Unterrichten

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Unterrichten‏‎ heißt, jemandem ein gewisses Wissen zu vermitteln. Unterrichten heißt, Unterricht erteilen. Unterrichten kann auch heißen, dass man jemanden informiert. Man kann jemanden z.B. über etwas unterrichten. Es gibt verschiedene Formen von Unterricht, es gibt den Schulunterricht, es gibt den handwerklichen Unterricht, aber vor allen Dingen kann es auch darum gehen, Yoga zu unterrichten.

Unterrichten‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Wenn du Yoga unterrichten willst, brauchst du natürlich eine gute Yogalehrerausbildung und es gilt auch, dass du immer wieder dich bemühst, deinen Yoga-Unterricht zu reflektieren. Aber Yoga-Unterricht sind nicht nur Fähigkeiten und Fertigkeiten, Yoga unterrichten heißt auch, dich zu öffnen für eine höhere Wirklichkeit, dich zu öffnen für Lichtenergie und Kraft und darum zu bitten, dass diese Lichtenergie durch dich hindurch fließt. Yoga unterrichten ist mehr als nur Techniken und Wissen vermitteln, Yoga unterrichten heißt, zu einem Träger von spiritueller Kraft zu werden.

Unterrichten‏‎ Video

Kurzes Vortragsvideo über Unterrichten‏‎:

Einige Informationen zum Thema Unterrichten‏‎ in einem kurzen Spontan-Videovortrag. Der Yogalehrer Sukadev spricht hier über Unterrichten‏‎ aus dem Geist des ganzheitlichen Yoga.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Unterrichten‏‎

Einige Stichwörter, die vielleicht nur indirekt zu tun haben mit Unterrichten‏‎, aber dich vielleicht interessieren können, sind z.B. Unterricht‏‎, Unterhaltung‏‎, Unterforderung‏‎, Unterscheidungsfähigkeit‏‎, Untertreibung‏‎, Unveränderlich‏‎.

Yoga mit Schwangeren - Yogalehrer Weiterbildung Seminare

15.03.2019 - 17.03.2019 - Yoga für Schwangere - Weiterbildung für Yogalehrer
Die Schwangerschaft mit ihren Veränderungen ist für jede Frau (und ihren Partner) eine tief greifende Erfahrung und Herausforderung. Der weibliche Körper arbeitet auf Hochtouren, die hormonelle…
Susanne von Somm,
24.03.2019 - 29.03.2019 - Rückbildung mit Yoga für junge Mütter und ihre Säuglinge - Yogalehrer-Weiterbildung
Hurra, das Baby ist endlich da – und Mamas Körper durch die Geburt und Schwangerschaft ziemlich mitgenommen. Dann ist es an der Zeit für Rückbildung. Übungen zur Rückbildung helfen schnell,…
Susanne von Somm,
22.04.2019 - 29.04.2019 - Yoga rund um die Geburt - Yogalehrer Weiterbildung
Diese Yogalehrer Weiterbildung widmet sich gleichermaßen der Schwangerschaft und der Zeit nach der Geburt mit all den Veränderungen, die sich für die Frauen und Yoga Praktizierenden ergeben. Aus…
Susanne von Somm,
25.08.2019 - 01.09.2019 - Yoga rund um die Geburt - Yogalehrer Weiterbildung
Diese Yogalehrer Weiterbildung widmet sich gleichermaßen der Schwangerschaft und der Zeit nach der Geburt mit all den Veränderungen, die sich für die Frauen und Yoga Praktizierenden ergeben. Aus…
Susan Holze-Apell,

Unterrichten‏‎ Artikel ausbauen

Willst du mithelfen beim Ausbau dieses Artikels zu Unterrichten‏‎? Danke für deine Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Das Verb Unterrichten‏‎ kann gesehen werden im Kontext von Bildung und Wissen und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie..