Vila

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vila ist die Bezeichnung für einen weiblichen Naturgeist in der slawischen Mythologie. Vila ist auch ein Tamil Wort mit der Bedeutung Fest. Hier erfährst du sowohl über Vila, den Naturgeist, als auch über das tamilische Wort.

Kali Yantra verleiht die Kraft loszulassen

Vila (Tamil: விழா viḻā), Deutsche Übersetzung " Fest". Vila ist ein Tamil Wort bzw. Ausdruck und kann unter anderem übersetzt werden mit Fest. Mehr zum Tamil Wort Vila findest du unter dem Stichwort Vila Tamil Deutsch.

Vila aus yogischer Sicht

Vila ist die Bezeichnung von Naturgeistern. Der Plural von Vila ist Vily. Sie werden auch als Samovila oder Samovily bezeichnet und sind weibliche Naturgeister. Sie sind besonders bekannt geworden durch Harry Potter und werden dort Veela geschrieben. Diese weiblichen Naturgeister werden auch manchmal "Wila" geschrieben. Vily sind Gruppenwesen. Sie sind verbunden mit dem Wasserelement, treten aber auch in Wäldern, auf Feldern oder im Gebirge auf.

Es gibt schon Beschreibungen von Vily im 6-ten Jahrhundert und man nimmt an, dass die Vily schon sehr viel früher verehrt wurden. Die Verehrung von Vily sind also bestimmte Verehrungsformen von Naturwesenheiten. Prokopius von Caesarea hat im 6-ten Jahrhundert den Kult der Vily beschrieben. Die Vily können auch als Nymphen beschrieben werden, also als Wassergottheiten. Vily werden auch in Verbindung gebracht mit der Göttin Mokosch. Die Verehrung der Mokosch zusammen mit den Vily war noch im 11-ten und 12-ten Jahrhundert populär und wurde deshalb von den Kirchen immer wieder verboten. In Bulgarien gab es sogar zu Pfingsten ein Samovila-Fest.

In den verschiedenen Volkserzählungen sind die Vily besonders schöne Mädchen mit durchsichtigem Körper und langen Haaren. Vily sind also besondere Wesen von besonderer Schönheit, die einem besonders helfen können. Sie sind zu erkennen an niedergetretenem oder hochgewachsenem Gras. Sie tanzen und es gibt Tanzplätze. Das was man manchmal auch als Elfentanzplätze bezeichnet sind solche, wo die Vily auch tanzen.

Die Vily sind dem Menschen gegenüber wohlgesinnt und auch Hochzeiten zwischen einer Vila und einem Menschen kommen in den slawischen Sagen vor. In der Slowakei sind Vily Wiedergängerinnen, also Bräute, die vor der Hochzeit gestorben sind und deshalb im Grab keine Ruhe finden. Es gibt auch weitere Geister, die ähnlich sind wie die Vily. Das sind zum Beispiel die Rusalkas, deren Verehrung eng mit dem Totenkult verbunden ist. Und diese Rusalkas sind verhängnisvoll.

In der Kunst gibt es das Motiv der tanzenden Vilys. Auch zum Beispiel als Sage aus dem Schwarzwald. Heinrich Heine hat diese beschrieben und es gibt auch die Ballettoper Le Villi von Ferdinando Fontana.

Vily ist also die slawische Bezeichnung für Nymphen. Sie spielen auch eine gewisse Rolle als feengleiche Frauen in Harry Potter. Dort gibt es die Veela, die auch bei völliger Windstille einem wehenden Schleier gleichen. Sie spielen eine gewisse Rolle in dem Quidditch-Turnier, wo die bulgarische Quidditch-Nationalmannschaft die Veela als heimliche Maskottchen zum Finale mitgebracht hat.

Wer sich von ihrer Schönheit, ihrem Gesang und ihrem Tanz faszinieren lässt, der kann letztlich von anderem abgebracht werden. Die Veela umgarnen ihre Bewunderer so, dass diese völlig absurd aufschneiden und die affigsten Anstrengungen unternehmen, um irgendwie Eindruck zu machen. Und wenn die Veela wütend sind, dann zeigen sie ein ganz anderes Gesicht. Sie werden hässliche, geierartige Wesen, bekommen schuppige Flügel und können sogar Feuerbälle auf ihre Gegner schleudern.

So sind also die Veela oder die Vily Feinstoffwesen, die in der Natur sind, Wassergeister oder manchmal auch Luftgeister. Jedenfalls Naturwesen oder Feinstoffwesen, die Dir helfen können, Dein Herz zu öffnen und die Schönheit der Natur wahrzunehmen.

Vila weiblicher Naturgeist Video

Vila : Anregungen, Info-Video, Tipps. Lass dich inspirieren mit einem Videoreferat mit dem Inhalt Vila:

Diese Video Abhandlung zum Thema Vila kann dir vielleicht ein neues Verständnis für Esoterik, Schamanismus und Mythologie bringen. Vila - erläutert vom Geist einer religionsübergreifender Spiritualität.

Audiovortrag zu Vila

Hier kannst du die Tonspur des Videos zu Vila anhören:

Siehe auch

Vila gehört zu den Themengebieten Naturgeist, Astralwesen, Elementar, Sagegestalt, Slawische Mythologie, Astralwelt, Astralwesen, Fabelwesen, Sagengestalt, Mythologie, Volksglaube, Sage, Aberglaube, Archetyp. Ähnliche Wörter und Begriffe, die thematisch dazu passen:

Links zum Thema Yoga und Meditation

Zusammenfassung

Vila Tamil - Deutsch Fest.