Air Yoga

Aus Yogawiki

Beim Air Yoga werden die Asanas an Tüchern hängend und in der Luft schwebend praktiziert. Es ist eine noch relativ neue Form des Yoga und erfreut sich eines zunehmenden Bekanntheitsgrades.

Beim Air Yoga spielt das Element Luft eine besondere Rolle.

Was ist Air Yoga?

Diese können dabei oft länger gehalten werden und erleichtern die ausschließliche Verwendung der benötigten, lokalen Muskelpartien. Zudem wirkt die Schwerkraft bei dieser schwebenden Form des Yogas auf eine ungefährlichere Art und Weise und minimiert Verletzungsrisiken.

Die Übenden gelangen wesentlich leichter in die von manchen gefürchteten Umkehrstellungen wie Schulterstand bzw. Kopfstand. Dabei wird der Raum zwischen den Bandscheiben gedehnt, die Blutversorgung im Hirn gesteigert und Falten werden reduziert. Durch das Tuch, das schützt, nachgibt und, in ihm eingehüllt, Geborgenheit schenkt, fühlt sich der Übende ganz schwerelos und behütet wie in einem Kokon.

Auch bei Stars wie Oprah Winfrey, Antonio Banderas oder Mariah Carey ist Air Yoga beliebt. Pink war offenbar so fasziniert, dass sie die Technik sogar in ihre Bühnenshow integrierte. Air Yoga als Anti-Aging-Methode: Schwebend stehen die Stars Kopf

Sukadev über Air Yoga

„Air Yoga“, wörtlich „Luftyoga“ ist keine reine „Luftnummer“. „Air Yoga“ bedeutet, dass man Yoga irgendwo in der Luft macht. Was heißt das?

Typischerweise hat man Seile oder Tücher von der Decke hängen oder von Ästen und Bäumen hängen und darin kann man dann verschiedene Yogaübungen machen. Air Yoga hilft einen, ein weites Herz zu bekommen, durch weiten Blick und Leichtigkeit, sich zu öffnen. Die außergewöhnliche Perspektive führt oft zu einer größeren Gegenwartserfahrung. Und weil du dort mit einem Tuch oder mit einem Seil arbeitest, kannst du dich mitHilfe des Seiles und deiner Schwerkraft in alle Richtungen dehnen.

Air Yoga ist eine Yogaart, ein Yogastil, der Handelsmarke ist, das heißt also du kannst nicht irgendetwas anbieten als „Air Yoga“, bei Yoga Vidya arbeiten wir zusammen mit Dana, sie bietet „Aerial Yoga“ an, auch wieder als „Trademark“. Aber ich glaube der Ausdruck „Sky-Yoga“ unter dem Air Yoga auch manchmal unterrichtet wird, ist meines Wissens noch nicht geschützt.

In diesem Sinne ist „Air Yoga“ oder „Yoga in der Luft“ Yoga unter Zuhilfenahme von einem Seil oder Tuch. Es ist eine wunderbare Erfahrung der Leichtigkeit, Weite und der Herzensöffnung.

Dana © Aerial Yoga

Aerial Yoga

Aerial Yoga (auch AntiGravitiy Yoga, Flyoga, schwereloses Yoga oder Slingyoga genannt) ist ein Mix aus Yoga, Pilates, Tanz und Gymnastik und arbeitet wie Air Yoga mit Tüchern oder Seilen, in welchen die Übungen dann hängend ausgeführt werden. Der schwerelose Zustand wird auch hier hauptsächlich für Umkehrhaltungen und Balancetraining genutzt, wobei sich auch ganz feine innere Muskelpartien trainieren lassen. Aerial Yoga kräftigt und entspannt in der Schwebe 07/2013. Kölner Stadtanzeiger Aerial Yoga Mit Hilfe eines Tuches erlebst du die Asanas auf eine neue großartige Weise: auf den Kopf gestellt und dabei getragen. Es wird auch Air Yoga, AntiGravitiy Yoga, Flyoga genant.

