Laktase

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Laktase ist ein Enzym. Laktase kann den Milchzucker Laktose in die Bestandteile Galaktose und Glukose aufspalten. Ohne Laktase kann der menschliche Dünndarm die Nährstoffe der Laktose nicht aufnehmen und dann die Milch nicht verdauen.

Laktase aus Yoga Sicht

Seminare

Seminare zum Thema Naturheilkunde

Gesundheit

12. Okt 2018 - 14. Okt 2018 - Räkel Yoga
Räkle dich frei - wie Räkel Yoga Blockaden löst! Beim Räkel Yoga machen wir uns den natürlichen Räkel Reflex zunutze und befreien unsere Körper anhand einer Übungsreihe mit kreativ-natürli…
Erkan Batmaz,
12. Okt 2018 - 14. Okt 2018 - Tinnitus-Programm
Rauschen, Pfeifen, Klingeln in den Ohren - viele Menschen leiden darunter und suchen verzweifelt Abhilfe. Jeden kann es befallen. Was sind die äußeren und inneren Ursachen? Was kann mir wirklich…
Bhajan Noam,

Milch ist keine Nahrung für Erwachsene

Es gibt viele Menschen, die haben nicht genügend Laktase – das ist gar nicht mal so selten, vielen jedoch gar nicht bewusst. Man sagt, die Wahrscheinlichkeit, dass jemand Kuhmilch nicht verträgt, ist in Europa genauso hoch wie das Lebensalter. Normalerweise vertragen Kinder Milchprodukte besser als Erwachsene und je älter der Erwachsene wird, umso schlechter verträgt er Milchprodukte. Man nimmt auch an das Europäer, also die sogenannten Indoeuropäer, mehr Laktase im Darm produzieren als z.B. Afrikaner oder auch Ostasiaten.

Grundsätzlich ist es aber unerheblich, ob man Laktase im Darm produziert oder nicht, man sollte keine Milchprodukte zu sich nehmen. Es ist etwas sehr Eigenartiges, dass Menschen Milch von anderen Tierarten verwenden. Kuhmilch ist ein ideales Lebensmittel für Kälber. Kuhmilch ist dafür gedacht, dass Kälber groß werden; Kuhmilch ist nicht dafür gedacht, dass Menschen groß werden; und auch keine Ziegenmilch, Schafsmilch, Pferdemilch, Kamelmilch und was es da sonst noch alles gibt.

Der Mensch ist kein Baby mehr, vor allem ist er kein Tierbaby. So verwundert es auch nicht, dass das Essen von Milchprodukten und das Trinken von Milch gesundheitsschädlich ist. Viele Menschen sind weiter „gehirngewaschen“, sie sind von der Werbung beeinflusst und vielleicht von früheren, heute veralteten medizinischen Erkenntnissen, als man noch dachte, dass Milch gut wäre.

Es mag sein, dass es in der Jungsteinzeit vielleicht hilfreich war, als Menschen zu einer sesshaften Lebensweise übergegangen sind und Eiweiß und B-Vitamine decken wollten, die Milch im Kontext mit anderen Produkten von Getreiden zu konsumieren. Aber selbst das ist nicht stimmig, denn die Chinesen und auch die amerikanischen Hochkulturen sind ohne Milchprodukte ausgekommen. Es heißt sogar, dass die Chinesen durchschnittlich älter geworden sind als z.B. die Europäer, die Kuhmilch zu sich nahmen.

Die Milchproduktion ist mit großem Tierleid verbunden

Am klügsten ist: Vermeide Milchprodukte! Dann brauchst du auch nicht überlegen, ob du Laktoseintoleranz hast oder nicht, ob du genügend Laktase in deinem Darm produzierst und ob du Milchprodukte verdauen kannst oder nicht. Es gibt keinen Grund, Milchprodukte zu sich zu nehmen, zumindest keinen Gesundheitsgrund, und es gibt sehr viele Gründe, auf Milchprodukte zu verzichten.

Dazu gehört unter anderem die ethische Frage. Milchprodukte sind verbunden mit dem Quälen von Tieren. Um Milch zu haben, muss die Kuh jedes Jahr ein Kalb bekommen, und man kann diese Kälber nicht alle überleben lassen. So ist die Milchindustrie notwendigerweise mit der Fleischindustrie verbunden. Zum zweiten muss man, um hygienische Milch zu bekommen, das Kalb von der Kuh trennen, was zur Folge hat, dass beide unter dieser Trennung sehr leiden.

Der Konsum von Milch ist mit großem Leid verbunden, deshalb sollte man auf Milchprodukte vollständig verzichten. Man sollte vegan leben, dann braucht man sich auch keine Gedanken über Laktase, Laktose usw. zu machen.

Laktase Video

Lass dich inspirieren in folgendem Vortragsvideo über den Themenbereich Laktase:

Dieses Vortragsvideo mit dem Inhalt Laktase kann dir vielleicht eine kleine Motivation geben, gesund zu leben - und auf Milch zu verzichten.

Siehe auch

Themen im Sinnkontext von Laktase

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Laktase, sind zum Beispiel

Laktase gehört zu Themen wie Anatomie, Physiologie, Medizin, Nahrungsergänzungsmittel.

Verwandte Begriffe und Stichwörter

Hier einige Begriffe aus verschiedenen Themengebieten, die mit Laktase in Verbindung stehen:

Hinweis Gesundheitsthemen

Dieser Artikel über Laktase enthält eventuell z.T. auch gesundheitsbezogene Themen. Die Infos hier sind nicht zur Selbstdiagnose oder Selbsttherapie, sondern als allgemeine Infos gedacht und können evtl. ein Gespräch mit Arzt oder Heilpraktiker bereichern. Bitte beachte auch den Gesundheitsthemen Hinweis.

Ergänzungen

Hast du Ergänzungen, Korrekturen zu diesem Wiki-Artikel zum Thema Laktase? Dann schicke doch eine Mail an wiki(at)yoga-vidya.de. Danke!