Wie entspannt man den Beckenboden

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wie entspannt man den Beckenboden? Hier bekommst du einige Tipps und auch Übungen, wie du den Beckenboden entspannen kannst.

Beckenboden‏‎ ist ein Substantiv im Kontext von Heilkunde, Physiologie und Psychologie Körperteil, Anatomie, Physiologie, Medizin

Manche Menschen haben Verspannungen im Beckenboden, und diese Verspannungen können dazu führen, dass es Schwierigkeiten mit der Blasenentleerung gibt, mit der Stuhlentleerung oder auch mit der Sexualität. Diese Verspannungen im Beckenboden können auch zu Verspannungen im unteren Rücken führen und insgesamt belasten. Manche Hämorrhoiden werden durch Verspannungen im Beckenbodenbereich begünstigt.

Wie kannst du den Beckenboden entspannen?

Grundsätzlich ist der Mensch ein Organismus, der als Ganzes reagiert. Verspannungen im Beckenboden heißen oft auch, dass du insgesamt verspannt bist. Wenn du also den Beckenboden entspannen willst, dann übe beispielsweise regelmäßig Tiefenentspannung, zum Beispiel die kombinierte Yoga-Entspannung, oder auch Autogenes Training, progressive Muskelentspannung usw. Überhaupt ist das Mitmachen einer ganzen Yogastunde vorzüglich für Entspannung, und das hilft auch bei der Entspannung der Beckenbodenmuskulatur.

Darüber hinaus kannst du auch Beckenmuskeltraining machen

Shavasana Yoga Entspannungslage

Zum Einen kannst du die Beckenbodenmuskeln anspannen und loslassen, anspannen und wieder loslassen … Indem du das ein paar Mal hintereinander machst, bringst du das Ganze wieder in Fluss. Verspannung heißt ja immer, dass eine Anspannung bleibt. Indem du anspannst und loslässt kann es sich auch lösen.

Probiere es gerade jetzt ein paar Mal

  • Du kannst die Beckenmuskeln anspannen und wieder locker lassen … anspannen … locker lassen …
  • Dann könntest du probieren, eher die vorderen Beckenbodenmuskeln anzuspannen, die mit der Scheide bzw. Penis und letztlich mit dem Harnleiter zu tun haben. Anspannen … locker lassen … anspannen … locker lassen …
  • Dann kannst du die mittleren Beckenbodenmuskeln anspannen, bei der Frau die Muskeln der Scheide, beim Mann die Muskeln zwischen Hodensack und Anus, also das Perineum anspannen und locker lassen … anspannen … locker lassen … Das kannst du etwa 5 Mal machen.
  • Und dann kannst du noch die Muskeln des Anus, also die hinteren Beckenbodenmuskeln, anspannen und locker lassen … anspannen … locker lassen … Auch das kannst du 5-8 Mal machen. Du kannst all das auch besonders bewusst machen, dann ist es noch effektiver.

Isometrische Anspannung

Nachdem du das gemacht und damit diesen Bereich aktiviert hast, kannst du jetzt noch die isometrische Anspannung machen. Diese ist besonders effektiv, weil ein Muskel, der mindestens 5 Sekunden angespannt wurde, nachher besonders gut entspannen kann.

  • Spanne deine Beckenbodenmuskeln an, spüre wie es ist, die Beckenbodenmuskeln anzuspannen.
  • Spüre, wie sich die Anspannung anfühlt.
  • Lasse jetzt langsam los und spüre, wie es sich anfühlt, wenn die Beckenbodenmuskeln entspannen und entspannt sind.

Du kannst das noch einmal wiederholen: Spüre langsam, wie die Beckenbodenmuskeln anspannen, immer stärker angespannt werden und dann angespannt sind – halte das Ganze etwa 5 Sekunden lang – dann lasse langsam los – spüre, wie es ist, wenn die Beckenbodenmuskeln entspannen und entspannt sind.

