HWS

Aus Yogawiki

HWS ist die Abkürzung für Halswirbelsäure. H steht für Hals, W für Wirbel und S für Säule. Die Halswirbelsäure beim Menschen hat sieben verschiedene Wirbel. Diese Wirbel sind verbunden mit Bandscheiben und auch mit Zwischenwirbelgelenken. Die Halswirbelsäure trägt den Kopf.

HWS - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Der oberste Wirbel der HWS ist der Atlas, auf dem der Schädelknochen ruht. Und darunter gibt es noch den Axis-Wirbel. Es gibt das Schädel-Atlas-Gelenk, dass verantwortlich ist für das Nicken, also das Vor- und Zurückgehen des Kopfes. Und zwischen Axis und Atlas beziehungsweise um das Axis wird hauptsächlich die Drehung stattfinden. Aus allen Wirbeln heraus erfolgt die Beugung nach rechts und nach links.

HWS Syndrom (Zervikalsyndrom) - Yoga hilft

Kurzes Vortragsvideo zum Thema HWS Syndrom (Zervikalsyndrom) - Yoga hilft


Seminare

Seminare zum Thema Gesundheit

Gesundheit

31.03.2024 - 05.04.2024 Heil- und Reinigungsfasten
Fasten ist so alt wie die Menschheit. Der Körper ist auf Nahrungsenthaltung eingestellt und reagiert mit Gesundheit. Fasten entlastet, entschlackt und reinigt den Organismus. Besonders hilft es bei Ü…
Michael Josef Denis
03.04.2024 - 05.04.2024 Duft Yoga mit ätherischen Ölen
Ätherische Öle, eine duftende Kostbarkeit, die deinen (Yoga) Alltag in jedem Fall bereichern wird.
Neben einer Menge Spaß erwarten dich Duftproben verschiedenster Öle, Hintergrundwissen zu Hers…
Arjuna Wingen

HWS im Laufe des Lebens

Die Halswirbelsäure degeneriert im Lauf des Lebens. Sie kann Schritt für Schritt Sporen ausbilden und die Bandscheiben werden kleiner. Aber das muss nicht heißen, dass es schmerzt. Die meisten Schmerzen im Hals sind muskuläre Verspannungen. Heute wird auch manchmal diskutiert, ob dort vielleicht auch das Bindegewebe etwas damit zu tun hat. Denn auch Bindegewebe ist innerviert und hat Schmerzrezeptoren.

Und so sollte man bei Nackenproblemen weniger an die Halswirbelsäure denken, sondern mehr daran, wie man das Gewebe stärken kann, wie man es in Bewegung halten kann und wie man auch das Bindegewebe dehnen und entspannen kann. Im Yoga gibt es verschiedene Übungen, um Hals und Nacken gesund zu halten. Und dazu gehören insbesondere die dynamischen Gelenkübungen für die HWS wie auch die isometrischen Halsmuskel-Stärkungsübungen.

HWS Video

Lass dich zu einer ganzheitlichen Sichtweise führen mit einem Videovortrag über HWS:

Dieses Referat über HWS soll dich zum Nachdenken anregen, deinen Körper mit Liebe zu behandeln.

Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Yoga bei Schleudertrauma der HWS

Kurzes Vortragsvideo zum Thema Yoga bei Schleudertrauma der Halswirbelsäule (HWS)

Sprecher/Autor/Kamera: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Buchautor, Ausbildungsleiter zu Yoga und Meditation.

Siehe auch

Themen im Sinnkontext von HWS

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit HWS, sind zum Beispiel

HWS gehört zu Themen wie Anatomie, Physiologie, Medizin, Physiotherapie, Sporttherapie.

Verwandte Begriffe und Stichwörter

Hier einige Begriffe aus verschiedenen Themengebieten, die mit HWS in Verbindung stehen:

Hinweis Gesundheitsthemen

Dieser Artikel über HWS enthält eventuell z.T. auch gesundheitsbezogene Themen. Die Infos hier sind nicht zur Selbstdiagnose oder Selbsttherapie, sondern als allgemeine Infos gedacht und können evtl. ein Gespräch mit Arzt oder Heilpraktiker bereichern. Bitte beachte auch den Gesundheitsthemen Hinweis.

Ergänzungen

Hast du Ergänzungen, Korrekturen zu diesem Wiki-Artikel zum Thema HWS ? Dann schicke doch eine Mail an wiki(at)yoga-vidya.de. Danke!