Achtsame Yogapraxis als Weg in die Ruhe

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Achtsame Yogapraxis als Weg in die Ruhe Yoga ist im Grunde genommen nicht nur ein Körpersystem, sondern auch ein System für die Psyche. Achtsame Yogapraxis ist im Grunde genommen, das was Yogapraxis sein sollte. Achtsame Yogapraxis ist ein Weg in die Ruhe. Eins der Seminarthemen bei Vidya heißt „Achtsame Yogapraxis als Weg in die Ruhe“ und wenn du das wirklich tief erfahren willst, dann besuche doch einfach dieses Seminar.

Achtsame Yogapraxis als Weg in die Ruhe - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Eigene Achtsamkeit finden

Aber du musst nicht warten, bis du dieses Seminar besuchst, sondern kannst dir auch jetzt bewusst vornehmen, Yoga achtsam zu üben. Sei dir bewusst, dass du so in die Ruhe kommst. Es ist leicht achtsam zu sein, wenn du in einer Yogastunde bei einem Yogalehrerin bist, welche auf Achtsamkeit Wert legt. Aber zu Hause ist das vielleicht gar nicht so einfach

  • Aber eine Möglichkeit, eine Yogapraxis achtsam zu gestalten ist, dass du dir die Stimme des Yogalehrers/der Yogalehrerin selbst vorstellst oder sie auch selbst hören. Du kannst selbst sagen: „Lege dich auf den Rücken und entspanne. Einatmen Bauch hinaus, Ausatmen Bauch hinein.“ Gib dir in diesem Sinne selbst eine Yogastunde, das hilft dir zu mehr Achtsamkeit.

Mach, wie ein guter Yogalehrer/eine gute Yogalehrerin, auch Momente der Stille.

Eigene Konzentrationshilfe

Also eine Möglichkeit eine Yogapraxis achtsam im Alltag zu machen ist, in dir selbst die Yogastunde geben, die also selbst Konzentrationshilfen zu geben. Du kannst dir zum Beispiel in der Vorwärtsbeuge selbst sagen: „Jetzt richte deine Aufmerksamkeit auf die Rückseite der Beine. Spüre die Dehnung in den Beinen. Spüre die tiefe Atmung. Spüre, wie beim Einatmen der Bauch hinausgeht und beim Ausatmen der Bauch hineingeht. Fühle, wie der Rücken länger wird. „

  • Es ist also eine Möglichkeit für eine achtsame Yogapraxis. Sage dir selbst die Konzentrationshilfen, die du brauchst, um achtsam, konzentriert, im Hier und Jetzt zu sein. Das führt natürlich zur Ruhe. Unruhe ist dann, wenn du an die Vergangenheit denkst, an die Zukunft denkst, wenn du dir Sorgen machst, wenn du dir überlegst, was vielleicht besser wäre, als das, was jetzt in diesem Moment ist.

In diesem Sinne ist die achtsame Yogapraxis ein Weg in die Ruhe. Übe jeden Tag Yoga achtsam; so wirst du ruhiger und konzentrierter.

Video Achtsame Yogapraxis als Weg in die Ruhe

Videovortrag mit dem Thema Achtsame Yogapraxis als Weg in die Ruhe :

Sprecher/Autor: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Ausbildungsleiter zu Yoga und Meditation.

Achtsame Yogapraxis als Weg in die Ruhe Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Achtsame Yogapraxis als Weg in die Ruhe :

Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Achtsame Yogapraxis als Weg in die Ruhe, dann könnte für dich auch interessant sein Achtsam leben lieben und arbeiten, Acht Stufen des Yoga, Abnormal, Achtsamkeit und Meditation, Aerial Yoga, Afrika.

Achtsamkeit Seminare

13.04.2020 - 17.04.2020 - Waldbaden - Shinrin Yoku Achtsamkeitswoche
Eine Achtsamkeitswoche zum Entschleunigen, zur Rückverbindung, Klarheit und Selbstreflektion. Shinrin Yoku: Waldbaden bedeutet „die Waldatmosphäre einatmen“. Lass uns schlendern und achtsam d…
24.04.2020 - 26.04.2020 - Psoas - Der Muskel der Seele
Unser schnelllebiger moderner Lebensstil (mit ständigem Ansturm von Adrenalin auf unser sympathisches Nervensystem) bewirkt ein chronisches Triggern und Straffen des Psoas. Das kann eine Vielzahl…
Bhajan Noam,
26.04.2020 - 01.05.2020 - Stressbewältigung durch Achtsamkeit
MBSR/Stressbewältigung durch Achtsamkeit nach Jon Kabat Zinn. Mindfulness Based Stress Reduction (MBSR) ist ein wissenschaftlich fundiertes, international anerkanntes Programm zum Abbau von Stress…
Andree Knura,
29.04.2020 - 03.05.2020 - Yoga zum "Aufwachen"
Du hast Gelegenheit, bewusst in all deinen Handlungen zu werden, egal ob du Pranayama und Yoga praktizierst, spazieren gehst oder isst.Lerne dabei, immer mehr loszulassen und nähere dich langsam d…
Premajyoti Schumann,Shivadas Oelker,
17.05.2020 - 22.05.2020 - Vipassana und Mindfulness Trainer Ausbildung
Vertiefe durch intensives Meditieren, gegenseitiges Anleiten und verschiedene Methoden der Achtsamkeit deine eigene Praxis und lerne, andere Menschen in Achtsamkeit und Meditation anzuleiten.Die al…
Marco Büscher,
17.05.2020 - 22.05.2020 - Stressreduktion durch Achtsamkeit
Die Lebens- und Arbeitswelt bringt die Menschen an den Rand ihrer Belastbarkeit. Stresssymptome wie Hypertonie, Hörsturz, Burnout oder chronisches Müdigkeitssyndrom nehmen rasant zu. Verlustängs…
Beate Menkarski,