Schritt für Schritt den Beckenbodenmuskeln willkürlich entspannen

Wenn du das lernst, wie es ist wie Beckenbodenmuskeln sich anfühlen, wenn sie angespannt werden, wie sie angespannt sind, wie sie sich entspannen und wie sie sich anfühlen wenn sie entspannt sind, dann wird es dir Schritt für Schritt auch gelingen, Beckenbodenmuskeln auch willkürlich zu entspannen.

Auch diese Übung kannst zu zuerst mit den gesamten Beckenbodenmuskeln machen und dann nur mit den vorderen, mittleren und den hinteren Beckenbodenmuskeln. So bekommst du Kontrolle über sie und kannst sie jederzeit, wann immer du willst, entspannen.

Wie entspannt man also Beckenbodenmuskulatur? - Durch systematisches Training!

Dies sind übrigens Yogaübungen

Das Anspannen und Loslassen nennt sich Ashwini Mudra. Das gleichmäßige Halten nennt sich Mula Bandha.

Auf www.yoga-vidya.de kannst du mehr über diese Übungen erfahren.

Video: Wie entspannt man den Beckenboden?

Hier findest du ein Vortragsvideo mit dem Thema "Wie entspannt man den Beckenboden?"

Videovortrag von und mit Sukadev Bretz in Sachen Entspannung, aus dem Interessengebiet Gesundheit.

Weitere Fragen und Antworten zum Thema Enstpannung

Hier findest du Antworten zu weiteren Fragen zum Thema Enstpannung:

Wie entspannt man den Beckenboden? Weitere Infos zum Thema Entspannung und Gesundheit

Hier findest du weitere Informationen zu den Themen Entspannung und Gesundheit und einiges, was in Verbindung steht mit Wie entspannt man den Beckenboden?

Siehe auch

Weitere Stichwörter im Kontext von Beckenboden‏‎

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Beckenboden‏‎, sind zum Beispiel

Zusammenfassung

Beckenboden‏‎ ist ein Begriff, der in Zusammenhang steht mit Körperteil, Anatomie, Physiologie, Medizin.

Seminare

13.09.2019 - 20.09.2019 - Fasten und die Heilkraft der Mantras und Affirmationen
Fasten reinigt und entlastet den gesamten Organismus. Nach anfänglichen Entgiftungserscheinungen fühlst du dich schon bald leicht und locker. Deine Wahrnehmung und deine Sinne werden geschärft.…
27.09.2019 - 04.10.2019 - Spirituelles Natur Fasten
Fasten reinigt dich körperlich und geistig. Spirituelle Erkenntnisse, subtile Fähigkeiten und eine Offenbarung der kosmischen Einheit können dir zuteil werden. Wanderungen an heilige Orte mit sc…
Satyadevi Bretz,
06.10.2019 - 20.10.2019 - Fastenkursleiter Ausbildung
Fasten ist eine uralte Methode zur Entgiftung und Entschlackung des Körpers und zur Freisetzung neuer Lebensenergien. Bei Yoga Vidya gibt es die Möglichkeit eine Fastenkursleiter Ausbildung zu be…
Sharima Steffens,Premajyoti Schumann,

Asana als besonderer Schwerpunkt

04.08.2019 - 09.08.2019 - Asana Intensiv Bhagavad Gita und Vedanta und Hüfte mit Atman Shanti - Yogalehrer Weiterbildung
Atman Shanti führt dich durch tief spirituelle Hatha Yoga Stunden. Klassisches Vedanta im Geiste von Shankaracharya trifft hüftöffnendes „flex your hips“ für verschiedene Levels von mild bi…
Atman Shanti Hoche,
04.08.2019 - 09.08.2019 - Yin Yoga und Faszientraining
Yin und Yang sind die polaren Kräfte unseres Denkens, Atmens, unserer Wahrnehmung: Yin (gebend, passiv, empfangend, regenerativ) und Yang (aktiv, aufbauend, ausweitend, Hitze erzeugend). Yang-orie…
Arjuna Wingen,

