eigentlich in jeder kleineren Stadt. Im Mittelalter gab es bestimmte Bäder, aber gerade das 19. Jh. kannte eine große Renaissance des Bäderwesens, als Kneipp und Hufeland und andere große Ärzte erkannt hatten, dass Bäder große Heilwirkungen haben. Und so sind Menschen mehrere Wochen in die Badestädte gegangen.

Die Stadt Bad Meinberg ist seit 1767 Kurort. Sie wurde im 19. Jh. zu einer der bedeutenden Badestädte Deutschlands, hieß dann auch Bad Meinberg und wurde Staatsbad. Dort sind Menschen mehrere Wochen in die Kur gefahren, eben in eine Badekur und haben jeden Tag mehrere Anwendungen gehabt, die immer etwas mit Wasser oder mit Moorbad zu tun hatten. Sie sind nach ein paar Wochen regeneriert zurück gefahren.

Eine Badekur wurde zum einen zur Heilung von Krankheiten genutzt, wurde aber auch vorbeugend verschrieben, um die Gesundheit zu fördern. Insbesondere wenn jemand in einem Zwischenzustand ist, nicht chronisch krank aber auch nicht gesund, der hat von einer Badekur besonders profitiert. Denn eine Badekur hilft, die Selbstheilungskräfte des Körpers wieder zu stärken und gesünder als gesund zu werden.

Ein ähnliches Konzept gibt es in der sogenannten Wellnesskunde oder in der Resilienz-Forschung. Es gibt eben nicht nur krank und gesund. Es gibt Zwischenstadien und es gibt sogar gesünder als gesund. Eine Badekur hat als Ziel gehabt, was man heute als Wellness bezeichnet.

In der zweiten Hälfte des 19. Jh. und in der ersten Hälfte des 20. Jh. waren die Bäder nur ein Teil der Kur. Dazu gehörten körperliche Bewegung, Vorträge zum stimulieren des Intellekts, Musik, Kunst und zwischenmenschliches Miteinander in zwangloser Atmosphäre. In der klassischen Kur war die Badekur eine hervorragende Weise, den Menschen in all seinen Aspekten zu fördern. Und die Wasseranwendungen wurden in der traditionellen Badekur als Teil der Badekur etabliert.

Wenn man heutzutage von einer Badekur spricht, dann meint man, dass man zuhause regelmäßig Bäder anwendet oder ambulant regelmäßig Wasseranwendungen hat. Dann ist das etwas beschränkter als das Konzept der klassischen Kur, die auch eine Kur in einem Bad war, also in einer Stadt, die als staatliches Heilbad anerkannt war.

Badekur Video

Lass dich inspirieren in folgendem Videoreferat über Badekur:

Dieses Referat mit dem Inhalt Badekur kann dir vielleicht Inspiration geben, liebevoll mit dir selbst umzugehen.

Siehe auch

Themen im Sinnkontext von Badekur

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Badekur, sind zum Beispiel

Badekur gehört zu Themen wie Heilsysteme, Heilverfahren, Medizinsystem, Heilung, Kneipp Anwendungen, Wasserheilkunde, Bäderheilkunde, Balneologie, Hydrotherapie, Naturheilkunde, Physiotherapie, Sporttherapie.

Verwandte Begriffe und Stichwörter

Hier einige Begriffe aus verschiedenen Themengebieten, die mit Badekur in Verbindung stehen:

Hinweis Gesundheitsthemen

Dieser Artikel über Badekur enthält eventuell z.T. auch gesundheitsbezogene Themen. Die Infos hier sind nicht zur Selbstdiagnose oder Selbsttherapie, sondern als allgemeine Infos gedacht und können evtl. ein Gespräch mit Arzt oder Heilpraktiker bereichern. Bitte beachte auch den Gesundheitsthemen Hinweis.

Ergänzungen

Hast du Ergänzungen, Korrekturen zu diesem Wiki-Artikel zum Thema Badekur? Dann schicke doch eine Mail an wiki(at)yoga-vidya.de. Danke!