Apas

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

1. Apas ist ein Sanskrit und Hindi Wort und kann heißen Wasser, wässerig, geschickt und Heilige Handlung.

Himmel Wasser Blatt MP900427598.JPG

2. Apas, Sanskrit āpas आपस् n. heißt Wasser, oft auch geschrieben Ap bzw. Apah und ist eines der fünf Elemente. āpas ist das Substantiv von apas (wässerig): Das Wässerige ist Wasser.

3. Apas mit kurzem ersten a, Sanskrit apas अपस् n., heißt Arbeit, Handlung, besonders auch Heilige Handlung. Apas mit zwei kurzen a kann auch heißen wässerig.

4. Apas, auch mit langem ersten a, also āpas, kann auch das sein, was zu apas, zu einer heiligen Handlung dazu gehört, bzw. eine besonders heilige Handlung sein

5. Apas mit zweitem langen a, also Sanskrit apās अपास्, heißt etwas weg werfen oder jemanden zu vertreiben

6. Apas , Sanskrit अपस् apas, Werk, Handlung. Apas ist ein sächliches Sanskrit Substantiv und kann übersetzt werden in die deutsche Sprache mit Werk,

7. Apas , Sanskrit अपस् apas, werktätig, geschäftig. Apas ist ein Sanskritwort und bedeutet werktätig, geschäftig. Handlung.

Sukadev zu Apas

Niederschrift eines Vortragsvideos (2014) von Sukadev über Apas

Shiva Murti im Dakshinamurti madurai Tempel

Wir sprechen oft von Apas als Wasser, aber eigentlich ist Apas der Plural und heißt die Wässer oder die Wasser. Denn Wasser ist eigentlich nie Singular, wie kannst du ein Wasser haben? Letztlich fließt Wasser und ist daher immer in der Mehrzahl da. Selbst einen Tropfen kannst du wieder teilen, daher wird gerne im Sanskrit "die Wässer" gesagt, Apas. Apas ist eines der fünf Elemente: Erde ist Prithivi, Apas ist Wasser, Tejas ist Feuer, Vayu ist Luft, und Akasha ist Äther. Apas hat viele verschiedene Bedeutungen. Apas heißt auf der einen Seite das Flüssige. Das Flüssige in der Welt, das sind die Flüsse und das Meer und die Seen.

Apas ist aber auch das Flüssige in deinem Körper, das Blut, der Schleim usw. Im Unterschied zu Prithivi, also das Grobstoffliche im physischen Körper, oder zu Tejas, der Temperatur, Vayu, die Luft, wie z.B. in deinen Lungen, und schließlich Akasha, Raum, den dein Körper einnimmt, wie auch das elektromagnetische Spektrum. Apas ist aber auch die Fähigkeit, zu fließen. Apas heißt auch Herzlichkeit. Apas ist auch das Element, das im Svadhisthana Chakra ist. Apas heißt Fließen. Nach unten Fließen in diesem Sinne ist dann auch Apana, aber es ist auch allgemein die Fähigkeit, zu fließen. Apas steht auch in Korrelation mit Kapha im Ayurveda. Apas und Prithivi, also Wasser und Erde zusammen, wird zu Kapha, eine dieser drei Doshas. Apas steht auch in Verbindung mit verschiedenen Sinneseindrücken.

Verschiedene Schreibweisen für Apas

Sanskrit Wörter werden in Indien auf Devanagari geschrieben. Damit Europäer das lesen können, wird Devanagari transkribiert in die Römische Schrift. Es gibt verschiedene Konventionen, wie Devanagari in römische Schrift transkribiert werden kann Apas auf Devanagari wird geschrieben " अपस् ", in IAST wissenschaftliche Transkription mit diakritischen Zeichen " apas ", in der Harvard-Kyoto Umschrift " apas ", in der Velthuis Transkription " apas ", in der modernen Internet Itrans Transkription " apas ".

Ganesha mit großen Ohren hört die Gebete seiner Verehrer

Zusammenfassung Deutsch Sanskrit - Sanskrit Deutsch

Deutsch Werk, Handlung. Sanskrit Apas
Sanskrit Apas Deutsch Werk, Handlung.
Deutsch werktätig, geschäftig. Sanskrit Apas
Sanskrit Apas Deutsch werktätig, geschäftig.

Quelle

Video zum Thema Apas

Apas ist ein Sanskritwort. Sanskrit ist die Sprache des Yoga. Hier ein Vortrag zum Thema Yoga, Meditation und Spiritualität

Ähnliche Sanskrit Wörter wie Apas

Weitere Informationen zu Sanskrit und Indische Sprachen

Siehe auch

Literatur

Weblinks

Seminare

Ayurveda

23. Jun 2017 - 25. Jun 2017 - Ayurveda Einführung
Lerne in einer Gruppe von Interessierten die „Wissenschaft vom Leben“ – den Ayurveda kennen. Du bekommst einen Überblick über die Bioenergien und wie sie sich in Psyche und Körper zeigen.…
Kati Tripura Voß,
23. Jun 2017 - 30. Jun 2017 - Ayurvedische Marma Massage Ausbildung
Lerne in dieser Ayurveda Ausbildung die ayurvedische Marma Massage professionell anzuwenden. In den Marma Punkten, bestimmten Energiepunkten, treffen Bänder, Gefäße, Muskeln, Knochen und Gelenke…
Anantharavi Thillainathan,

Jnana Yoga, Philosophie Jnana Yoga, Philosophie

16. Jun 2017 - 21. Jun 2017 - Devi Sadhana Retreat - Neue Impulse für ein tiefes spirituelles Leben
Swami Mangalananda und Swami Gurusharanananda führen dich auf eine Reise nach innen und oben zu einer neuen tiefen spirituellen Erfahrung. Mit Kirtan, Swakriya Yoga, angeleiteten Meditationen und…
Swami Guru-sharanananda,
25. Jun 2017 - 30. Jun 2017 - Erneuere dein Leben
Höre auf, dich als Opfer der Umstände zu fühlen und nimm’ dein Leben aktiv in die Hand. Du bist Schöpfer/in deines Schicksals. Lerne in diesem außergewöhnlichen Seminar, wie du Zugang zu di…
Chitra Sukhu,

Multimedia

Sukadev über Apas