Jnana Yoga, Philosophie Jnana Yoga, Philosophie

04.08.2019 - 09.08.2019 - Asana Intensiv Bhagavad Gita und Vedanta und Hüfte mit Atman Shanti - Yogalehrer Weiterbildung
Atman Shanti führt dich durch tief spirituelle Hatha Yoga Stunden. Klassisches Vedanta im Geiste von Shankaracharya trifft hüftöffnendes „flex your hips“ für verschiedene Levels von mild bi…
Atman Shanti Hoche,
16.08.2019 - 25.08.2019 - Yogalehrer Weiterbildung Intensiv A8 - Tattva Bodha
Interessante und vielseitige Weiterbildung für Yogalehrer rund um Jnana Yoga, Vedanta und den spirituellen Weg anhand des „Tattva Bodha“ (Die Erkenntnis der Wirklichkeit) von Shankaracharya.…
Maheshwara Mario Illgen,Ramashakti Sikora,Adinath Zöller,

Raja Yoga, positives Denken, Gedankenkraft

04.08.2019 - 09.08.2019 - Hellseh Ausbildung
Hellsehen, Hellhören, Hellriechen – geht das wirklich und kann man es in einer Ausbildung lernen? – Du erfährst in dieser Hellseh Ausbildung, dass jeder die Fähigkeit hat, parapsychologische…
Chitra Sukhu,
09.08.2019 - 11.08.2019 - Raja Yoga Meditationen
Angeleitete Meditationen aus dem Yoga Sutra von Patanjali helfen dir, tiefer in die Meditation zu kommen. Als relativer Meditations-Neuling bekommst du systematische Anleitung zu Stufen der Meditat…
Erkan Batmaz,

Bhakti Yoga

04.08.2019 - 09.08.2019 - Yoga Ferienwoche - Bhakti, Homa und Puja mit Swami Nivedanananda
In dieser Woche haben wir Swami Nivedanananda zu Gast. Er wird in dieser Woche berührende indische Rituale ausführen und machtvolle klassische Veda-Mantras rezitieren. Du erhältst tiefe Einblick…
Swami Nivedanananda,
04.08.2019 - 09.08.2019 - Asana Intensiv Bhagavad Gita und Vedanta und Hüfte mit Atman Shanti - Yogalehrer Weiterbildung
Atman Shanti führt dich durch tief spirituelle Hatha Yoga Stunden. Klassisches Vedanta im Geiste von Shankaracharya trifft hüftöffnendes „flex your hips“ für verschiedene Levels von mild bi…
Atman Shanti Hoche,

Karma Yoga

25.08.2019 - 30.08.2019 - Karma Yoga Intensiv - Unser Haus soll schöner werden
Du kannst kostenfrei Yoga kennen lernen und vertiefen, und deine überschüssige Energie in die Reinigung der Zimmer und Räume stecken, so dass sich die vielen Gäste, die uns zu besonderen Anläs…
Sattva-Team,
01.09.2019 - 06.09.2019 - Yoga zum halben Preis
Raus aus dem Alltag, rein in die indische Ashramatmosphäre! Yoga Urlaub zum kleinen Preis – hier kannst du dein Budget schonen und gleichzeitig ganzheitlichen Yoga kennen lernen und praktizieren…
Karina Penner,

Kundalini Yoga

04.08.2019 - 09.08.2019 - Chakra Healing Basisausbildung
In dieser Chakra Healing Ausbildung erfährst du das Wesentliche über die feinstofflichen Energiezentren, insbesondere die 7 Hauptchakras. Den Chakras sind unterschiedliche universelle Qualitäten…
Galit Zairi,
11.08.2019 - 16.08.2019 - Kundalini, Tantra & Yantra
Das Erwecken der Kundalini-Kraft ist der Schlüssel zum höheren Yoga, zu mehr Energie, größerer Erfüllung im Leben und spiritueller Erleuchtung. Swami Bodhichidananda als erfahrener Yogameister…
Swami Bodhichitananda,