Bergpredigt

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gemälde von 1877 Carl Bloch - Jesus verkündet die Bergpredigt

Bergpredigt - Die Bergpredigt ist ein Textabschnitt des Matthäusevangeliums, Mt 5-7, im Neuen Testament, in dem Jesus von Nazaret seine Lehre verkündet. Der Berg der Seligpreisungen liegt in Israel am Nordrand des Sees Genezareth. Dies ist der Ort, an dem Jesus die Bergpredigt gehalten hat, die mit den Seligpreisungen beginnt.

Video Bergpredigt

Videovortrag über Bergpredigt :

Sprecher/Autor: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Ausbildungsleiter zu Yoga und Meditation.


Die Bergpredigt: Wikip. [1]

Gerade auch Mahatma Gandhi schätzte die Bergpredigt ungemein (...): wenn nur sie gälte, könnte man auch das Christentum üben

"Wenn da nur die Bergpredigt und meine eigene Interpretation dazu wären, würde ich nicht zögern zu sagen: O ja, ich bin ein Christ [...]. Leider ist aber viel, was unter dem Namen Christentum läuft, eine Negation der Bergpredigt." vgl. auch: Karl-Otto Schmidt: Die Religion der Bergpredigt: als Grundlage rechten Lebens, S. 5 (ungefähr 20 Zeilen).


Swami Sivananda:

"Der Verstand muß scharf sein wie ein Rasiermesser, wenn man die Brahma Sutras richtig verstehen will. Nicht jeder ist dazu ausersehen. Auch dann ist praktische Erfahrung wesentlich. Daher sind, für die allermeisten, das ständige Denken an den Herrn, das Spiritualisieren der Aktivitäten und das Entwickeln von Tugenden - Ahimsa, Satya, Brahmacharya - der wichtigste Teil im Sadhana. Sie bilden auch den edlen achtfachen Pfad des Buddha. Sie entsprechen auch der Bergpredigt von Jesus. Sie sind das Eigentliche in allen Religionen. Daher praktiziert sie bitte und erlangt Gottverwirklichung. Liebt alle. Seid gut, tut Gutes. Möge der Herr euch alle segnen." (vgl.: [2])


Das Licht ist auf dem Berg näher... [.].

Sukadev über die Bergpredigt - Video

Siehe auch

Literatur

  • Swami Prabhavananda: Die Bergpredigt im Lichte des Vedanta. München: Droemer Knaur 1994. Din-A-6 (Rucksack)
  • Karl-Otto Schmidt: Die Religion der Bergpredigt: als Grundlage rechten Lebens.
  • Wes Brot ich ess, des Lied ich sing (evtl.); vgl. auch im selben Verlag lange [[3]]

Weblinks

Seminare

Bhakti Yoga

30.06.2019 - 05.07.2019 - Themenwoche: Indische Rituale und Rezitationen
In dieser Woche kannst du jeden Tag die tiefe Wirkung indischer Rituale erfahren, mit vedischen Rezitationen. Diese Rituale ermöglichen innere Sammlung, Herzensöffnung und viel Inspiration. Natü…
Sudarsh Namboothiri,
07.07.2019 - 12.07.2019 - Mantra Sommer Festival
Verschiedene Mantramusiker, Klangarbeiter und Bhaktiyogis aus dem Umfeld von Yoga Vidya werden vor Ort sein und ein buntes Programm entstehen lassen: Lagerfeuersingen, Outdoor-Konzerte, Mantra-Yoga…
Sundaram,Devadas Mark Janku,Marco Büscher,Gaiatrees,Frauke Richter,Tobias Weber,Kirtaniyas,Prema Hara,Mantra-Tribe,Vaiyasaki Das,