Eingeschmiegt in weichen Stoff. Völlige Schwerelosigkeit. Aerial Yoga ist wie Fliegen, nur besser. Denn es zielt tief in dein Innerstes: auf dein Bedürfnis nach Schutz, Spiel, Geborgenheit. Es sieht wie getanztes Schaukeln aus. „Schwereloser Körper – leichter Geist

Aerial Yoga verlagert deine Asanas in die Luft, was bedeutet, dass du dein Körpergewicht an das Tuch abgibst. Das trapezförmige Lycra Tuch, ähnlich einer Hängematte, baumelt dabei an dicken Haken von der Decke. Mal lehnst du mit deinem Oberkörper im Tuch, mal trägt es dich an deiner Hüfte, mal bietet es deinen Beinen Halt und hin und wieder lässt das Tuch deinen ganzen Körper einfach schweben, während deine Welt auf dem Kopf steht. Das Tuch wird während der Stunde zu deinem Partner mit dessen Unterstützung du im Geist wieder zum Kind werden kannst und ganz spielerisch deinem gesamten Körper etwas Gutes tust.

„Aerial Yoga ist eine innovative Körperarbeit, bei der du das Tuch als geniales Werkzeug einsetzt, um dich getragen zu fühlen und dabei kreativ zu werden.“

im Aerial Yoga Gewicht an das Tuch abgeben

Was bringt Aerial Yoga?

Yoga in der Luft ist ein perfektes Ganzkörpertraining. Es steigert deine Kraft, Ausdauer, Flexibilität, Gleichgewichtsgefühl, Koordination und schenkt dir gleichzeitig eine schwerelose Art der Entspannung. Während der Asanas sind besonders Rumpf- und Bauchmuskulatur ständig in Aktion und werden so gestärkt. Auch die kleinen Muskeln die in unserem Körper für Gleichgewicht und Ausrichtung zuständig sind, erhalten ein intensives Training. In den hängenden Phasen kannst du dein Körpergewicht einfach an deinen Partner abgeben und dich besser auf die Dehnungen einlassen. Die Kopfüber-Positionen entlasten die Wirbelsäule,so dass dein Rücken entspannt. Das ist besonders bei Rückenproblemen gut.

In den Umkehrhaltungen werden deine Bandscheiben auseinader geszogen, so könne diese besser mit Nährstoffen versorgt werden. Schulter und Nackenbereich werden gekräftigt und Verspannungen können sich bessern. Alle inneren Organe und die Faszien werden massiert, deine Blutgefäße und das Lymphsystem entlastet, angeregt und gekräftigt. Neben den aktiven Übungen kannst dich auch einfach nur in das Tuch reinsetzen und meditieren oder eingekuschelt ganz entspannt darin liegen. Dich also ganz einfach eingehüllt in wundervolle Farben schwebend über der Erde tragen lassen.


„Es fühlt sich wie eine Rückkehr in Mamas Bauch an.“

Welche Voraussetzungen brauchst du für Aerial Yoga?

Aerial Yoga Expertin Dhanya Meggers

Auch wenn Aerial Yoga Kurse natürlich von Einsteigern besucht werden können, sollte trotzdem eine gewisse Grundkondition vorhanden sein.

„Du brauchst eine Grundspannung im Körper, dazu Balancegefühl, ein bisschen Mut und Selbstüberwindung“, sagt Expertin Dhanya Meggers.

Sie ist Vorreiterin des Aerial Yoga in Deutschland und leitet in Hamburg das DANA Aerial Yoga Institut. Das Sanskrit Wort DANA steht für „Geschenk“. Auch bei Yoga Vidya gibt sie Aerial Seminare und Ausbildungen. Dhanya ist es gelungen die akrobatische Arbeit mit dem Tuch, die ganz ursprünglich aus dem Circus kommt, mit dem yogischen Geist zu verbinden. Damit hat sie eine wundervolle Mischung aus spielerischer Leichtigkeit und bewusster Achtsamkeit geschaffen, die auch bei Yoga Vidya in Seminaren unterrichtet und sogar in der Yoga Therapie eingesetzt wird. Neben Seminaren leitet Dhanya auch Ausbildungen für diese einzigartige Form des Yogas.

