LWS

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

LWS ist in der Medizin die Abkürzung für Lendenwirbelsäule. Die Lendenwirbelsäule ist der Bereich der Wirbelsäule, der sich zwischen Kreuzbein und Brustwirbelsäule befindet.

LWS aus Yoga Sicht

Beschreibung

Die Lendenwirbelsäule hat 5 Wirbel. Die Wirbel der Lendenwirbelsäule sind die größten beim Menschen. Die Lendenwirbel sind über Zwischenwirbelgelenke und Bandscheiben miteinander verbunden. Die Lendenwirbel haben keine Knochen, die von ihnen abgehen. Im Unterschied dazu setzen beim Kreuzbein, unterhalb der Lendenwirbel, die Hüftknochen an. Bei den Brustwirbeln, oberhalb der Lendenwirbel, setzen die Rippen an. Die Lendenwirbel, ähnlich wie die Halswirbel, haben keine anderen Knochen angesetzt.

Bei den Halswirbeln bildet der Atlas eine Ausnahme. Am Atlas ist der Schädelknochen angesetzt. Die Lendenwirbelsäule ist ähnlich wie die Halswirbelsäule besonders flexibel. Große Beweglichkeit gibt es nach hinten, eine gewisse Beweglichkeit nach vorne, eine große Beweglichkeit auch zur Seite. Allerdings wird die Drehung nicht so sehr aus den Lendenwirbeln heraus gemacht, sondern aus der Brustwirbelsäule, aus den unteren Brustwirbeln.

Bandscheibenvorfall

In der Lendenwirbelsäule kann es leicht zu Bandscheibenvorfällen kommen, ähnlich wie in der Halswirbelsäule. Allerdings sind die Bandscheibenvorfälle nicht ganz so dramatisch wie die meisten Menschen denken. Schmerzen in der Lendenregion sind meistens Verspannungen in den Muskeln, manchmal auch Verklebungen im Zwischenzellgewebe oder auch im Bindegewebe, und manchmal sind ganz einfach Schmerzrezeptoren gereizt.

Manchmal kommt es sogar zu Entzündungen. Deshalb sollte man mit Operationen in der Lendenwirbelsäule oder der Halswirbelsäule sehr vorsichtig sein. Im Jahr 2017 wurde von einer Krankenkasse gesagt, dass in Deutschland 10 Mal mehr Operationen an der Wirbelsäule durchgeführt werden als notwendig. Im Juni 2017 gab es auch einen Artikel im Spiegel. Dort wurde gezeigt, dass in manchen Regionen Deutschlands bis zu 20 Mal häufiger Wirbelsäulenoperationen durchgeführt werden als in anderen. Das führt nicht zur Reduzierung der Schmerzen. Normalerweise sind die meisten Wirbelsäulenoperationen nicht nur überflüssig, sondern auch schädlich.

Yoga und andere Übungsmethoden fördern die Gesundheit der Wirbelsäule

Es gibt genügend Übungen um die Gesundheit für die Wirbelsäule zu erhalten, um die Bandscheiben wieder zu regenerieren, um die Muskeln zu stärken und zu dehnen und um Schmerzfreiheit zu erzeugen. Es hat sich gezeigt, dass regelmäßiges Üben von Yoga sehr hilfreich ist. Regelmäßiges Üben von Yoga ist genauso gut für Schmerzfreiheit in der Lendenregion wie eine spezielle Physiotherapie oder Krankengymnastik.

Wenn normales Yoga nicht ausreicht, sollte man Rückenyoga üben bzw. eine/n kompetenten Yogalehrer/Yogalehrerin um Rat bitten. Manchmal kann Krankengymnastik, Akupunktur, eine spezielle Form von Massage, Rolfing, Yin Yoga oder einiges andere helfen, zusätzlich zum Yoga Gutes für die Lendenregion und damit auch für die Lendenwirbelsäule, zu tun.

Seminare

Seminare zum Thema Naturheilkunde

Gesundheit

18. Nov 2018 - 23. Nov 2018 - Yogatherapie für die Wirbelsäule - Behandlung und Vorbeugung
Die Wirbelsäule ist als zentrale Achse im menschlichen Körper von großer Bedeutung für unsere Gesundheit, sowohl auf körperlicher als auch auf psychischer Ebene. Erlerne einfache und effektive…
Andrei Lobanov,
23. Nov 2018 - 25. Nov 2018 - Yoga bei Zähneknirschen und Kiefergelenkbeschwerden
Entspannte Tage zur Stressreduktion, Linderung deiner Verspannungen, des Zähneknirschens und deiner Kiefergelenkbeschwerden.Zähneknirschen ist im stressigen Alltag immer öfter präsent: Dann bei…
Siddhi Bausch,

LWS Video

In diesem Videovortrag findest du einige Infos zum Thema LWS:

Diese Abhandlung über LWS kann dir vielleicht Kraft geben, so zu leben, dass Krankheit nicht so schnell kommt: Richtige Ernährung, Yoga Übungen, Tiefenentspannung, all das trägt zu guter Gesundheit bei.

Siehe auch

Themen im Sinnkontext von LWS

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit LWS, sind zum Beispiel

LWS gehört zu Themen wie Anatomie, Physiologie, Medizin, Physiotherapie, Sporttherapie, Anatomie, Physiologie, Medizin, Physiotherapie, Sporttherapie.

Verwandte Begriffe und Stichwörter

Hier einige Begriffe aus verschiedenen Themengebieten, die mit LWS in Verbindung stehen:

Hinweis Gesundheitsthemen

Dieser Artikel über LWS enthält eventuell z.T. auch gesundheitsbezogene Themen. Die Infos hier sind nicht zur Selbstdiagnose oder Selbsttherapie, sondern als allgemeine Infos gedacht und können evtl. ein Gespräch mit Arzt oder Heilpraktiker bereichern. Bitte beachte auch den Gesundheitsthemen Hinweis.

Ergänzungen

Hast du Ergänzungen, Korrekturen zu diesem Wiki-Artikel zum Thema LWS? Dann schicke doch eine Mail an wiki(at)yoga-vidya.de. Danke!