Ptah

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ptah, Ptah ("der Bildner") entstammt der ägyptischen Religion und wird, obwohl er in der Königsresidenz nur in der zweiten Reihe der Reichsgötter zu finden war, zum obersten Schöpfungsgott und zum Herrn aller Götter.

Ptah gehört zu den wichtigsten ägyptischen Göttern; Copyright

Ptah

Hieroglyphe der ägyptischen Gottheit Ptah

Ptah ist einer der wichtigsten ägyptischen Götter, auch als Allgott gesehen. Ptah war über lange Zeit Träumer und wurde daher nie zum Reisgott und stand deshalb meist hinter den Göttern Re, Osiris und Amun. Ptah wurde aber trotzdem zum obersten Schöpfungsgott und zum Herrn aller Götter erklärt. Ptah hat als solches Ähnlichkeit mit Teutates, mit Jupiter oder auch mit Zeus. Man könnte ihn auch mit Brahma vergleichen, der ursprüngliche Schöpfer.

Ptah wird oft in engsitzendem Gewand und mit kahlgeschorenem Kopf dargestellt. Seine Gesichtsfarbe ist gelb oder grün und auf dem Kopf trägt er eine blaue Haube. Mit den Händen umfasst er einen Stab, der eine Kombination aus dem Anch-Zeichen ("Leben"), dem Was-Zepter ("Macht") und dem Djed-Pfeiler ("Dauer", "Beständigkeit") ist. Damit ist er mit allen Schöpfungsfähigkeiten ausgestattet. Als wichtigster Schöpfergott, ist er auch ein Erdgott und trägt die Aspekte des Toten und der Fruchtbarkeit in sich.

Als Vater der Götter, von dem alles ausgeht, wurde er in spirituellen Kreisen ganz besonders verehrt. Als ursprünglicher Gott ist er der Transzendente, das Urprinzip und der Vater von allem.

Hier findest du ein Video zu Ptah mit einigen Informationen und Anregungen:

Ptah - weitere Infos

Hast du mehr Informationen zum diesem Artikel über Ptah ? Danke für deine Email an wiki@yoga-vidya.de

Siehe auch

Hier einige Links rund um die Themen Ptah, ägyptische Mythologie und alles was damit verknüpft sein kann:

Ägyptische Götter

Infos zum Thema ägyptische Mythologie und Weltreligionen

Bhakti Yoga Seminare - Hingabe zum Göttlichen

29. Sep 2017 - 01. Okt 2017 - Bhakti: Die Welt der Herzensklänge
Entdecke verschiedene Wege, tief in deine innere Stimme einzutauchen, dich mit den spirituellen Klängen deines Selbst zu verbinden. Und es wird Momente tiefer Stille geben - immer im Fluss der Geg…
Kai Treude,
03. Okt 2017 - 03. Okt 2017 - Mantra-Konzert mit Janin
Mantra-Konzert zum Mitsingen mit Janin Devi & Friends. Die seelenvolle Stimme von Janin führt dich mit ihren Sanskrit Mantras und spirituellen Liedern in die Stille deines Seins. Durch Mantras öf…
Janin Devi,
06. Okt 2017 - 08. Okt 2017 - Den Weg des Herzens gehen - Entwicklung von Liebe und Mitgefühl als Basis neuer Lebenskraft
Viele praktische Übungen zur Herzöffnung und Heilung aus Yoga, Buddhismus und energetischer Heilarbeit bilden das Kernstück dieses Seminars. Du lernst Achtsamkeit, Liebe, Mitgefühl, Freude und…
Julia Lang,