7 Gründe, warum es sich lohnt, die Kontrolle abzugeben

Therapheutisches Aerial Yoga
  • Das Gefühl der Schwerelosigkeit, ist viel zu schön, als dass du es nicht wenigstens einmal gespürt haben solltest.
  • Dein Nerven- und Lymphsystem wird es dir mehr als danken. Die Asanas haben eine belebend harmonisierende Wirkung auf deinen Körper und Geist und sind dabei auch effektive Stresslöser.
  • Netter Nebeneffekt: durch die Kompression vom Tuch werden besonders auch deine Faszien und Lymphen bearbeitet und die Entgiftung des Körpers angeregt.
  • Der ganze Körper und vor allem deine Körpermitte werden trainiert und das mit viel Spaß und Spielerei.
  • Die schaukelnde Bewegung trainiert gleichzeitig deine Balance und dein Gefühl für die Koordination.
  • Tritt durch das bunte Tuch, das Schaukeln, das spielerische Ausprobieren mal wieder in Kontakt zu deinem inneren Kind. Verschiebe deinen Fokus auf Leichtigkeit und Freude.
  • Der wunderschöne Moment danach, wenn du den Mut für die erste Stunde aufgebracht hast und anschließend zurecht richtig stolz auf dich selbst bist, ist einfach unbezahlbar.
Schwerelosigkeit im Aerial Yoga

Therapheutisches Aerial Yoga

Bei Rückenproblemen lassen sich die Übungen im Tuch auch therapheutisch mit eindrucksvoller Wirkung nutzen. Dabei wird die Aerial Yoga Therapie durch den Einsatz von Massagegriffen zusätzlich unterstützt. In der Yogatherapie Einrichtung im Bad Meinberger Yoga Vidya Ashram wird dieses Angebot sehr gerne von unseren Gästen gebucht.

Lass dein Yogiherz sich vom Aerial Yoga erobern

Probiere den Ausflug in die Welt der Schwerelosigkeit einfach mal aus und erfülle dir den Wunsch des Fliegens! „Es bietet Dir einen ganz intensiven Kontakt mit Dir selbst!“ (Dhanya Meggers) Hier findest du alle Aerial Yoga Seminare und Ausbildungen bei Yoga Vidya.

Video Air Yoga

Vortragsvideo zum Thema Air Yoga :

Sprecher/Autor/Kamera/Produktion: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Ausbildungsleiter zu Yoga und Meditation.

Air Yoga Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Air Yoga :

Siehe auch

Seminare

Dana© Aeriel Yoga Seminare bei Yoga Vidya

Video Aerial Yoga

Videovortrag mit dem Thema Aerial Yoga :

Autor/Sprecher: Sukadev Bretz, Seminarleiter zu Kundalini Yoga und Chakras.

Aerial Yoga Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Aerial Yoga :

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Aerial Yoga, sind vielleicht für dich auch Vorträge und Artikel interessant zu den Themen Adonai, Achtsame Yogapraxis als Weg in die Ruhe, Acht Stufen des Yoga, Affirmation, Afrika, Aging.

