Jasmin

Aus Yogawiki

Jasmin‏‎ ist die Bezeichnung eines Baumes oder auch eines Strauches. Jasmin gehört zu der Familie der Ölbaumgewächse. Jasmin hat stark duftende, weiße oder gelbliche Blüten.

Jasmin‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Aus dem Jasmin-Strauch kann mein ein ätherisches Öl gewinnen. Es gibt über 450 Arten kletternder oder strauchiger Pflanzen aus der Familie der Ölbaumgewächse, d.h. dieser Gattung des Jasmins. Die meisten Jasmin-Arten kommen aus den tropischen und subtropischen Regionen, aus Eurasien. Jasmin ist auch ein gut riechendes ätherisches Öl. Jasmin wird manchmal auch in Räucherstäbchen verwendet. Und Jasmin ist auch ein beliebter Vorname für Frauen.

Jasmin‏‎ Video

Hier ein Vortragsvideo zum Thema Jasmin‏‎:

Erfahre einiges über Jasmin‏‎ in diesem Kurzvideo. Der Yogalehrer Sukadev spricht hier über Jasmin‏‎ aus dem Geist des ganzheitlichen Yoga.

Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Jasmin‏‎

Einige Begriffe, die nur sehr lose etwas zu tun haben mit Jasmin‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind z.B. Janusgesicht‏‎, Jährlich‏‎, Jahre‏‎, Jeder‏‎, Johannes‏‎, Juli‏‎.

Fastenseminare Seminare

31.03.2024 - 05.04.2024 Heil- und Reinigungsfasten
Fasten ist so alt wie die Menschheit. Der Körper ist auf Nahrungsenthaltung eingestellt und reagiert mit Gesundheit. Fasten entlastet, entschlackt und reinigt den Organismus. Besonders hilft es bei Ü…
Michael Josef Denis
14.04.2024 - 21.04.2024 Heil- und Reinigungsfasten Intensiv
Ein ausgeklügeltes Programm um den Körper gründlich zu entschlacken: Fasten mit speziellen Säften und Gemüsebrühen, besondere Reinigungskräuter oder -tees. 2 Saunabesuche, 2 Ayurveda Massagen, täglic…
Susanne Feisthauer

Jasmin‏‎ - weitere Infos

Hast du mehr Informationen zum diesem Artikel über Jasmin‏‎? Wir sind dankbar für jede Ergänzung, Verbesserung, Erweiterung, Foto, Video etc. Schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de

Zusammenfassung

Das Substantiv Jasmin‏‎ kann genauer betrachten aus dem Blickwinkel von Geographie, Biologie, Chemie, Mathematik und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.