Endokrinologie

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Endokrinologie ist die Lehre von den Hormonen. Endokrin sind die Hormondrüsen, die ihr Produkt nach innen, also ins Blut abgeben. Es gibt die sog. exokrinen Drüsen, die haben keinen Ausführungsgang. Exokrinen Drüsen sind zum Beispiel die Speichel- und die Talgdrüsen. Die endokrinen sind Drüsen der inneren Sekretion. Und endokrin sind insbesondere die Hormondrüsen.

Endokrinologie aus Yoga Sicht

Endokrinologie aus yogischer Sicht

Die Endokrinologie ist ein Teilgebiet der Medizin. Die Endokrinologie spricht von den Hormonen, den Wirkungen der Hormone und auch der Hormondrüsen. Es gibt verschiedene Hormone und Hormondrüsen. Yoga allgemein will helfen, dass das Hormonsystem des Menschen gut funktioniert, die Endokrine, also die Hormone, sind etwas, was für das Leben wichtig ist. Man kann sagen, Nerveninformation ist wichtig für eine spezifische Wirkung, währenddessen die endokrinen Stoffe, also Hormone, im ganzen Körper wirken. Und wenn man dafür sorgt, dass der ganze Körper gesund ist, dann führt das auch dazu, dass die endokrinen Drüsen besser funktionieren können.

Es ist bekannt, dass jemande der regelmäßig Yoga übt, bei dem reguliert sich die Schilddrüsenfunktion. Man weiß zum Beispiel auch, dass Menschen, die Diabetes haben, auch vom Yoga profitieren, denn dort wird die Insulinproduktion normalisiert und auch die Insulin-Ansprechbarkeit wird verbessert. Und so ist die Übung von Yoga etwas, was hilft, dass auch das endokrine System besser funktioniert.

Wie die Wirkmechanismen genau sind, ist noch nicht bekannt, aber Yoga wirkt letzlich unspezifisch, dass heisst, Yoga wirkt allgemein harmonisierend auf den Organismus und sorgt damit auch dafür, dass das endokrine System, die Hormone, besser funktionieren kann.

Seminare

Seminare zum Thema Naturheilkunde

Gesundheit

09. Nov 2018 - 11. Nov 2018 - Ausrichtung der Basis - Yoga für Füße und Beine
Unsere Füße und Beine sind das Fundament unseres Körpers, halten uns im Gleichgewicht, erden uns und sorgen für eine stabile Fortbewegung. Im Yoga kannst du Einiges tun, um deine Füße und Bei…
Susan Holze-Apell,
11. Nov 2018 - 16. Nov 2018 - Psychische Selbstregulationstechniken
Diese Methodik ist auf die Aktivierung, der natürlichen Mechanismen der Selbstregulation und Selbstwiederherstellung gerichtet, die im System des Menschen enthalten sind. Du lernst Basistechniken,…
Andrei Lobanov,

Endokrinologie Video

Hier kannst du ein kurzes Videoreferat anschauen über Endokrinologie:

Diese Abhandlung zum Sachverhalt Endokrinologie soll dich zum Nachdenken anregen, dich zu einem gesunden Leben inspirieren.

Siehe auch

Themen im Sinnkontext von Endokrinologie

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Endokrinologie, sind zum Beispiel

Endokrinologie gehört zu Themen wie Anatomie, Physiologie, Heilsysteme, Heilverfahren, Medizinsystem, Heilung, Medizin, Medizin Fachgebiete, Fachrichtungen, Disziplin.

Verwandte Begriffe und Stichwörter

Hier einige Begriffe aus verschiedenen Themengebieten, die mit Endokrinologie in Verbindung stehen:

Hinweis Gesundheitsthemen

Dieser Artikel über Endokrinologie enthält eventuell z.T. auch gesundheitsbezogene Themen. Die Infos hier sind nicht zur Selbstdiagnose oder Selbsttherapie, sondern als allgemeine Infos gedacht und können evtl. ein Gespräch mit Arzt oder Heilpraktiker bereichern. Bitte beachte auch den Gesundheitsthemen Hinweis.

Ergänzungen

Hast du Ergänzungen, Korrekturen zu diesem Wiki-Artikel zum Thema Endokrinologie? Dann schicke doch eine Mail an wiki(at)yoga-vidya.de. Danke!