Mineralien

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mineralien‏‎ sind bestimmte chemische Elemente und chemische Verbindungen, die eine feste Zusammensetzung und eine definierte Struktur haben. Mineralien haben eine bestimmte Homogenität, eine Kristallinität und eine besondere Struktur.

Mineralien‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Verschiedene Mineralien werden auch verschiedenen Planeten zugeordnet. So wird z.B. der Sonne der Rubin zugeordnet aber ebenso auch der Rhodolit. Dem Mond wird die Perle zugeordnet und auch der Mondstein. So wird den verschiedenen Planeten ein Metall, ein Halbedelstein, ein Edelstein zugeordnet und auch ein Mineral.

Mineralien‏‎ Video

Hier findest du ein Vortragsvideo mit dem Thema Mineralien‏‎:

Erfahre einiges über Mineralien‏‎ in einem kurzen Spontan-Videovortrag. Der Yogalehrer und spirituelle Lehrer Sukadev Bretz behandelt hier das Wort, den Ausdruck, Mineralien‏‎ und streut einige Yoga Überlegungen mit ein.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Mineralien‏‎

Einige Stichwörter, die nur sehr wage etwas in Beziehung stehen mit Mineralien‏‎, aber dich vielleicht interessieren können, sind z.B. Mineral‏‎, Milchkuh‏‎, Metrisch‏‎, Minus‏‎, Mit Vorurteilen behaftet‏‎, Mitläufer‏‎.

Psychologischer Yoga Therapeut Baustein Seminare

Der RSS-Feed von https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/psychologischer-yoga-therapeut-baustein/?type=2365 konnte nicht geladen werden: Fehler beim Abruf der URL: SSL certificate problem: certificate has expired

Mineralien‏‎ Ergänzungen

Hast du Verbesserungsvorschläge oder Ergänzungen zu diesem Wiki-Artikel zu Mineralien‏‎? Wir freuen uns über deine Vorschläge per Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Das Substantiv Mineralien‏‎ ist ein Wort beziehungsweise Ausdruck im Zusammenhang von Geographie, Biologie, Chemie, Mathematik und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.