Waldgeist

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Waldgeist : Video, Anregungen, Tipps.

Waldgeist aus Yoga Sicht

Waldgeist aus yogischer Sicht

Ein Waldgeist ist ein Naturgeist, der im Wald wohnt. Waldgeister können verschiedene Geistwesen sein. In verschiedenen Kulturen werden die Waldgeister beschrieben. In den europäischen Mythen gibt es zum Beispiel die Elfen, die Dryaden und die Meliaden. Es gibt auch lebende Bäume, die Faun und die Satyrn. Auch in Amerika gibt es bei den Indianern viele Waldgeister. So gibt es bei den Sioux die Waldgeister Canotila. Und es gibt viele Geister der Indianerstämme in Süd- und Mittelamerika, die Waldgeister sind. Auch in Japan gibt es viele Geschichten, in denen die Beseeltheit der Natur beschrieben wird.

Auch in den deutschen Mythen gibt es viele Waldgeister. Jeder Baum hat ein eigenes Astralwesen, als Baumgeist bezeichnet. Der ganze Wald hat einen Waldgeist, dass heißt einen Hüter des Ortes oder Schutzgeist. Dann wiederum gibt es für den ganzen Wald verschiedene Elementarwesen.

Es gibt zum Beispiel die Undinen, die etwas mit dem Wasser zu tun haben und dafür sorgen, dass der Wald mit Wasser versorgt wird und die Bäume das Wasser aufnehmen können. Es gibt die Sylphen, die Luftgeister, die dafür sorgen, dass der Wald auch belüftet ist und die Bäume Luft aufnehmen können. Dann gibt es die Nymphen, die zusammen mit den Undinen für das Wasser sorgen. Dann gibt es die Salamander, die auch für die Wärme sorgen. Sie sind die Feuergeister, die auch etwas mit Transformation zu tun haben und mit der Sonne. Und manchmal gibt es auch Waldbrände, die auch nötig sind. Und dort sind auch wieder die Salamander mit beteiligt. Besonders wichtig im Wald sind auch die Erdgeister wie zum Beispiel die Gnome und die Zwerge. Auch diese müssen dafür sorgen, dass die Bäume mit der Erde gut verbunden sind.

Wenn Du also im Wald bist, dann hast Du Kontakt mit vielen verschiedenen Wesenheiten und Feinstoffwesen. Manchmal gibt es auch Waldgeister von Menschen, die im Wald gestorben sind und anstatt in die höheren Astralwelten aufzusteigen, lieber im Wald geblieben sind mit all seinen Naturwesen. Und die vielleicht sogar dann im Laufe der Zeit selbst zu einem Naturwesen des Waldes geworden sind und dann ihre Funktionen im Wald übernehmen. Wenn Du das nächste mal in einen Wald hineingehst, dann nimm Kontakt auf mit dem Wald und seinen Wesen. Und der Wald kann Deiner Seele guttun, der Wald hilft Dir für Trost, kann Dich aber auch erheben zu höheren Welten.

Bei Yoga-Vidya haben wir auch eine Reihe von Seminaren zu Naturspiritualität und Schamanismus. Dort kannst Du lernen, mit Bäumen zu sprechen. Du kannst lernen, im Wald Kontakt aufzunehmen zu den Waldgeistern und Waldwesen. Und Du kannst auch lernen über diese Waldwesen Dich zu verbinden mit dem Göttlichen.

Waldgeist Video

Lass dich inspirieren in folgendem Videoreferat über Waldgeist:

Diese Video Abhandlung mit dem Gegenstand Waldgeist steht in der Tradition eine religionsübergreifenden Spiritualität. Waldgeist - erläutert vom Geist einer religionsübergreifender Spiritualität.

Audiovortrag zu Waldgeist

Hier kannst du die Tonspur des Videos zu Waldgeist anhören:

Waldgeist - weitere Informationen

Hast du mehr Informationen oder Verbesserungsvorschläge zum diesem Artikel über Waldgeist ? Danke für deine Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Siehe auch

Waldgeist gehört zu den Themengebieten Naturgeist, Astralwesen, Schamanismus, Wald, Baum, Sagegestalt, Astralwelt, Astralwesen, Fabelwesen, Sagengestalt, Mythologie, Volksglaube, Sage, Aberglaube, Archetyp, Schamanismus, Naturspiritualität. Ähnliche Wörter und Begriffe, die thematisch dazu passen:

Seminare und Ausbildungen

Hier ein paar Links zu Seminaren und Ausbildungen, nicht nur zum Thema Waldgeist:

Kundalini Yoga Seminare

01. Jun 2018 - 03. Jun 2018 - Kundalini Yoga Fortgeschrittene
Du übst intensiv fortgeschrittene Praktiken. Du praktizierst Asanas mit längerem Halten, Bija-Mantras und Chakra-Konzentration, lange Pranayama-Sitzungen, Mudras, Bandhas, Kundalini Yoga Meditati…
Nilakantha Christian Enz,
01. Jun 2018 - 03. Jun 2018 - Asana Intensiv mit längerem Halten und Chakrakonzentration
Wenn du im Yoga eine Asana lange hältst, kannst du deren feinstoffliche, energetische und tiefe körperliche Wirkungen erfahren. In diesem Asana Intensiv Seminar lernst du, deinen Geist ruhig zu h…
08. Jun 2018 - 10. Jun 2018 - Kundalini Yoga Mittelstufe
Intensives Kundalini Yoga Seminar zur Erweckung der inneren Kundalini Energie, Erweiterung des Bewusstseins und Entfaltung des vollen Potentials. Yoga Asanas: längeres Halten, spezielle Atem- und…
08. Jun 2018 - 10. Jun 2018 - Kundalini Yoga Mittelstufe
Intensives Kundalini Yoga Seminar zur Erweckung der inneren Kundalini Energie, Erweiterung des Bewusstseins und Entfaltung des vollen Potentials. Yoga Asanas: längeres Halten, spezielle Atem- und…
Shaktipriya Vogt,Adishakti Stein,Jnana Devi Heinrich,

Weitere Infos

Hier ein paar Infos, die vage etwas mit Waldgeist zu tun haben:

Meditation Blog

Meditation – Zitat des Tages

Man sollte eine intensive Sehnsucht danach haben, einen Guru zu treffen und von ihm eingeweiht zu werden. Dann wird Gott selbst einen Guru für einen bereit stellen. Swami Sivananda

Der B…

Omkara 2018-05-28 03:30:32
Meditation – Zitat des Tages

Ein Guru ist notwendig, doch zuerst muss man den Boden für das Empfangen seiner Saat des Wissens vorbereiten. Der Guru kann dies nicht für einen übernehmen. Einfaches Leben, einfaches Essen,…

Omkara 2018-05-27 03:30:29
Meditationskursleiter Ausbildung

Vom 22. Juli – 03. August 2018 findet die Meditationskursleiter Ausbildung Kompakt – Teil 1 + 2 bei Yoga Vidya Bad Meinberg statt. Die Meditationskursleiter Ausbildung bietet dir ein…

Lisa 2018-05-26 04:12:50
Meditation – Zitat des Tages

Kombiniere selbstlosen Dienst mit Japa (Mantra-Wiederholung), Kirtan und Meditation. So wirst du die Glückseligkeit verwirklichen. Swami Sivananda

Der Beitrag Abgerufen von „https://wiki.yoga-vidya.de/index.php?title=Waldgeist&oldid=747773