Sport und Yoga Seminare

12.03.2023 - 17.03.2023 Yoga trifft chinesische Kampfkunst
Yoga trifft Wushu zeigt dir Zusammenhänge zwischen Yoga und chinesischer Kampfkunst, die du wahrscheinlich nie vermutet hättest.
Der Unterricht teilt sich in einen Praxisteil, in dem du Yoga und…
Ananda Caitanya Das Brüggemann
17.03.2023 - 19.03.2023 Ausrichtung nach dem Spiralprinzip
In Spiralen und Loops drehst du dich zu einer gesunden Körperhaltung. Traditionelle Yogaübungen werden mit modernen anatomischen Erkenntnissen verknüpft. In der Ausrichtungsdynamik wird im Wesentlich…
Jnanadev Wallaschkowski
24.03.2023 - 26.03.2023 Power Yoga - Entdecke den inneren Krieger in dir
Du übst die klassische Yoga Vidya Reihe mit dynamischen Power Yoga Elementen. Die Verbindung von fernöstlichem Harmoniebedürfnis und westlicher Dynamik lässt dich durch die Asanas (Körperstellungen)…
Kamala Lubina
02.04.2023 - 07.04.2023 Yoga Vidya Bodywork - Partner Asanas. Yogalehrer Weiterbildung
Lerne Yoga Vidya Bodywork und Partneryoga Kurse zu unterrichten, um so Abwechslung in deinen Yogaunterricht zu bringen. Mit Hilfe eines Partners und Hilfsmitteln (Klötze, Stühle, Gurte, Kissen) erleb…
Radhika Siegenbruk, Maik Piorek
07.04.2023 - 16.04.2023 Yogalehrer Weiterbildung Intensiv A1 - Jnana Yoga und Vedanta
Kompakte, vielseitige Weiterbildung für Yogalehrer rund um Jnana Yoga und Vedanta.
Tauche tief ein ins Jnana Yoga und Vedanta, studiere die indischen Schriften und Philosophiesysteme.
In di…
Swami Saradananda, Jnanadev Wallaschkowski
09.04.2023 - 18.04.2023 Yogalehrer Weiterbildung Intensiv A2 - Die Weisheit der Upanishaden
Die Weisheit der Upanishaden, Stress-Psychologie, sportmedizinische Trainingslehre, Anatomie und Physiologie des Bewegungsapparates.

Jnana Yoga und Vedanta:
Eingehende Behandlung der…
Swami Tattvarupananda, Atman Shanti Hoche, Ramashakti Sikora

Seminare

Asana als besonderer Schwerpunkt

03.03.2023 - 05.03.2023 Asana meditativ - mit Mantrabegleitung
Mantras sind ein wichtiger Bestandteil des Bhakti Yoga und tragen dank ihrer reinigenden, Herz öffnenden und bewusstseinserweiternden Wirkungen viel zum spirituellen Fortschritt bei. Klang besteht au…
03.03.2023 - 05.03.2023 Hilfsmittel schlau eingesetzt - Yogalehrer Weiterbildung
Ursprünglich wurde Yoga lediglich auf einem Teppich geübt. Heute gibt es neben rutschfesten Yogamatten, Gurten und Klötzen noch viele weitere Hilfsmittel. Dabei sind Hilfsmittel oder Yoga Props in je…
Evelyn Marras

Jnana Yoga, Philosophie Jnana Yoga, Philosophie

03.03.2023 - 05.03.2023 Der spirituelle Weg
Der spirituelle Weg führt vom Relativen zum Absoluten, vom Individuellen zum Kosmischen, von der Getrenntheit zur Einheit. Dieses Yoga Seminar gibt dir das nötige Wissen, um diesen wunderbaren spirit…
Ramashakti Sikora
10.03.2023 - 12.03.2023 Der spirituelle Weg
Der spirituelle Weg führt vom Relativen zum Absoluten, vom Individuellen zum Kosmischen, von der Getrenntheit zur Einheit. Dieses Yoga Seminar gibt dir das nötige Wissen, um diesen wunderbaren spirit…
Sitaram Kube, Vani Devi Beldzik, Adishakti Stein

Raja Yoga, positives Denken, Gedankenkraft

10.03.2023 - 12.03.2023 Raja Yoga 2
Die Yoga Sutras von Patanjali sind die Grundlage des Raja Yoga. In diesem Raja Yoga Seminar behandeln wir das 2. Kapitel der Yoga Sutras von Pantanjali. Darin geht es um Sadhana, die spirituelle Prax…
Mahavira Wittig, Kaivalya Meike Schönknecht, Maximilian Hohl
10.03.2023 - 12.03.2023 Selbstreflexion und psychologische Arbeit mit Hatha Yoga
Während dieser Tage lernst du spezielle Weisen, Hatha Yoga zu üben, um die Sprache des Körpers durch Asanas zu verstehen. Aufmerksamkeitslenkung und spezielle Selbstreflexionstechniken in den Asanas…
Shivakami Bretz

