Biologische Wertigkeit

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Biologische Wertigkeit : Tipps, Video, Informationen.

Biologische Wertigkeit - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Seminare

Seminare zum Thema Naturheilkunde

Gesundheit

21. Sep 2018 - 23. Sep 2018 - Ayurveda Gesichts- und Kopfmassage
Du lernst in entspannter Atmosphäre eine wohltuende Gesichts- und Kopfmassage zu geben. Diese einfühlsame Massage mit erlesenen und warmen Ölen wirkt positiv bei Stress und Anspannungen, die sic…
Gundi Nowak,
21. Sep 2018 - 23. Sep 2018 - Weiterleben nach der Krebsdiagnose mit Yoga
Was tun nach einer lebensbedrohlichen Diagnose? Wie gehe ich mit Angst, Niedergeschlagenheit, Schlafstörungen, Unruhe oder Herzklopfen um? Die Antwort ist einfach: Stärke deine inneren Ressourcen…
Nada Gambiroza-Schipper,

Biologische Wertigkeit

Biologische Wertigkeit war ein Begriff, der in den 1970er, 1980er Jahren in der Ökotrophologie (Ernährungskunde) eine Rolle gespielt hat. Dort wurde die biologische Wertigkeit eines Nahrungsmittels daran bestimmt, wie ausgewogen die essentiellen Aminosäuren in dem Nahrungseiweiß enthalten sind. Und so wurde z.B. gesagt, dass Milch und Fleisch eine hohe biologische Wertigkeit haben, währenddessen Hülsenfrüchten eine niedrigere haben. Weil im Fleisch und in der Milch alle essentiellen Aminosäuren enthalten sind, währenddessen in Linsen z.B. nicht alle Aminosäuren enthalten sind.

Aber die biologische Wertigkeit eines einzelnen Nahrungsmittels hat gar keine Aussagekraft. Wenn der Mensch Linsen und Vollkornreis isst, dann hat er alle essentiellen Aminosäuren. Heute weiß man sogar, dass man nicht alle essentiellen Aminosäuren in einer Mahlzeit essen muss, sondern es reichtn wenn man sie über den ganzen Tag verteilt isst. Heute wird in der wissenschaftlichen Ernährungskunde, also in der Ökotrophologie, nicht mehr von der biologischen Wertigkeit eines einzelnen Nahrungsmittels gesprochen. Weil Menschen angeleitet sind und ihnen empfohlen wird, verschiedene Nahrungsmittel zu sich zu nehmen. Diese Nahrungsmittel ergänzen sich und machen so zusammen das aus, was gut für den Menschen ist.

Biologische Wertigkeit Video

Hier ein kurzes Video mit einem Impulsreferat zu Biologische Wertigkeit:

Dieses Referat zu Biologische Wertigkeit soll dir Motivation geben, einen gesunden Lebensstil zu pflegen.

Siehe auch

Themen im Sinnkontext von Biologische Wertigkeit

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Biologische Wertigkeit, sind zum Beispiel

Biologische Wertigkeit gehört zu Themen wie Ernährung, Fasten, Diäten, Gesundheit, Prävention.

Verwandte Begriffe und Stichwörter

Hier einige Begriffe aus verschiedenen Themengebieten, die mit Biologische Wertigkeit in Verbindung stehen:

Hinweis Gesundheitsthemen

Dieser Artikel über Biologische Wertigkeit enthält eventuell z.T. auch gesundheitsbezogene Themen. Die Infos hier sind nicht zur Selbstdiagnose oder Selbsttherapie, sondern als allgemeine Infos gedacht und können evtl. ein Gespräch mit Arzt oder Heilpraktiker bereichern. Bitte beachte auch den Gesundheitsthemen Hinweis.

Ergänzungen

Hast du Ergänzungen, Korrekturen zu diesem Wiki-Artikel zum Thema Biologische Wertigkeit? Dann schicke doch eine Mail an wiki(at)yoga-vidya.de. Danke!