Unecht

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Unecht - Definition, verwandte Begriffe, Gegenteile. Unecht zu sein, bedeutet, unwirklich, lügend, unehrlich, unaufrichtig oder falsch zu sein. Unecht können Gegenstände oder auch Menschen sein. Menschen sind unecht, wenn sie etwas vorgeben zu sein, was sie nicht sind. Wenn man sich für etwas einsetzt, wohinter man nicht steht oder wenn man sagt, dass man etwas gut findet, was man gar nicht gut findet, dann ist das ebenfalls ein Zeichen für Unechtheit. Kunst kann unecht sein, wenn der Urheber falsch angegeben wurde. In der Mathematik gibt es unechte Brüche, das heißt der Nenner ist kleiner als der Zähler. Materialien können unecht sein - so gibt es z.B. Kunstleder - womit nicht unbedingt eine negative Konnotation verbunden sein muss. In vielen Bereichen ist jedoch etwas unecht und wird als Makel angesehen.

lebensfreude, ein Heilmittel für jeden, der unecht ist oder so erscheint.

Unecht ist ein Adjektiv zu Unechtheit. Mehr zu dieser Eigenschaft, auch mit Tipps im Umgang mit Unechtheit in dir selbst oder anderen, auch mit Video-Vortrag, findest du unter dem Hauptstichwort Unechtheit.

Video Unecht

Videovortrag zum Thema Unecht :

Autor/Sprecher/Kamera: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Seminarleiter zu Yoga und Meditation.

Unecht Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Unecht :


Unecht in Beziehung zu anderen Eigenschaften

Unecht ist ein Adjektiv, das ein Persönlichkeitsmerkmal, eine Eigenschaft beschreibt, die oft zu den Schattenseiten oder gar zu den Lastern gezählt wird. Am besten versteht man eine Eigenschaft, wenn man sie in Beziehung setzt zu anderen Eigenschaften, zu ähnlichen Eigenschaften (Synonymen) und Gegenteilen (Antonymen).

Synonyme unecht - ähnliche Eigenschaften

Synonyme zum Adjektiv unecht sind zum Beispiel unwirklich, unaufrichtig, lügend, unehrlich, falsch, imitiert, kopiert, falsch, angepasst, konform, makellos. Und es gibt Synonyme dieser Eigenschaft, die als positiv gelten, also z.B. angepasst, konform, makellos.

Gegenteile von unecht - Antonyme

Gegenteile, also Antonyme, von unecht sind zum Beispiel echt, aufrichtig, authentisch, original, natürlich, authentisch, menschlich, einzigartig.

Auch die Antonyme kann man unterteilen in solche mit positiver Bedeutung, die für Tugenden stehen, und solche mit negativer Bedeutung. Gegenteile zu unecht mit positiver Bedeutung sind z.B. echt, aufrichtig, authentisch, original, natürlich. Man kann auch sagen: Ein wichtiger Gegenpol beziehungsweise wichtige Gegenpole zu Unechtheit sind Echtheit, Aufrichtigkeit, Authentizität, Originalität, Untadeligkeit, Natürlichkeit, Ganzheit, Makellosigkeit.

Gegenteile, Antonyme, die selbst auch wieder negative Konnotation haben oder haben können, sind unter anderem authentisch, menschlich, einzigartig.

Eigenschaften im Alphabet davor oder danach

Hier einige Eigenschaften, die im Alphabet vor oder nach unecht kommen:

Siehe auch

Wörter, die in Beziehung stehen zu Unechtheit und unecht

Hier findest du einige Wörter, die in Beziehung stehen zu unecht und Unechtheit.

  • Positive Synonyme zu Unechtheit sind zum Beispiel Formalismus, Abwegigkeit.
  • Positive Antonyme sind Echtheit, Aufrichtigkeit, Authentizität, Originalität, Untadeligkeit, Natürlichkeit, Ganzheit, Makellosigkeit.
  • Negative Antonyme sind Unfehlbarkeit, Einzgartigkeit

Selbsterfahrung, Yoga und Psychotherapie Yoga Vidya Seminare

Seminare zum Thema Selbsterfahrung, Yoga und Psychotherapie:

17.03.2019 - 22.03.2019 - Themenwoche: Liebe, Partnerschaft und Sexualität aus yogischer Sicht
Wenn du dich selbst wirklich liebtest, was würdest du tun? Wie könnten deine (zukünftige) Partnerschaft und deine Sexualität harmonischer und erfüllter sein? Eine Yoga Urlaubswoche, die dir we…
Vera Bohle,
17.03.2019 - 22.03.2019 - Energy Healing - Einführung in die Selbstheilung
Du wirst Erfahrung mit Energetischem Heilen sammeln und deine allgemeine Selbstwahrnehmung verfeinern. Elemente sind u.a. Aura Arbeit, Klang Yoga, Hindu Prinzipien, tiefe Stille und Power Manifesti…
Jens Paasche,
22.03.2019 - 24.03.2019 - Neutralsein - Bewusstseinspraxis im Alltag
Das Ziel dieses Seminares besteht in der Erlangung der Fähigkeit, aus der zerstreuten Unbewusstheit des Alltags zur gelösten Präsenz überzugehen und schließlich in den Zustand der neutralen Sc…
Erkan Batmaz,