Goldrute

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Goldrute ist die Bezeichnung für eine Heilpflanze. Goldrute kommt vor allem in Nordamerika vor. Es gibt 100 Arten der Goldrute und einige davon können verwendet werden für verschiedene Heilzwecke. Goldrute wird auch als Goldraute bezeichnet, oder als Solidago. Andere Bezeichnungen in der Umgangssprache sind zum Beispiel: Heidnisches Wundkraut, Heilwundkraut, Machtheilkraut, Himmelbrand oder auch Pferdskraut, sogar Ochsebrot ist einer der Namen für Goldrute.

Goldrute - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Seminare

Seminare zum Thema Naturheilkunde

Gesundheit

21. Sep 2018 - 23. Sep 2018 - Ayurveda Gesichts- und Kopfmassage
Du lernst in entspannter Atmosphäre eine wohltuende Gesichts- und Kopfmassage zu geben. Diese einfühlsame Massage mit erlesenen und warmen Ölen wirkt positiv bei Stress und Anspannungen, die sic…
Gundi Nowak,
21. Sep 2018 - 23. Sep 2018 - Weiterleben nach der Krebsdiagnose mit Yoga
Was tun nach einer lebensbedrohlichen Diagnose? Wie gehe ich mit Angst, Niedergeschlagenheit, Schlafstörungen, Unruhe oder Herzklopfen um? Die Antwort ist einfach: Stärke deine inneren Ressourcen…
Nada Gambiroza-Schipper,

Allgemeines über die Goldrute

Goldrute insbesondere die echte Goldrute gehört zur Familie der Korbblütler, wird bis zu einem Meter hoch und hat einen walzenförmigen Knotenwurzelstock. Goldrute wird als solche zu einer mehrjährigen Pflanze. Die Goldrute blüht als echte Goldrute von Juli bis September. Wären dessen die Riesengoldrute von August bis Oktober blüht. Die Goldrute gibt es inzwischen auch in Europa, Asien und Nordafrika.

Goldrute als Heilpflanze

Die Goldrute hat verschiedene Wirkungen, unter anderem wirkt sie diuretisch, harntreibend, krampflösend und antiphlogistisch, also entzündungshemmend. Goldrute wird also gerne verwendet zur Durchspülung bei entzündlichen Erkrankungen der ableitenden Harnwege, sie soll auch helfen bei Harnsteinen und Nierengrieß. Sie kann sowohl heilend wie auch vorbeugend wirken. Man würde zum Beispiel als Tagesdosis 6-12 Gramm der Goldrute nehmen. Man nimmt insbesondere die Blüte und die schonend getrockneten oberirdischen Teile der Goldrute.

Die Goldrute enthält natürlich Flovonoide, Saponine und Phenolglykoside. Manchmal wird auch gesagt, dass die Goldrute auch mit viel Flüssigkeit genommen werden soll. Es gab auch mal Warnungen davor, dass die Goldrute bei zu großer Verwendung auch die Leber schädigen kann. So sollte man sich bewusst sein, dass auch die naturheilkundlichen Mittel Nebenwirkungen haben können. Die Goldrute wird auch in der Überlieferung des Christentums als Laurenzi Lorbeer bezeichnet.

In Erinnerung an den heiligen Laurentius von Rom, der damit auch geheilt haben soll. Die anderen Nebenwirkungen von Goldrute, auch ohne, dass man sie als Medikament verwendet, sind allergische Reaktionen wie Heuschnupfen. Ganz sicher ist das jedoch nicht, weil die Pollen der Goldruten schwer und klebrig sind und deshalb nicht weit fliegen können.

Seminare

Seminare zum Thema Naturheilkunde

Gesundheit

21. Sep 2018 - 23. Sep 2018 - Ayurveda Gesichts- und Kopfmassage
Du lernst in entspannter Atmosphäre eine wohltuende Gesichts- und Kopfmassage zu geben. Diese einfühlsame Massage mit erlesenen und warmen Ölen wirkt positiv bei Stress und Anspannungen, die sic…
Gundi Nowak,
21. Sep 2018 - 23. Sep 2018 - Weiterleben nach der Krebsdiagnose mit Yoga
Was tun nach einer lebensbedrohlichen Diagnose? Wie gehe ich mit Angst, Niedergeschlagenheit, Schlafstörungen, Unruhe oder Herzklopfen um? Die Antwort ist einfach: Stärke deine inneren Ressourcen…
Nada Gambiroza-Schipper,

Goldrute Video

Hier kannst du ein kurzes Vortragsvideo anschauen über Goldrute:

Dieses Vortragsvideo zum Sachverhalt Goldrute soll dir Inspiration und Stoff zum Nachdenken geben, dich zu einem gesünderen Leben motivieren.

Siehe auch

Themen im Sinnkontext von Goldrute

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Goldrute, sind zum Beispiel

Goldrute gehört zu Themen wie Heilmittel, Heilpflanze, Pflanzenheilkunde, Heilung, Medikamente, Arzneimittel, Naturheilkunde, Heilmittel, Heilpflanze, Pflanzenheilkunde, Heilung, Medikamente, Arzneimittel, Naturheilkunde.

Verwandte Begriffe und Stichwörter

Hier einige Begriffe aus verschiedenen Themengebieten, die mit Goldrute in Verbindung stehen:

Hinweis Gesundheitsthemen

Dieser Artikel über Goldrute enthält eventuell z.T. auch gesundheitsbezogene Themen. Die Infos hier sind nicht zur Selbstdiagnose oder Selbsttherapie, sondern als allgemeine Infos gedacht und können evtl. ein Gespräch mit Arzt oder Heilpraktiker bereichern. Bitte beachte auch den Gesundheitsthemen Hinweis.

Ergänzungen

Hast du Ergänzungen, Korrekturen zu diesem Wiki-Artikel zum Thema Goldrute ? Dann schicke doch eine Mail an wiki(at)yoga-vidya.de. Danke!