Astronautenkost

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Astronautenkost : Anregungen, Vortrags-Video, Ratschläge.

Astronautenkost - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Seminare

Seminare zum Thema Gesundheit

Gesundheit

23. Sep 2018 - 28. Sep 2018 - Detox Yin Yoga
Fühle dich willkommen, Körper, Geist und Seele zu „resetten“, einen Gang runter zu schalten, zu entgiften und dich mit neuer Kraft wieder aufzuladen. Genieße Tage der Reinigung und Entspannu…
Pranava Koch,
23. Sep 2018 - 28. Sep 2018 - Faszienyoga
Faszination Faszien! Wir nehmen uns viel Zeit, um ausführlich mit den Faszien, dem Bindegewebssystem, das auch die inneren Organe und Muskeln umgibt, zu arbeiten. Du wirst erstaunt sein, was und w…
Marc Gerson,

Astronautenkost

Die Astronautenkost leitet ihren Namen her von einer Kost für Astronauten. Die ursprüngliche Konzeption war, dass man eine Nahrung hat, die ohne Ballaststoffe ist, damit die Ausscheidung der Astronauten auf Flügen besonders gering ist und möglichst wenig mitgenommen werden muss.

Astronautenkost wird auch als Astronautennahrung bezeichnet und ist heute eine Kost, die nicht nur für Astronauten gedacht ist, sondern es ist eine leicht resorbierbare Kost, die alle für den Körper wichtigen Nährstoffe, Vitamine und Mineralstoffe enthält. Typischerweise gibt es die Astronautenkost in flüssiger Form als Trinknahrung. Die Astronautenkost ist abgestimmt auf den täglichen Bedarf und sollte normale Mahlzeiten teilweise oder vollständig ersetzen. Sie enthält also keine Ballaststoffe, um dadurch die Stuhlgangs-Frequenz zu reduzieren. Die Astronautenkost wird bereits im oberen Dünndarm aufgenommen und so werden die anderen Regionen des Darmes geschont.

Die Astronautenkost kann bei bestimmten Darmerkrankungen oder nach Darmoperationen angewendet werden und bei Patienten, die nicht richtig essen können und keine normale Ernährung haben können, z.B. bei Schluckbeschwerden, bei Lähmung der Schluckmuskeln oder bei Operationen im Kieferbereich. Die Astronautenkost kann als Aufbaukost bei Mangelernährung oder Unterernährung verwendet werden. Wenn es Menschen schwerfällt, genügend zu essen, kann Astronautenkost eingesetzt werden, z. B. bei älteren Menschen oder auch bei Krebskranken. Auch bei Menschen mit Appetitlosigkeit kann die Astronautenkost hilfreich sein. Es gibt spezielle Astronautenkost für Diabetiker und für Patienten mit Laktoseintoleranz. Es gibt spezielle Trinknahrungen bei Morbus Crohn, bei Mukoviszidose oder bei Dialyse-Patienten.

Manche verwenden Astronautenkost vorübergehend, um abzunehmen und den Kreislauf der Essgier zu unterbrechen und doch genügend Nährstoffe zu sich zu nehmen. Im allgemeinen ist die Astronautenkost aber nur eine Kost, die medizinisch indiziert sein soll, da der Mensch normalerweise Ballaststoffe braucht. Und das Verdauungssystem braucht auch etwas Arbeit. Wenn man heutzutage die Astronautenkost im engeren Sinne für die Astronauten betrachtet, denkt man weniger an Flüssigbestandteile, sondern versucht zu schauen, wie man den Astronauten natürliche Nahrung mitgeben kann.

Seminare

Seminare zum Thema Naturheilkunde

Gesundheit

23. Sep 2018 - 28. Sep 2018 - Detox Yin Yoga
Fühle dich willkommen, Körper, Geist und Seele zu „resetten“, einen Gang runter zu schalten, zu entgiften und dich mit neuer Kraft wieder aufzuladen. Genieße Tage der Reinigung und Entspannu…
Pranava Koch,
23. Sep 2018 - 28. Sep 2018 - Faszienyoga
Faszination Faszien! Wir nehmen uns viel Zeit, um ausführlich mit den Faszien, dem Bindegewebssystem, das auch die inneren Organe und Muskeln umgibt, zu arbeiten. Du wirst erstaunt sein, was und w…
Marc Gerson,


Astronautenkost Video

Lass dich inspirieren durch die Ausführungen rund um Astronautenkost:

Dieses Referat mit dem Inhalt Astronautenkost kann dir vielleicht Inspiration geben, liebevoll mit dir selbst umzugehen.

Siehe auch

Themen im Sinnkontext von Astronautenkost

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Astronautenkost, sind zum Beispiel:

Astronautenkost gehört zu Themen wieErnährung, Fasten, Diäten, Gesundheit, Prävention, Heilung.

Verwandte Begriffe und Stichwörter

Hier einige Begriffe aus verschiedenen Themengebieten, die mit Astronautenkost in Verbindung stehen:

Hinweis Gesundheitsthemen

Dieser Artikel über Astronautenkost enthält eventuell z.T. auch gesundheitsbezogene Themen. Die Infos hier sind nicht zur Selbstdiagnose oder Selbsttherapie, sondern als allgemeine Infos gedacht und können evtl. ein Gespräch mit Arzt oder Heilpraktiker bereichern. Bitte beachte auch den Gesundheitsthemen Hinweis.

Ergänzungen

Hast du Ergänzungen, Korrekturen zu diesem Wiki-Artikel zum Thema Astronautenkost ? Dann schicke doch eine Mail an wiki(at)yoga-vidya.de. Danke!