Erdrauch

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Erdrauch ist der Name einer Pflanze. Erdrauch ist insbesondere eine Pflanzengattung der Unterfamilie der Erdrauchgewächse und gehört zur Familie der Mondgewächse. Erdkraut ist ein pflanzliches Arzneimittel, das verwendet wird zum Beispiel bei Verdauungsbeschwerden oder auch bei krampfartigen Beschwerden im Bereich der Gallenblase oder auch der Gallenwege und des Magen-Darm-Traktes.

Erdrauch aus Yoga Sicht

Erdrauch aus yogsicher Sicht

Erdrauchkraut ist also ein Pflanzenmittel, ein Mittel im Rahmen der Pflanzenheilkunde, der Phytopharmakologie. Pflanzenheilkunde gibt es in vielen Zeiten. Der Erdrauch wurde von arabischen Ärzten schon als Heilmittel eingesetzt und auch in der griechischen Medizin, in der Antike, wurde der Erdrauch verwendet, insbesondere bei Verdauungsbeschwerden.

Ein Arzt sagte zum Beispiel, dass der Saft beißend sei, dass er das Gesicht schärft und dass er auch zu Tränen reizt. Der Name Fumus, auf Deutsch Rauch und der lateinische Fumaria kam, weil der Saft eben reizend wirkt. Die Blätter können, wenn sie älter sind, auch eine rauchähnliche Färbung der Blätter haben und deshalb wurde die Pflanze auch als Erdrauch bezeichnet. In der Medizinschule von Salerno wurde Erdrauch eingesetzt und so fand er auch Eingang in die mittelalterliche Klosterheilkunde. Zunächst wurde er vor allem gegen Hautkrankheiten eingesetzt, später auch als Stärkungsmittel gegen Verstopfung.

Bei den Kelten und Germanen wurde der Erdrauch auch als Räuchermittel verwendet. Eventuell bezieht sich der Name auch darauf. Da heißt, man hat im Rahmen von heiligen Ritualen letztlich die getrocknete Pflanze verbrannt und dabei gibt sie einen bestimmten Geruch und auch eine bestimmte Energieschwingung. Auch in heutigen neuschamanischen Ritualen kann Erdrauch eingesetzt werden. Im Mittelalter wurde Erdrauch auch eingesetzt für exorzistische Riten. Man nahm damals an, dass die Pflanze Dämpfen entsprungen sei, die aus der Erde aufsteigen. Und auch das wiederum ist ein Grund für den Namen Erdrauch. Und so wird auch gesagt, dass Erdrauch als Zaubermittel eingesetzt werden kann, mit dem man sich unsichtbar macht.

Lange Zeit wurde Erdrauch nicht mehr als Heilmittel eingesetzt, aber in neuerer Zeit wurde er von der Pharmakologie, insbesondere der Phytopharmakologie, wieder entdeckt und es gibt auch einige Studien zu der Wirkung von Erdrauch und es scheint, dass der Einsatz von Erdrauch, im Rahmen von Verdauungsbeschwerden, krampfartigen Beschwerden und Problemen der Gallenblase und der Gallenwege hilfreich ist. Erdrauchkraut wird normalerweise als Tee eingesetzt, aber es gibt auch Pflanzenauszüge im Rahmen von Komplexmitteln oder auch Pflanzensaft.

Seminare

Seminare zum Thema Naturheilkunde

Gesundheit

21. Sep 2018 - 23. Sep 2018 - Ayurveda Gesichts- und Kopfmassage
Du lernst in entspannter Atmosphäre eine wohltuende Gesichts- und Kopfmassage zu geben. Diese einfühlsame Massage mit erlesenen und warmen Ölen wirkt positiv bei Stress und Anspannungen, die sic…
Gundi Nowak,
21. Sep 2018 - 23. Sep 2018 - Weiterleben nach der Krebsdiagnose mit Yoga
Was tun nach einer lebensbedrohlichen Diagnose? Wie gehe ich mit Angst, Niedergeschlagenheit, Schlafstörungen, Unruhe oder Herzklopfen um? Die Antwort ist einfach: Stärke deine inneren Ressourcen…
Nada Gambiroza-Schipper,

Erdrauch Video

Hier kannst du ein kurzes Videoreferat anschauen rund um Erdrauch:

Dieses Videoreferat über Erdrauch kann dir vielleicht Inspiration geben, ein gesundes Leben zu führen.

Siehe auch

Themen im Sinnkontext von Erdrauch

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Erdrauch, sind zum Beispiel

Erdrauch gehört zu Themen wie Edelsteine, Heilsteine, Mineralien, Naturheilkunde.

Verwandte Begriffe und Stichwörter

Hier einige Begriffe aus verschiedenen Themengebieten, die mit Erdrauch in Verbindung stehen:

Hinweis Gesundheitsthemen

Dieser Artikel über Erdrauch enthält eventuell z.T. auch gesundheitsbezogene Themen. Die Infos hier sind nicht zur Selbstdiagnose oder Selbsttherapie, sondern als allgemeine Infos gedacht und können evtl. ein Gespräch mit Arzt oder Heilpraktiker bereichern. Bitte beachte auch den Gesundheitsthemen Hinweis.

Ergänzungen

Hast du Ergänzungen, Korrekturen zu diesem Wiki-Artikel zum Thema Erdrauch? Dann schicke doch eine Mail an wiki(at)yoga-vidya.de. Danke!