Bilderjaspis

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bilderjaspis : Tipps, Vortrags-Video, Informationen.

Bilderjaspis aus der Sicht des Yoga

Seminare

Seminare zum Thema Gesundheit

Gesundheit

21. Sep 2018 - 23. Sep 2018 - Ayurveda Gesichts- und Kopfmassage
Du lernst in entspannter Atmosphäre eine wohltuende Gesichts- und Kopfmassage zu geben. Diese einfühlsame Massage mit erlesenen und warmen Ölen wirkt positiv bei Stress und Anspannungen, die sic…
Gundi Nowak,
21. Sep 2018 - 23. Sep 2018 - Weiterleben nach der Krebsdiagnose mit Yoga
Was tun nach einer lebensbedrohlichen Diagnose? Wie gehe ich mit Angst, Niedergeschlagenheit, Schlafstörungen, Unruhe oder Herzklopfen um? Die Antwort ist einfach: Stärke deine inneren Ressourcen…
Nada Gambiroza-Schipper,

Bilderjaspis

Bilderjaspis ist eine Art von Jaspis. Jaspis ist ein Edelstein, ein Mineralstein, ein Heilstein. Bilderjaspis ist beige hellbraun und hat dunkelbraune Linien, Flecken oder Stellen. Bilderjaspis erinnert manchmal an gezeichnete Landschaften und wird deshalb als Bilderjaspis bezeichnet.

Bilderjaspis wird auch als brauner Jaspis bezeichnet. Bilderjaspis hat sehr facettenreiche Farben und Zeichnungen und so wird Bilderjaspis für verschiedene Zwecke verwendet. Bilderjaspis wird mit den Sternzeichen Krebs, Jungfrau und Waage in Verbindung gesetzt und gilt als Glücksbringer für diese drei Sternzeichen.

Bilderjaspis wurde schon in der Bibel genannt und dort wurde gesagt, dass in der Stadtmauer von Jerusalem Jaspis war. Jaspis gilt als erster Grundstein von insgesamt 12 Steinen. Bilderjaspis wird als Planetenstein dem Planeten Mars zugeordnet. Bilderjaspis ist also zum einen der Glücksbringer der Sternzeichen Krebs, Jungfrau und Waage, denn diese brauchen etwas Energie, damit sie glücklich sind. Der Bilderjaspis ist ein Marsstein.

Bilderjaspis wird in der Steinheilkunde und in der Heilkunde verwendet. Bilderjaspis kann für die Meditation verwendet werden. Man kann einen Bilderjaspis auf den Altar setzen und dort darauf meditieren. Man kann zu Beginn der Meditation einen Bilderjaspis anschauen, Tratak üben. Die Gedanken werden frei und die Meditation wird tiefer. Man kann einen Bilderjaspis in seine Hände nehmen. Man kann den Bilderjaspis verwenden, um die Fantasie anzuregen. Bilderjaspis gibt zum einen Marsenergie, Durchsetzung, aber auf ruhige Weise.

Bilderjaspis kann man auf der Haut tragen, auch über einen längeren Zeitraum. Bilderjaspis ist als Handschmeichler oder als Massagestein geeignet. Bilderjaspis kann man als Edelsteinwasser verwenden. Man kann den Bilderjaspis direkt ins Wasser geben, in eine Edelsteinschale legen oder in ein Reagenzglas. Bilderjaspis soll also harmonisieren, beruhigen, Energie geben. In der Naturheilkunde wird Bilderjaspis für die Harmonie von Magen und Darm verwendet. Bilderjaspis soll beim Abnehmen und bei der Immunabwehr unterstützen.

Bilderjaspis Video

Lausche eine Video-Rede rund um Bilderjaspis:

Dieses Referat zu Bilderjaspis kann dir vielleicht eine kleine Motivation geben, gesund zu leben.

Siehe auch

Themen im Sinnkontext von Bilderjaspis

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Bilderjaspis, sind zum Beispiel

Bilderjaspis gehört zu Themen wie Edelsteine, Heilsteine, Mineralien, Heilmittel, Heilung, Naturheilkunde.

Verwandte Begriffe und Stichwörter

Hier einige Begriffe aus verschiedenen Themengebieten, die mit Bilderjaspis in Verbindung stehen:

Hinweis Gesundheitsthemen

Dieser Artikel über Bilderjaspis enthält eventuell z.T. auch gesundheitsbezogene Themen. Die Infos hier sind nicht zur Selbstdiagnose oder Selbsttherapie, sondern als allgemeine Infos gedacht und können evtl. ein Gespräch mit Arzt oder Heilpraktiker bereichern. Bitte beachte auch den Gesundheitsthemen Hinweis.

Ergänzungen

Hast du Ergänzungen, Korrekturen zu diesem Wiki-Artikel zum Thema Bilderjaspis ? Dann schicke doch eine Mail an wiki(at)yoga-vidya.de. Danke!