Channeling

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Channeling: Channeling bedeutet, sich zum Kanal zu machen für ein Wesen aus einer anderen Dimension.

Channeling - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Was ist Channeling?

Channeling wird meistens im Kontext von Verstorbenen im Spiritismus verwendet. Jemand ruft den Geist eines Verstorbenen an und macht sich selbst zum Instrument. Er wird zum Kanal, zum Channel dieses Geistes. Aber es gibt auch Channeling, bei dem man nicht nur einen Verstorbenen sondern ein Naturwesen oder Feinstoffwesen und so weiter durch sich hindurch channeln will. Manche Menschen sind empfänglich für eine Kommunikation mit den sogenannten Geistwesen, also jenen Seelen, die nicht wie wir Erdlinge über einen physischen Körper verfügen. Sie können Botschaften aus der geistigen Welt empfangen und weiter geben. Das Channeling kann man als eine Art des Dolmetschens sehen. Während ein Geistwesen seinem Medium etwas mitteilt, erzählt dieser Mensch anderen, was er "gehört" hat.

Channeling im Yoga

Im Yoga wird im Allgemeinen empfohlen, sich nicht zum Channeling-Medium zu machen, wenn man nicht genau weiß, was man tut und nicht einen besonderen Ruf dazu hat. Wenn man Channeling betreibt, ohne zu wissen, was genau zu tun ist und ohne einen höheren Ruf zu haben, kann man letztlich Energie verlieren, von Astralwesen beherrscht werden oder auch Eindrücke aus dem Unterbewusstsein zu viel ins Bewusstsein bringen. Es gilt auch vorsichtig zu sein, wenn man zu einem Channeling-Medium geht. Viele sind sehr ernsthaft, aber manche sind es auch nicht. Und auch die ernsthaften wissen nicht immer, was sie gerade channeln: Es kann ein höherer Geist oder niederer Geist sein, es können deine eigenen Ängste sein oder das Unterbewusstsein des Channeling-Mediums. Also sei dir bewusst: Man kann interessante Erfahrungen machen über Channeling, aber es ist nicht ganz ungefährlich.

Video zum Thema Channeling

Hier findest du ein Vortragsvideo über Channeling :

Sprecher/Autor/Kamera/Produktion: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Ausbildungsleiter zu Yoga und Meditation.

Channeling Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Channeling :

Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Channeling, dann hast du vielleicht auch Interesse an Chakrenausgleich, Chakras und ihre Bedeutung für uns, Chakra Steine, Chanten, Chiromantie Handlesekunst, Christusbewusstsein.

Naturspiritualität und Schamanismus Seminare

23.10.2020 - 25.10.2020 - Wie Bäume dir Kraft geben
Eine spirituelle magische Reise zu den Baumwelten wartet auf dich. Nimm den Zauber der Bäume in dich auf. Spüre die tiefe Heilkraft und die wohltuende Stille, die von den Bäumen ausgeht. Du lern…
Satyadevi Bretz,
30.10.2020 - 01.11.2020 - Heile dich selbst: freie Bodymotions
Jede Zelle unseres Körpers hat ihr eigenes Bewusstsein. Unverarbeitete, nicht ausgedrückte Gefühle hat unser Körper in sich abgespeichert und lädt uns durch Krankheiten, Blockaden, Ängste daz…
Sina Blagotinschek,
13.11.2020 - 15.11.2020 - Das Feld der Ahnen
Wir leben zwar als freie Individuen, doch energetisch gesehen unterliegen wir dem Einfluss unserer Ahnenlinie. Unser heutiges "So-sein" wird durch Gene, Ahnenkarma und Sozialisation geprägt. In di…
Maharani Fritsch de Navarrete,
27.11.2020 - 29.11.2020 - Das Feld der Ahnen
Wir leben zwar als freie Individuen, doch energetisch gesehen unterliegen wir dem Einfluss unserer Ahnenlinie. Unser heutiges "So-sein" wird durch Gene, Ahnenkarma und Sozialisation geprägt. In di…
Maharani Fritsch de Navarrete,
11.12.2020 - 13.12.2020 - Das Medizinrad - Schamanische Zeremonie
In der schamanischen Medizinrad-Zeremonie spielen die Kräfte der Himmelsrichtungen eine zentrale Rolle. Welche Richtung welche Energien repräsentiert, werden wir während dieser Tage kennenlernen…
Christof Schnepp,
18.12.2020 - 20.12.2020 - Vorbereitung auf die Rauhnächte
Die Tore zur Anderswelt öffnen sich bald und es kommen 12 Tage zwischen den Jahren, in denen du das alte Jahr verabschieden und Wünsche für das neue Jahr formulieren und hinaus geben kannst. Du…
Verena Bußjäger,Nicholas Köberl,