Teslaplatten

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Teslaplatten sind bestimmte Platten, die energetisch wirksam sein sollen. Sie können verschiedene Farben haben, am bekanntesten ist die Tesla PurPur Platte, die man auch als Sonderedition mit der Blume des Lebens erhalten kann. Des Weiteren gibt es die Tesla Chakra Platte, Tesla Anhänger, Tesla Untersetzer, usw. Nikola Tesla war ein Physiker und Elektroingenieur, der viele bahnbrechende Erfindungen in der Physik gemacht hatte.

Teslaplatten - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Er ging von einer sogenannten freien Energie aus und sagte, dass es eine Form der kosmischen Energie gibt, die überall im Universum in unerschöpflichen Maßen vorhanden ist. Diese könne für den Menschen genutzt werden. Die Teslaplatten sollen zu mehr Entspannung und Harmonie verhelfen, die Stimmung verbessern, die Energie des Menschen anheben, den Verdauungsprozess fördern, usw. Teslaplatten sind also Platten, die auf das Prana und die Lebensenergie einen Einfluss haben sollen.

Teslaplatten Video

Hier findest du ein Video zu Teslaplatten mit einigen Informationen und Anregungen:

Audiovortrag zu Teslaplatten

Hier kannst du die Tonspur des Videos zu Teslaplatten anhören:

Teslaplatten Ergänzungen

Hast du Ergänzungen oder Verbesserungsvorschläge zu diesem Artikel über Teslaplatten  ? Wir sind dankbar für jede Ergänzung, Verbesserung, Erweiterung, Foto, Video etc. Schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de

Siehe auch

Teslaplatten gehört zu den Themengebieten Esoterik, Energiemedizin, Komplementärmedizin, Alternativmedizin, Tesla, Heilmittel, Psychotherapie. Ähnliche Wörter und Begriffe, die thematisch dazu passen:

Komplementär* Zum Thema Medizin gehören Begriffe wie Drogen, Fluorid, Heteroskopie, Lichttherapie, Paracelsus, Psychosomatik, Paramnesie, Edelsteintherapie, Nahtoderlebnisse, Paranormal, Umfallen.

gehören Begriffe wie Homotoxikologie, Teslaplatten, Vitrum Antimonii, Wünschelrutengehen, [[* Zum Thema Geist gehören Begriffe wie Arme Seelen, Spiritus, Geisterfotografie, Geisterreich, Geistertheater, Psychometrie, Zombie, Psychofotografie, Sylphen. heilen]], Radionik. Tesla * Zum Thema Heilmittel gehören Begriffe wie Handauflegungen, Fluorid, Teslaplatten, Galvanisation.

Begriffe im Alphabet vor und nach Teslaplatten

Hier einige Infos zu Begriffen im Alphabet vor und nach Teslaplatten :

Seminare und Ausbildungen

Hier ein paar Links zu Seminaren und Ausbildungen, nicht nur zum Thema Teslaplatten :

Hinduistische Rituale Seminare

19.04.2019 - 19.04.2019 - Hanuman Jayanti
Feier zum Geburtstag von Hanuman.
09.05.2019 - 09.05.2019 - Shankaracharya Jayanti
Programm: - Akhanda Kirtan Singen („Om Shankaracharya Namaha“) von 08:00-20.00 Uhr - "Nirvana Shatkam" Workshop mit vedantischen Meditationen - Große Puja um 20:45 Uhr
31.05.2019 - 02.06.2019 - Feuerrituale und Yoga
Agnihotra und Homa sind klassische indische Feuerrituale, die eine friedvolle harmonische Schwingung freisetzen. Agnihotra und Homa wirken sich sehr günstig auf deine Umgebung, alle Wesen und dein…
Sitaram Kube,
14.07.2019 - 14.07.2019 - Maha-Samadhi Swami Sivananda
Maha-Samadhi von Swami Sivananda - Festliche Zeremonie mit Puja, Mantra-Singen und Meditation.
Swami Divyananda,


Weitere Infos

Hier ein paar Infos, die vage etwas mit Teslaplatten zu tun haben:

Shiva Mantra Podcast

Shiva Shiva Shambho mit Kavita und Gruppe

Kavita und eine Seminargruppe singen während eines Samstagabend Shiva Gayatri mit Hagit Noam und Bernardo

Hagit und Bernardo

sukadev@yoga-vidya.de (Sukadev Bretz - Joy and Peace through Kirtan) 2018-12-14 11:00:59
Samba Sadashiva gesungen von einer Yogalehrer*innen Ausbildungsgruppe

Frisch ausgebildete Yogalehrerinnen und Yogalehrer singen das Mantra Samba Sadashiva während e…

sukadev@yoga-vidya.de (Sukadev Bretz - Joy and Peace through Kirtan) 2018-11-02 11:00:14
Shivaya Om Namah Shivaya mit Sundaram und Frauke – Aufnahme vom Musikfestival 2015

Sundaram und Frauke singen das Shiva Mantra „ Abgerufen von „https://wiki.yoga-vidya.de/index.php?title=Teslaplatten&oldid=751559