Bhakti Yoga

04.03.2023 - 04.03.2023 Mantra-Konzert mit Shankari
18:45 - 19:45 Uhr
Shankari Susanne Hill
17.03.2023 - 19.03.2023 Harmonium Lernseminar
Lerne Harmonium zu spielen! Wenn vorhanden, bitte eigenes Harmonium mitbringen. Keine Vorkenntnisse nötig.
Jürgen Wade

Karma Yoga

03.03.2023 - 05.03.2023 Der spirituelle Weg
Der spirituelle Weg führt vom Relativen zum Absoluten, vom Individuellen zum Kosmischen, von der Getrenntheit zur Einheit. Dieses Yoga Seminar gibt dir das nötige Wissen, um diesen wunderbaren spirit…
Ramashakti Sikora
05.03.2023 - 10.03.2023 Karma Yoga Intensiv: Frühjahrsputz
Du kannst kostenfrei alle Facetten des ganzheitlichen Yoga kennen lernen und vertiefen, und dabei deine überschüssige Energie in der gründlichen Reinigung des Hauses ausleben. Nach dem Morgensatsang…
Sattva-Team

Kundalini Yoga

03.03.2023 - 05.03.2023 Kundalini Yoga Einführung
Gründliche Einführung in die Theorie und Praxis des Kundalini Yoga, Yoga der Energie. Die praktischen Übungen des Kundalini Yoga umfassen Pranayama (Yoga Atemübungen), einfache Variationen von Bandha…
Adishakti Stein
24.03.2023 - 26.03.2023 Kundalini Yoga Mittelstufe
Intensives Kundalini Yoga Seminar zur Erweckung der inneren Kundalini Energie, Erweiterung des Bewusstseins und Entfaltung des vollen Potentials. Yoga Asanas: längeres Halten, spezielle Atem- und Kon…

Ernährung

05.03.2023 - 10.03.2023 Golden Detox Kur
Eine Reinigungskur, die ganzheitlich und nachhaltig wirkt. Auf der Körperebene werden die Basics der Detox Ernährung in Bezug auf deine individuelle Konstitution beleuchtet. Die Westerwälder Ashramkü…
Omkari Tara Waibel
24.03.2023 - 26.03.2023 Wildkräuter und Ayurveda im Frühjahr
Heimische Wildkräuter in der Natur entdecken, anwenden und ayurvedisch verstehen.
Wie fühlen sie sich an, wie schmecken sie, welche ätherischen Öle und Aromen sind wahrnehmbar, wie ist die äuße…
Dr Devendra Prasad Mishra, Sitaram Kube

Meditation

03.03.2023 - 05.03.2023 Deinem Herzen folgen
Was will ich wirklich? Fühle ich, was ich will, oder denke ich nur, was ich will? Oft ist unser Kopf lauter als unser Herz. Im Alltag haben wir verlernt genau hin zum Herzen zu horchen. Dieses „Horch…
Mario Langewald
03.03.2023 - 05.03.2023 Atme dich frei! Yoga, Meditation & Achtsamkeit
Lade dich mit neuer Energie auf & stärke deine Selbstheilungskraft! Wir praktizieren dynamische und ausgleichende Atemübungen und bringen unseren Atem und Körper mit sanften Flows zum Fließen. Den Ha…
Jana Svaha Krützfeldt

Sanskrit und Devanagari

09.07.2023 - 14.07.2023 Lerne Harmonium und Kirtan im klassischen indischen Stil
Dies ist eine großartige einzigartige Gelegenheit, von einem professionellen indischen Nada-Meister und Sanskritgelehrten Harmonium und Kirtans mit heilenden indischen Ragas zu lernen.
Du lerns…
Ram Vakkalanka
03.11.2023 - 05.11.2023 Sanskrit
Du lernst die Grundprinzipien für die korrekte Aussprache von Mantras und von häufigen Yoga Fachbegriffen, den Aufbau des Sanskrit-Alphabets und die Schriftzeichen (Devanagari). So ist dieses Wochene…
Dr phil Oliver Hahn