close
Yogawiki Yogawiki Spenden
Suche

YVS001 Was ist Yoga


Was ist Yoga? Darum geht es hier in diesem ersten Vortrag der Reihe "Yoga Vidya Schulung" - der ganzheitliche Yoga zur Entwicklung aller Aspekte der Persönlichkeit. Dieses ist der 1. Vortrag einer Vortragsreihe aus 681 Folgen: Hier erfährst du den ganzheitlichen Yoga in seinen verschiedenen Ebenen.

Alle Vorträge als mp3 Audio

Alle Vorträge als mp4 Video

In dieser 1. Folge - YVS001 - geht es um die erste wichtige Frage:

  • Was ist Yoga?


Sukadev beschreibt die 3 Wirkungsebenen des Yoga:


Hier das Audio und Vortragsvideo von und mit Sukadev zu "Was ist Yoga? Die 3 Wirkungsebenen des Yoga Harmonie, Erweckung, Transzendenz - YVS001":

Zum nächsten Vortrag

Natürlich ist das keine rein intellektuelle Vortragsreihe: Vielmehr geht es darum, dein Leben positiv zu gestalten, einem der Ziele im Yoga.

Diese Yoga Schulung Vortragsreihe ist etwas ganz Besonderes: Du bekommst Einblick und wertvolle Informationen in die Tiefe und die Breite des Yoga Vidya Systems, wie es Sukadev lehrt und lebt.

Diese Vortragsreihe ist auch geeignet als Wiederholung für Teilnehmer der 2-jährigen Yogalehrerausbildung. Sie ist aber auch für jeden Yoga-Interessierten zugänglich.


Alle Infos auch auf: Was ist Yoga?

Autor/Sprecher: Sukadev Kamera/Schnitt: Nanda


Worum geht es in der Yoga Vidya Schulungsreihe?

Sukadev erläutert in seinem Abschlussvortrag, worum es in dieser Yoga Vidya Schulungsreihe geht:

Abschlussvortrag Yoga Vidya Schulungsreihe

Ursprünglich sollte diese Reihe eine Kurzzusammenfassung der 2-jährigen Yoga Vidya Yogalehrerausbildung werden. Dann hätte er sich auf 200 Vorträge begrenzt, die alle auf 10 bis 20 Minuten angesetzt waren. Ich habe aber relativ schnell die Inspiration gespürt, diese Reihe sehr stark auszuweiten und sie so zu gestalten, wie ich sie machen würde, wenn die 2-jährige Yogalehrerausbildung nicht nur 2 Jahre sondern mehrere Jahre umfassen würde und die Teilnehmer genügend Zeit hätten, sich mit den verschiedenen Inhalten auseinander zu setzen. So umfasst diese Schulungsreihe nun alles, was ich gerne zum Yoga sagen würde.

Du findest hier:

Sadguru Swami Sivananda

Die letzten Vorträge dieser Reihe waren zusammenfassende Vorträge für den Fall, dass du diese Vorträge begleitend verwendest zu deiner 2-jährigen Yogalehrerausbildung.

Die Praktiken selbst findest du in dieser Reihe weniger. Diese sind in der Yogalehrerausbildung sehr viel mehr enthalten. Wenn du also diese Schulungsreihe durchgegangen bist aber noch nicht die Yogalehrerausbildung selbst absolviert hast, fehlt dir dieser Teil. Die Theorie ist gut, Videokurse sind auch gut, aber in einer festen Gruppe mit einem Yogalehrer täglich zu praktizieren, ist etwas anderes. In einer Gruppe zu üben, den Austausch in der Gruppe zu haben und dem Yogalehrer Fragen stellen zu können, ist besonders und hilfreich. Daher natürlich die Empfehlung, die Yogalehrerausbildung bei Yoga Vidya zu machen.

Swami Vishnu Devananda

Videos und Audios sind eine Sache, Praxis ist eine andere Sache, und in einem Ashram, Yogazentrum oder von Yogalehrern zu lernen eine andere Sache. Daher auch noch einmal der Hinweis: Komme regelmäßig in ein Yogazentrum und praktiziere mit anderen zusammen. Komme öfter mal zu einem Yoga Vidya Ashram und lass dich inspirieren durch die Kraft an einem solchen besonderen spirituellen Ort, der aufgeladen ist, getränkt von spiritueller Kraft, und an dem so viele Menschen sind, die Yoga erfahren, lernen, teilen, lehren.

Danke, dass du die Vorträge angehört bzw. gelesen hast. Dies inspiriert mich, weiter zu machen. Alles Gute für deine weitere Praxis.

Danke auch an all diejenigen, die an dieser Vortragsreihe mitgewirkt und die Veröffentlichung ermöglicht haben. Im Video folgen an dieser Stelle persönliche Danksagungen an Mitwirkende auf allen Ebenen. Ein besonderer Dank an die Meister Swami Sivananda und Swami Vishnu Devananda, die selbst nicht zufrieden waren mit ihrer eigenen Gottverwirklichung, sondern die Inspiration erhielten, ihr Wissen zu teilen. In dieser Tradition stehe ich auch, ich fühle mich geführt und gelenkt von Swami Sivananda und Swami Vishnu-devananda, spüre ihre Energie, um Yoga in den Yoga Vidya Zentren und Ashrams durch Yogalehrerausbildungen zu teilen, andere Yogalehrer zu inspirieren und ihr Wissen zu teilen. Und eben auch über Video und Audio, Internetseiten wie zum Beispiel Yoga Wiki und viele mehr. Zum Abschluss die Rezitation eines Mantras, um den Segen der Meister zu erbitten.

Om Sarva-mangala-mangalye
Shive Sarvartha-sadhike
Sharanye Tryambake Gauri
Narayani Namostu Te
narayani Namostu Te
Gurur Brahma Gurur Vishnur
Gurur Devo Maheshvarah
Guruh Sakshat Param Brahma
Tasmai Shri-gurave Namah
Om Namah Shivaya Gurave
Satchidananda-murtaye
Nish-prapanchaya Shantaya
Shri Shivanandaya Te Namah
Shri Vishnu-devanandaya Te Namah

Ein Moment Stille und stilles Gebet

Om Shanti Shanti Shanti
Om Frieden Frieden Frieden
Om Bolo Sadguru Sivananda Maharaja Ki Jaya.
Om Bolo Shri Guru Vishnu-devananda Maharaja Ki Jaya.

Siehe auch

Seminare zum Thema bzw. im indirekten Zusammenhang

Links