Mangalya

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Durga

1. Mangalya (Sanskrit: मङ्गल्य maṅgalya adj., m. und n.) bedeutet "Glück bringend", "Glück verheißend", aber auch Linsen, Bengalische Quitte (Bilva), Indischer Holzapfel (Kapittha), Pappelfeige (Pippala), die Feigenart Ficus heterophylla (Trayanti), Kokospalme (Narikela), Crepidium acuminatum (Jivaka), Waschnussbaum (Arishtaka), saure Milch (Dadhi), Sandelholz (Chandana) und Gold. Mangalya ist ein glückbringendes Gebet, ein glückbringender Gegenstand, Amulett.


2. Mangalya (Sanskrit: मङ्गल्या maṅgalyā f.) ist die Bezeichnung verschiedener weiterer Heilpflanzen: Gelbwurz (Haridra), Habenaria edgeworthii (Riddhi), Adhahpushpi, Leptadenia reticulata (Jivanti), Schönfrucht (Priyangu), Teramnus labialis (Mashaparni), die Baumart Prosopis cineraria (Shami) sowie blau blühendes Durvagras; Indischer Kalmus (Vacha). Mangalya ist außerdem ein Name von Haritaki, der Chebulischen Myrobalane. Im Ayurveda findet Mangalya insbesondere als Bestandteil von Triphala Anwendung. Mangalya ist auch ein Beiname Durgas.


3. Mangalya (Sanskrit: माङ्गल्य māṅgalya adj., m. und n.) zum Glück gehörig, von glücklicher Bedeutung, Glück bringend, Glück verheißend; Bengalische Quitte (Bilva); ein Segensspruch sowie eine Glück verheißende, festliche Zeremonie, Wohlfahrt und Gedeihen.

Mangalya im Ayurveda

Mangalya

Mangalya ist eine der wichtigsten ayurvedischen Heilpflanzen. Mangalya harmonisiert alle drei Doshas (Vata, Pitta und Kapha).

In der Charaka Samhita (Sutra Sthana 4.11, 13-14, 16, 18) gilt Mangalya (Haritaki) im Rahmen der Aufzählung der 50 Mahakashayas als Kushthaghna, Virechanopaga, Hikkanigrahana, Kasahara, Jvarahara und Vayahsthapana.

Mangalya ist ein Hauptbestandteil der Triphala genannten Ayurveda Medizin.

Namen und Synonyme

Siehe auch

Literatur

Weblinks

Seminare

Ayurveda

20.06.2021 - 27.06.2021 - Panchakarma Gruppen Kur mit Dr. Devendra Mishra
Panchakarma stellt die wohl bekannteste und wirkungsvollste Methode zur Reinigung und Entgiftung des gesamten Körpers dar. Eine Kur, die dich von der Zelle her regenerieren und vitalisieren wird u…
25.06.2021 - 27.06.2021 - Europäische und ayurvedische Phytotherapie in der Hausapotheke
Ayurveda - die indische Lehre vom langen Leben - umfasst ein weites Feld an Behandlungs-, Präventions- und Heilmethoden. Sie hat das Ziel, den Menschen wieder in einen harmonischen Einklang mit si…

Ayurveda Einführung

30.07.2021 - 01.08.2021 - Ayurveda Einführung
Lerne in einer Gruppe von Interessierten die „Wissenschaft vom Leben“ – den Ayurveda kennen. Du bekommst einen Überblick über die Bioenergien und wie sie sich in Psyche und Körper zeigen.…
15.08.2021 - 15.08.2021 - Ayurveda Wellnesstag
Ein Tag, um den Alltag zu vergessen, deine Seele baumeln zu lassen und dich selbst zu verwöhnen: Ayurveda Massage-Workshop, Packung mit ayurvedischen Kräutern, ayurvedisches Mittagessen und sanft…

Ayurveda Ausbildung

27.06.2021 - 04.07.2021 - Ayurveda Medizin Ausbildung Grundkurs
Hier hast du die einmalige Gelegenheit, dir Wissen über die 5000 Jahre alte Ayurveda Medizin anzueignen. Die zweiteilige Ayurveda Medizin Ausbildung wird von einem fachkundigen indischen Ayurveda…
25.07.2021 - 04.08.2021 - Fußreflexzonen-Massage Ausbildung
Die Fußreflexzonenmassage Ausbildung ist in dieser Form eine einmalige Ausbildung, die von Bhajan G. Noam entwickelt wurde. Sie verbindet die besten traditionellen westlichen und östlichen Method…